`Zeichen deuten auf mehr Olivenöl in Indien hin - Olive Oil Times

Zeichen zeigen auf mehr Olivenöl in Indien

Juli 30, 2012
Vikas Vija

Aktuelle News

Der indische Lebensmittel- und Getränkemarkt erlebt eine strategische Verlagerung von traditionellen, kostengünstigen Produkten zu hochwertigen Qualitätsverbesserungen, da sich der Geschmack der Verbraucher in den verschiedenen Lebensmittelsegmenten ändert. Einige Beispiele für das Upgrade sind die Abkehr von kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränken zu Fruchtsäften, von Polypackmilch zu Tetrapakmilch sowie von Palmöl und raffinierten Pflanzenölen zu herzgesundem Olivenöl.

Das Premium-Segment für Lebensmittel und Getränke in Indien nimmt mittlerweile mehr als 10 Prozent des Gesamtmarktes ein. Während in der Vergangenheit F & B-Produkte der Marke Premium-Segment nur in Nischenmärkten in Indien verkauft wurden, sind sie für die aufstrebende Bevölkerung von mehr als einer halben Milliarde Verbrauchern mit mittlerem Einkommen zunehmend akzeptabel. Die Haupttreiber im F & B-Geschäft; Bewusstsein, Akzeptanz, Verfügbarkeit und Erschwinglichkeit treiben die Nachfrage nach Premiumprodukten einschließlich Olivenöl rasch in die Höhe.

Indische Städte werden zunehmend von einer jüngeren und gesundheitsbewussteren Bevölkerung, einer wachsenden Zahl gebildeter und berufstätiger Frauen sowie Kernfamilien mit weniger Kindern dominiert - alles Zielkunden für Premiumprodukte wie Olivenöl in Indien.

Die Verbreitung indischer Medienkanäle und ihr wachsender Fokus auf gesundheitsorientierte und qualitativ hochwertige F & B-Produkte haben ebenfalls zu dieser kontinuierlichen Entwicklung beigetragen, da ein verstärktes Bewusstsein für Gesundheit und Wellness den Konsum von Premium-Lebensmitteln wie Olivenöl in die Höhe treibt. Die Tatsache, dass Olivenöl im Westen ein weit verbreitetes Produkt ist, ist ein weiterer Treiber seiner Nachfrage in Indien.

Jüngste Studien ergaben, dass Indien in den nächsten vier Jahren 5.3 Millionen Familien haben wird, deren Durchschnittseinkommen mindestens dem Durchschnitt der amerikanischen Familien entspricht. Die Konsummuster dieser relativ wohlhabenden indischen Bevölkerung für gesunde Lebensmittel wie Olivenöl werden denen in den Vereinigten Staaten ähneln. In Bezug auf den Bruttoverbrauch wird dieses Marktsegment in den nächsten vier Jahren 16 Prozent des Gesamtmarkts ausmachen.



  • Geschäftsstandard

Werbung

In Verbindung stehende News