` Griechenland akzeptiert mehr Sparmaßnahmen, um einen chaotischen Grexit zu vermeiden - Olive Oil Times

Griechenland akzeptiert mehr Sparmaßnahmen, um einen chaotischen Grexit zu vermeiden

Juli 18, 2015
Lisa Radinovsky

Neueste Nachrichten

Am frühen Donnerstagmorgen, als die Banken geschlossen waren, die Kapitalkontrollen in Kraft waren, die Geldautomaten nur 60 Euro pro Konto pro Tag ausgaben und die griechische Regierung und die Banken kein Geld mehr hatten, genehmigte das griechische Parlament strengere Sparmaßnahmen und Reformen, als die Wähler in der EU abgelehnt hatten Referendum vom 5. Juli, das den Weg für Verhandlungen über ein drittes Paket von Rettungskrediten ebnet. Premierminister Alexis Tsipras sagte, Griechenland habe keine andere Wahl, als die Maßnahmen zu akzeptieren, da die Wirtschaft fast zum Stillstand gekommen sei, eine Darlehenszahlung in Höhe von 3.5 Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank (EZB) am Montag, 2 Milliarden überfällig an den Internationalen Währungsfonds ( IWF) und Griechenland am Rande eines chaotischen Austritts aus der Eurozone, sofern es nicht sofort finanzielle Hilfe erhielt.

Am vergangenen Wochenende verabschiedete das griechische Parlament den Vorschlag von Tsipras für Reform- und Sparmaßnahmen, der einem früheren europäischen Vorschlag, den die griechischen Wähler im Referendum abgelehnt hatten, sehr ähnlich war. Der neue griechische Vorschlag wurde jedoch bei nicht schlüssigen Treffen der europäischen Finanzminister am vergangenen Samstag und Sonntag als zu spät abgelehnt. Ein anschließendes siebzehnstündiges Treffen der Staats- und Regierungschefs der Eurozone über Nacht endete am Montagmorgen mit dem, was der Präsident des Europäischen Rates, Donald Tusk, nannte "Vereinbarung “- eine vorläufige Vereinbarung über Mindestbedingungen, die Griechenland erfüllen muss, um Verhandlungen über ein drittes Rettungsprogramm aufzunehmen. Dies ist die Vereinbarung, die das griechische Parlament am Donnerstag gebilligt hat.

In der Erklärung des Euro - Gipfels vom 13. Juli zu Griechenland (Agreekment) wird darauf hingewiesen, dass Griechenland den IWF sowie den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM) um Hilfe ersucht und unverzüglich mit der Gesetzgebung über Steuererhöhungen, Rentenreformen und die Unabhängigkeit der EU beginnt Statistikamt und "quasi-automatische Ausgabenkürzungen “, wenn die primären Überschussziele nicht erreicht werden. Nächste Woche müssen die Griechen Verwaltungsreformen vorschlagen und größere Änderungen an der Ziviljustiz genehmigen.

Bis Oktober müssen die Griechen Rentenreformen erlassen. Später müssen sie Produkt-, Energie- und Arbeitsmarktreformen durchführen, den Finanzsektor stärken, das Privatisierungsprogramm verbessern und Transferleistungen erbringen "wertvolles griechisches Vermögen “ "ein unabhängiger Fonds “ "wird das Vermögen monetarisieren “für die Rekapitalisierung von Banken, die Rückzahlung von Krediten, die Verringerung der Schuldenquote und die Investitionen. In einer Konzession an den griechischen Premierminister wird dieser Fonds in Griechenland sein, aber von den griechischen Behörden verwaltet "unter der Aufsicht der zuständigen europäischen Institutionen “, wobei ein Viertel des Betrags für Investitionen in Griechenland verwendet werden soll.

Die Erklärung des Euro-Gipfels fordert auch die griechische Regierung dazu auf "Konsultieren und vereinbaren Sie mit den Organen alle Gesetzesentwürfe in relevanten Bereichen. Bitten Sie die Gläubigerinstitutionen und die Mitgliedstaaten um technische Unterstützung bei der Umsetzung und heben Sie Gesetze auf oder kompensieren Sie sie, die sich aus früheren Vereinbarungen ergeben haben.

In zwei weiteren Konzessionen an Premierminister Tsipras wird die Europäische Kommission bis zu 35 Milliarden Euro bereitstellen "Investitionen und Wirtschaftstätigkeit finanzieren “ "in den nächsten drei bis fünf Jahren dazu beitragen, Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen in Griechenland zu fördern; Darüber hinaus wurden „ernste Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit der griechischen Schulden“ anerkannt. „[P] längere Nachfrist- und Rückzahlungsfristen sind nicht möglich“, aber nicht "nominelle Schuldenschnitte “, wird erörtert.

Auf dem Euro-Gipfel wurde ein Finanzierungsbedarf von 82 bis 86 Milliarden Euro ermittelt - weit mehr als die 53.5 Milliarden, die Griechenland gefordert hatte. Der jüngste Bericht des IWF über die nicht nachhaltige Höhe der griechischen Schulden stellte Hoffnungen auf ein erfolgreiches neues Rettungspaket zwischen Griechenland und seinen Gläubigern in Frage, da der IWF feststellt, dass Griechenland nach dreiwöchigen Bankschließungen und Kapitalkontrollen noch mehr Schuldenerlass benötigt es tiefer in die wirtschaftliche Depression. Viele europäische Länder, einschließlich Deutschland, haben sich den Forderungen des IWF nach einem erheblichen Schuldenerlass für Griechenland widersetzt, aber die IWF-Vorschriften verbieten ihm, Kredite an ein Land mit nicht tragfähigen Schulden zu vergeben. Angesichts des wachsenden Stimmenchors zur Unterstützung des Schuldenerlasses, zu dem auch der Chef der EZB, Mario Draghi, sowie Frankreich und die USA gehören, wird es immer wahrscheinlicher, dass dieses Problem zugunsten Griechenlands gelöst werden könnte.

Die deutsche Regierung und ihre Verbündeten behaupten, dass die Sparmaßnahmen und Reformen in der Erklärung des Euro-Gipfels notwendig sind, um Griechenland an die Regeln der Eurozone anzupassen, das Vertrauen in seine Regierung zu stärken und es auf einen Weg der Erholung zu bringen, sowie die meisten Menschen, die sich Sorgen um Griechenland machen Ich hoffe, die Maßnahmen werden dazu beitragen, das Land stabil zu machen. Es gab jedoch viele Enttäuschungen, Proteste und Wut aus vielen Quellen: den Mitgliedern und Unterstützern der linken SYRIZA, ihren rechtsnationalistischen ANEL-Koalitionspartnern, griechischen Kommunisten, der Neonazi-Partei Golden Dawn und Ökonomen, die den Nobelpreis gewonnen haben und zahlreiche andere Kommentatoren sowohl in Griechenland als auch anderswo.

Zum Beispiel rief John Cassidy in The New Yorker den Text vom Eurogipfel am Montagmorgen an "Ein Abkommen, das vielleicht der aufdringlichste und anspruchsvollste Vertrag zwischen einer fortgeschrittenen Nation und ihren Gläubigern seit dem Zweiten Weltkrieg ist. “Viele prominente Beobachter argumentieren, dass es unklar ist, ob sich die griechische Wirtschaft durch zusätzliche rezessive Sparmaßnahmen wie Steuererhöhungen erholen und wachsen kann und Haushaltskürzungen nach fünf Jahren Sparmaßnahmen haben Griechenland während seiner Weltwirtschaftskrise in einer schlechteren Verfassung als die USA zurückgelassen.

Leute wie Dimitris Doukas, der in Athen ein Geschäft mit Computersoftware betreibt, sind optimistischer und glauben "Griechenland muss all diese notwendigen Reformen durchlaufen, um einen soliden Staat und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft aufzubauen. “ Er stimmt mit EU-Präsident Donald Tusk überein, dass dieses Abkommen dazu beitragen könnte, eine wütende Vereinigung von linksradikalen und rechtsextremen Gruppen gegen die Eurozone abzuwenden.

Am Mittwoch traten Apotheker und Angestellte des öffentlichen Sektors in den Streik, und rund 12,500 Menschen protestierten friedlich gegen die neuen Sparmaßnahmen, wie die AP die größten Proteste gegen die Regierung seit den Wahlen im Januar nannte. Bei späteren Zusammenstößen im Zentrum Athens zwischen Hunderten von Demonstranten mit Kapuze, die Steine ​​und sebze yağıbomben warfen, und der Bereitschaftspolizei mit Tränengas wurden Ausländer und keine Griechen verhaftet.

Mit 300 SYRIZA-Abgeordneten, die gegen das Abkommen stimmten, und sechs Stimmenthaltungen verlor der Premierminister die Mehrheit seiner Koalitionsregierung im Parlament mit 120 Sitzen, fiel jedoch nicht unter das Niveau von - Abgeordneten, das die griechische Verfassung von einer Regierung verlangt haben. Der Premierminister hat gestern sein Kabinett neu gemischt, diejenigen, die gegen das Abkommen gestimmt haben, entfernt und durch andere Mitglieder seiner SYRIZA-ANEL-Koalition ersetzt. Er wird weiterhin Unterstützung von den pro-europäischen zentristischen Oppositionsparteien benötigen, die das Abkommen mit den Gläubigern unterstützt haben.

Nach der Abstimmung im griechischen Parlament genehmigten die europäischen Finanzminister ein 7-Milliarden-Euro-Überbrückungsdarlehen an Griechenland, und die EZB erhöhte die Notfinanzierung für griechische Banken zum ersten Mal seit der Schließung der Banken am 900. Juni um 29 Millionen Euro, um die Befürchtungen abzuwenden, dass Geldautomaten laufen würden trocken. Olive News berichtet, dass die Banken voraussichtlich am Montag eröffnen werden. Das Auszahlungslimit von 60 Euro pro Tag könnte durch ein Limit von 300 Euro pro Woche ersetzt werden, und einige Kapitalkontrollen könnten für bestimmte Zwecke gelockert werden, obwohl dies noch nicht bestätigt wurde. Agrocapital gibt an, dass das General Accounting Office bereits seit einiger Zeit ein Komitee hat, das rund um die Uhr arbeitet, um Geldtransaktionen zu ermöglichen, die die Lieferung von Lebensmitteln, Medikamenten und verderblichen Produkten (erste Priorität) sowie die Lieferung von Rohstoffen für die Industrie (nächste) umfassen Priorität).

Dr. Nikos Michelakis, wissenschaftlicher Berater von SEDIK, der Vereinigung der kretischen Olivengemeinden, sagte dem Olive Oil Times Die Transaktionen mit abgefülltem Olivenöl konnten wie gewohnt fortgesetzt werden, da die Zahlung in der Regel nach ein oder zwei Monaten erfolgt. Der Verkauf von Massenöl wurde jedoch fast eingestellt, da Massenverkäufer sofort bezahlt werden möchten und kein Bargeld verfügbar ist. Eine begrenzte Anzahl von Herstellern hat einige Massensendungen an italienische Unternehmen gesendet, mit denen sie seit vielen Jahren gute Arbeitsbeziehungen unterhalten, und darauf vertraut, dass sie später zahlen.

Michelakis berichtet, dass die Regierung im Allgemeinen die Hälfte der Kosten für den Lockstoff- / Insektizid-Sprühköder zahlt, der zur Bekämpfung der Olivenfliegenpopulation und zur Verhinderung des Verderbens der Frucht durch die Fliege verwendet wird, wobei die Landwirte die andere Hälfte abdecken. In diesem Jahr zahlen Landwirte und landwirtschaftliche Genossenschaften jedoch mehr weil die Regierung bisher nicht ihren gewohnten Anteil beigesteuert hat. Da die Landwirte wissen, wie wichtig das Sprühen für die Qualität ihres Öls ist, zahlen sie dafür, dass es termingerecht erfolgt, in der Hoffnung auf eine eventuelle Erstattung.

Einige griechische Olivenölproduzenten machen weiterhin recht erfolgreich weiter. So kündigte Gaea kürzlich die Einführung einer neuen Linie für Olivenöl und Olivenverpackungen an. Griechische Olivenöle wurden letzten Monat beim internationalen Wettbewerb Terraolivo Natives Olivenöl Extra in Jerusalem ausgezeichnet, bei dem mehr als 500 Proben aus 17 Ländern getestet wurden. Griechische Olivenöle gewannen zwei der Terraolivo 2015 Special Awards für die Olivenöle mit der höchsten Punktzahl: Best Flavored (Oleoastron Koroneiki von Sakellaropoulos Organic Farming Armonia) und International Champion (Eleon Extra Virgin Olivenöl von Mediterranean Natural Foods SA).

Eine solche Anerkennung auf hohem Niveau sollte die Verbraucher daran erinnern, dass viele Griechen trotz großer Schwierigkeiten weiterhin hervorragende Leistungen erbringen. Die Qualität des griechischen Olivenöls wird durch die gegenwärtige politische und wirtschaftliche Krise nicht gefährdet, und es besteht jetzt die Hoffnung, dass die Krise gelöst wird.



In Verbindung stehende News