Zwei sterben im Vorratsbehälter der griechischen Olivenölfabrik

Der Besitzer einer Olivenölfabrik in Almyro, Griechenland, und einer seiner Arbeiter sind Berichten zufolge gestorben, nachdem der Angestellte in einen leeren Ölvorratsbehälter gefallen war und der Besitzer und seine Söhne versuchten, ihn zu retten.

September 14, 2016
By Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Der Besitzer einer Olivenölfabrik in Almyro, Griechenland, und einer seiner Arbeiter sind gestorben, nachdem der Angestellte in einen leeren Ölvorratsbehälter gefallen war und der Besitzer und seine Söhne versuchten, ihn zu retten, wie in einem Bericht der Associated Press heißt.

In dem Bericht wurde die Polizei zitiert, die sagte, der 55-jährige Angestellte habe gestern den Tank gereinigt "Dämpfe von Ölresten “, die in dem Behälter aufbewahrt worden waren, ließen ihn ohnmächtig werden und hineinfallen.

Laut Olivenölzusatz Paul VossenSchuld daran waren wahrscheinlich nicht die Rückstände von Olivenöl, sondern der Sauerstoffmangel. Der Täter ist eine bekannte Gefahr bei Lagertanks: Selbst wenn sie oben offen sind, kann ein Mangel an Sauerstoff dazu führen, dass ein Opfer erstickt, sagte er. Olivenöl würde keine giftigen Dämpfe abgeben.

"Es würde keine Luft eindringen, wenn es nicht auch eine Öffnung am Boden gäbe, durch die die Luft strömen könnte “, warnte Vossen. "Dies ist ein häufiges Problem bei Lagertanks. Die meisten Orte verfügen über spezielle Protokolle zum Betreten von Tanks und Sauerstofftanks, die zur Rettung zur Verfügung stehen. In dem Bericht aus Griechenland heißt es, der Retter habe Sauerstoff gefunden, wahrscheinlich aus einem Drucksauerstofftank in der Nähe, der für Sicherheit und Rettung zur Verfügung steht. “

Der Fabrikbesitzer (60), dessen Name noch nicht bekannt ist, und seine Söhne im Alter von 29 und 32 Jahren stiegen alle ein, um dem Mann zu helfen. Sie verloren auch das Bewusstsein.

Ein fünfter Mann, der einen Sauerstofftank fand, rettete die Söhne, aber der Besitzer und einer der Arbeiter starben.

Werbung

In Verbindung stehende News