`Spaniens LA Organic Targets Kolumbien - Olive Oil Times

Spaniens LA Organic Targets Kolumbien

Januar 10, 2011
Tom Baker

Aktuelle News

Von Tom Baker | Berichterstattung aus Buenos Aires

Der weltweite Umsatz mit Bio-Produkten wird im kommenden Jahr voraussichtlich 60 Mrd. USD erreichen. Obwohl 2010 für die europäische Industrie eine schwierige Zeit gewesen sein mag, weist Lateinamerika auf dem Bio-Markt weiterhin ein gesundes Wachstum auf.

Es ist vielleicht keine Überraschung, dass Spanisch Bio-Olivenöl Es wird berichtet, dass die Marke LA Organic ihre Präsenz in Kolumbien verstärkt.

Seit Oktober 2010 ist LA Bio-Olivenöl für Verbraucher in acht Städten im ganzen Land erhältlich, darunter Bogota, Medellin, Cartagena, Barranquilla, Santa Marta, Pereira, Armenien und Manizales. Jetzt El Pais berichtet, dass sie expandieren, um die Verbraucher auch in der Stadt Cali zu erreichen.

Die Direktorin des Unternehmens, Elisa Alvarez, sagte, die Entscheidung für den Eintritt in den kolumbianischen Markt sei darauf zurückzuführen, dass sich die Verbraucher dort der Vorteile einer gesunden Ernährung bewusster wurden und die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten in der Region wächst.

Und wenn Kolumbiens Geschmack immer besser wird, sollte LA Organic gut abschneiden. Seit 2004 arbeitet das im Besitz der Familie Gomez de Baeza befindliche Unternehmen mit einheimischen Landwirten zusammen, um qualitativ hochwertige Produkte herzustellen Bio-Olivenöl in der andalusischen Region von Spanien. In diesem Jahr hat der italienische Reiseführer Flos Olei 2011 LA Organic zu den 20 besten Bio-Olivenölen gezählt und der Marke 90 von 97 möglichen Punkten verliehen. Im vergangenen Jahr hat LA Organic gemeinsam mit dem weltberühmten französischen Designer Philippe Stark eine Reihe von Verpackungsdesigns.

Aber es geht darum, Qualität zu produzieren Bio-Olivenöl Nach Ansicht von Frau Alverez konnte die Marke bei kolumbianischen Verbrauchern expandieren und an Beliebtheit gewinnen, für die die Philosophie von LA Organic, Olivenöl sowohl frei von künstlichen Zutaten als auch mit Oliven aus pestizidfreien Hainen herzustellen, Resonanz zu finden scheint .

Im Jahr 2010 konnte die Marke mit dieser Philosophie nicht nur in Nordamerika, Asien und Australien Fuß fassen, sondern auch ihre Präsenz in Europa ausbauen, indem sie mit der britischen Kette Waitrose zusammenarbeitete, einem Unternehmen mit über 200 Filialen in ganz Großbritannien.

.

Quellen:

Der weltweite Verkauf von Bio-Lebensmitteln und -Getränken nähert sich 60 Mrd. USD: Foodbev.com
LA Organic expandiert in Kolumbien: El Pais
LA Bio-Olivenöl

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge