` Deutsche reisen nach Kreta, um Oliven zu ernten - Olive Oil Times

Deutsche reisen nach Kreta, um Oliven zu ernten

Januar 8, 2013
Costas Vasilopoulos

Neueste Nachrichten

Seit 1999 beteiligen sich Menschen aus Deutschland an der Olivenernte in Griechenland im Rahmen einer einzigartigen Art der Zusammenarbeit zwischen Olivenölproduzenten aus Kreta und der Thomas-Morus-Akademie in Köln.

In diesem Jahr besuchten dreißig Leute aus der Region Westfalen die kretischen Olivenhaine und erlebten zusammen mit den Einheimischen alle Stadien der Ernte- und Olivenölproduktion, wobei der jüngste der Betroffenen 14 Jahre alt war.

Es gibt sogar Wartelisten für diejenigen, die dies als Gelegenheit sehen, etwas Neues und Interessantes zu tun. Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, die landwirtschaftlichen Produkte Kretas zu probieren und ein Gefühl für die Gastfreundschaft der Insel zu bekommen.

Der Leiter der Initiative sagte, dass laut einer Untersuchung eines Nachrichtensenders in Deutschland jeder der Beteiligten fast 100 andere Menschen betreffen kann, was die Aussichten für griechisches Olivenöl im Ausland verbessert.

Das Ergebnis in Bezug auf die Marktzahlen wird wahrscheinlich von geringem Umfang sein, aber es ist immer noch ein Fortschritt und eine perfekte symbolische Geste für die Stärkung der verirrten Beziehungen der beiden Länder infolge der besonderen Krisenumstände

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge