`USDA bietet "historische" Finanzierung für Spezialkulturen - Olive Oil Times

USDA stellt „historische“ Finanzierung für Spezialkulturen bereit

3. November 2021 7:03 EDT
Daniel Dawson

Aktuelle News

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA) wird 243 Millionen US-Dollar in Zuschüsse für die Entwicklung und Forschung von Sonderkulturen investieren. Oliven sind auf der Liste der 47 förderfähigen Obst- und Gemüsesorten aufgeführt.

Das USDA sagte, es werde 169.9 Millionen US-Dollar direkt lokalen Behörden (wie der Olive Oil Commission of California) und landwirtschaftlichen Organisationen (wie dem California Olive Oil Council) in Form von . zur Verfügung stellen Blockzuschüsse. Das Ziel der Agentur ist es, dass lokale Einrichtungen den Landwirten von Spezialkulturen helfen, wettbewerbsfähiger zu werden.

Siehe auch: Die meisten Agrarausgaben schaden mehr als nützen, behauptet der UN-Bericht

Der Rest der Mittel wird in die Agentur investiert Forschungsinitiative für Sonderkulturen, die Projekte zur Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingsbekämpfung, die Produktionseffizienz und Rentabilität für Landwirte verbessern, technische Innovationen entwickeln und die Lebensmittelsicherheit sowohl für konventionelle als auch für ökologische Landwirte verbessern.

"Dieses historische Finanzierungsniveau wird der Spezialkulturenindustrie helfen, sich von den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie“, sagte Landwirtschaftsminister Tom Vilsack.

"Während wir in den kommenden Monaten fleißig an der Umgestaltung unseres Ernährungssystems arbeiten, werden Sie weiterhin die Ankündigung einer Build Back Better-Finanzierung sehen, die eine Mischung aus Zuschüssen, Darlehen und innovativen Finanzierungsmechanismen umfasst“, fügte er hinzu.

Diese neue Runde von Zuschüssen für Landwirte von Sonderkulturen kommt etwas mehr als ein Jahr, nachdem das USDA beschlossen hat, Olivenbauern in seine zweite Runde der Coronavirus-Hilfsfinanzierung nachdem sie ausgeschlossen wurden aus der ersten Runde.

Insgesamt belief sich das zweite Coronavirus-Hilfspaket auf 20.5 Milliarden US-Dollar, wobei einzelnen Landwirten und Unternehmen maximal 250,000 US-Dollar zuerkannt wurden, um den Produktivitätsverlust auszugleichen.





Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge