Europa / Seite 28

Januar 26, 2020

Trump will ein neues Handelsabkommen mit Europa

Der Präsident sagte, er wolle ein neues Abkommen mit Europa vor den Wahlen im November.

Januar 21, 2020

"Außergewöhnlicher Plan" zur Revitalisierung der Olivenbäume in Apulien

Der italienische Landwirtschaftsbund hat einen Finanzierungsplan zur Bewältigung der anhaltenden Xylella fastidiosa-Krise in Apulien angekündigt.

Januar 16, 2020

Trans Adriatic Pipeline vor Gericht wegen Entwurzelung von Olivenbäumen in Apulien

Die leitenden Angestellten der TAP wurden am 8. Mai vor Gericht geladen und werden angeklagt, Umweltschäden zu begehen, einschließlich der rechtswidrigen Entfernung von Olivenbäumen.

Januar 2, 2020

Portugal könnte bis 2030 der drittgrößte Olivenölproduzent sein

Investitionen in dicht bewachsene Haine und moderne Mühlen treiben den Aufstieg Portugals unter den Olivenölproduzenten voran.

Dezember 30, 2019

Spanische Olivenölgruppe fordert Antworten von Premierminister

Der Interprofessional wollte wissen, wie die Regierung die kämpfenden Produzenten unterstützen und sich an den US-Zöllen rächen kann.

Dezember 26, 2019

EU rechnet mit steigendem Verbrauch und steigenden Exporten bis 2030

Europa geht davon aus, dass der Verbrauch von Olivenöl vor allem in Nichtproduktionsländern zunimmt und die Exporte sowohl auf traditionellen als auch auf neuen Märkten zunehmen werden.

Dezember 19, 2019

IOC feiert 60-jähriges Jubiläum und Weltoliventag

Das IOC feierte während der 60. Tagung des Rats der Mitglieder in Madrid 110 Jahre Aktivität und Weltoliventag.

Dezember 19, 2019

Olivenölproduktion in Italien übertrifft ursprüngliche Schätzungen

Die jüngsten Zahlen von Ismea in Zusammenarbeit mit Unaprol belegen, dass die italienische Olivenölproduktion in diesem Jahr voraussichtlich über 300,000 Tonnen liegen wird.

Dezember 11, 2019

Neue Liste der US-Zolltarife enthält mehr Olivenöle aus Europa

Der Handelsbeauftragte der Vereinigten Staaten von Amerika ersucht um öffentliche Stellungnahmen zu zusätzlichen Zöllen auf europäische Waren.

Dezember 11, 2019

Europa will neue Klima- und Umweltpolitik einführen

Im Rahmen der neuen Regelung können Olivenbauern einen wichtigen Beitrag zum europäischen Agrarsektor leisten, indem sie Feedback für verbesserte landwirtschaftliche und Nachhaltigkeitspraktiken geben.

Dezember 10, 2019

Lisbon Shop präsentiert Portugals beste Öle

Auf der Suche nach hochwertigem portugiesischem Olivenöl eröffnete Ricardo Faria Portugals erstes Fachgeschäft.

Dezember 9, 2019

Asoliva wählt neuen Präsidenten

Antonio Gallego García wird sich der Herausforderung stellen, die Wettbewerbsfähigkeit des spanischen Olivenöls in den USA angesichts der Zölle aufrechtzuerhalten und die Ölförderung für neue Exportdestinationen zu betreiben.

Dezember 4, 2019

In Italien durch die Olivenhaine wandern

Italiens dritter jährlicher „Spaziergang durch die Olivenbäume“ kombiniert herzgesunde Bewegung mit der Möglichkeit, etwas über die Produktion zu lernen und lokale Virgen-Extra-Olivenöle zu probieren.

November 14, 2019

Europäische Kommission kündigt Lagerbeihilfe an

Die Lagerhaltungsbeihilferegelung zielt darauf ab, das derzeitige Ungleichgewicht auf dem EU-Olivenölmarkt zu stabilisieren.

November 5, 2019

Bio Olivenhaine gedeihen in Spanien

Im Jahr 2018 nahm die Oberfläche von Bio-Olivenhainen in Spanien um drei Prozent zu. Ein landesweiter Vorstoß zur Nachhaltigkeit und bessere Gewinnmargen bei Bio-Ölen tragen dazu bei.

Oktober 30, 2019

EFSA präsentiert Xyllela Research auf der Korsika-Konferenz

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) und andere EU-finanzierte Projekte präsentieren diese Woche auf einer Konferenz in Korsika die neuesten Forschungsergebnisse zu Xylella fastidiosa.

Oktober 30, 2019

Spaniens Ernteschätzungen wachsen weiter

Frühere Prognosen schätzten, dass die spanische Produktion im Sommer bei etwa einer Million Tonnen liegen würde. Die jüngste Schätzung prognostiziert eine um 20 Prozent höhere Rendite.

Oktober 28, 2019

Trotz Zollbefreiung haben die griechischen Produzenten Schwierigkeiten, ihr Öl zu exportieren

Mit dem Inkrafttreten der US-Zölle auf einige spanische Olivenölimporte sollten die griechischen Hersteller einen Vorteil gegenüber Spanien haben. Die Nation konnte jedoch nicht vom Export ihrer Olivenölreserven profitieren.

Mehr

Werbung