` Indien blockiert europäisches Olivenöl, nachdem die EU seine Mangos verboten hat, behauptet MdEP - Olive Oil Times

Indien blockiert europäisches Olivenöl, nachdem die EU ihre Mangos verboten hat

4. August 2014, 8:28 Uhr EDT
Julia Butler

Aktuelle News

Nach Angaben der italienischen Politikerin Mara Bizzotto hat Indien die Einfuhr europäischer Lebensmittel, einschließlich Olivenöl, blockiert, nachdem die Europäische Union die Einfuhr einiger Mangos aus Indien verboten hatte.

Mara Bizzotto

Indien bewirbt sich "Dies ist eine strenge Handelsschutzmaßnahme und boykottiert bestimmte europäische Lebensmittel “, sagte der Abgeordnete des Europäischen Parlaments in einer schriftlichen Frage an die Europäische Kommission vom 24. Juli.

"Nur in Mumbai, um nur ein Beispiel zu nennen, wurden 35 Behälter mit italienischem und spanischem Olivenöl und Hunderten von Flaschen Wein für zwei ganze Monate in Lagerhallen gefüllt, die für die Konservierung der Produkte nicht geeignet sind Mit ziemlicher Sicherheit umgekommen «, sagte sie.

"Diese restriktive Auslegung der Zollvorschriften durch die indischen Behörden zum Nachteil der europäischen Produkte wurde nach dem EU-Stillstand beschlossen und verbot dann die Einfuhr der Mangosorte Alphonso. “

Bizzotto sagte, dass indische Behörden jetzt strengere Regeln für Lebensmittelbetrug und -kennzeichnung durchsetzen. "Die indischen Zollbehörden haben daher Tonnen Lebensmittel und Alkohol aus Europa beschlagnahmt und in ihren Häfen gesperrt, da auf ihren Etiketten nicht der genaue Salzgehalt angegeben ist, der in der indischen Gesundheitsgesetzgebung vorgeschrieben ist. “

Werbung

Bizzotto fragte weiter, was die Kommission tun werde "die Situation lösen und den freien Wettbewerb schützen “und wenn es so sein wird "europäische Produzenten finanziell unterstützen, die Schaden erlitten haben. “

Nach Angaben der Hindu Business Line hat die EU im Mai ein Einfuhrverbot für Mangos, Bitterkürbis, Taro, Auberginen und Schlangenkürbis aus Indien verhängt, nachdem in einigen Sendungen Schädlinge festgestellt wurden. Indien sieht das Verbot als ungerechtfertigt an, da es strenge Verpackungs- und Inspektionsprotokolle angewendet hat, um eine Kontamination zu verhindern.

In der Veröffentlichung heißt es, dass ein Team von EU-Qualitätsinspektoren nächsten Monat Indiens Verpackungsbetriebe besuchen wird. Danach wird das Verbot voraussichtlich aufgehoben, wenn sie angemessene Maßnahmen finden.


Olive Oil Times Video-Serie
Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge