` Spanische Olivenölkampagne in Indien im Gange - Olive Oil Times

Spanische Olivenölkampagne in Indien angelaufen

Februar 25, 2015
Isabel Putinja

Neueste Nachrichten

Seit Dezember läuft in Indien die zweite Phase einer dreijährigen Kampagne zur Förderung von Olivenöl, nachdem sie erstmals im Januar 2014 gestartet wurde.

Mit dem Slogan "Mach mit bei der Olivenölrevolution “, lautet die Botschaft der Kampagne an die indische Öffentlichkeit, dass Olivenöl gesund und für die indische Küche geeignet ist.

Von Spanien ins Leben gerufen Interprofesional de Oliva EspañolDie Kampagne, die von der spanischen Vereinigung der Olivenölexporteure (ASOLIVA) unterstützt wird, wird aus Mitteln der Europäischen Union und des spanischen Ministeriums für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt finanziert.

Die zweite Phase der Werbekampagne umfasst einen 60-Sekunden-Werbespot, der auf 25 Fernsehkanälen und in Kinos in sechs Städten des Landes ausgestrahlt wird: Delhi, Mumbai, Hyderabad, Kolkata, Pune und Bangalore sowie Printwerbung in führenden indischen Zeitungen und Zeitschriften. Im Laufe eines Monats wurden auch Anzeigen auf 300 Taxis in Delhi und Bombay geschaltet.

Im Rahmen der Kampagne mehrere hochkarätige "Vor kurzem fanden in Fünf-Sterne-Hotels in Delhi und Bombay Kochveranstaltungen mit Starköchen der Olive Oil Revolution statt. Weitere Veranstaltungen in Pune, Bangalore und Ahmedabad waren geplant Facebook-Seite der Kampagne.

Die Werbekampagne war bislang erfolgreich, und 85 Prozent der befragten indischen Verbraucher bekundeten ihr Interesse am Kauf von Olivenöl WikiSpanishFood.

2013 hatte Indien 11,158 Tonnen Olivenöl importiert, wobei 6,665 Tonnen aus Spanien stammten - ein kleiner Teil der mehr als 1.5 Millionen Tonnen, die Spanien in diesem Jahr produzierte.


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge