` Die Hälfte des spanischen Olivenöls in diesem Jahr, zweimal die griechischen bei steigenden Preisen - Olive Oil Times

Die Hälfte des spanischen Olivenöls in diesem Jahr, doppelt so hoch wie die griechischen Preise

Oktober 8, 2014
Olive Oil Times Personal

Neueste Nachrichten

Nach Schätzungen des Internationalen Olivenrates in Madrid wird sich Griechenland von einem katastrophalen Jahr erholen und seine Produktion mehr als verdoppeln.

Die Welt produzierte spätestens im Erntejahr 3.164/2013 14 Millionen Tonnen Olivenöl Newsletter des Internationalen Olivenrates (IOC) - eine Steigerung von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Spanien, auf das 57 Prozent der weltweiten Produktion entfielen, verzeichnete ein Rekordjahr, verdoppelte seine Produktion nahezu und glich niedrigere Gesamtmengen anderer Hersteller aus, insbesondere Griechenland, dessen Ertrag um mehr als die Hälfte auf 135,000 Tonnen zurückging.

Aber dieses Jahr, wenn die Erntesaison auf der Nordhalbkugel beginnt, schätzt das IOC, dass die Weltproduktion auf 2.56 Millionen Tonnen zurückfällt - wobei Spanien nur die Hälfte des Rekordbetrags des letzten Jahres beisteuert, während Griechenland sich von a erholen wird katastrophales Jahr, um seine Produktion auf 300,000 Tonnen mehr als zu verdoppeln.
Siehe auch: Vollständige Abdeckung der Ernte 2014
Während die Welt 170,000 Tonnen mehr produzierte als in der letzten Saison, wird dieses Jahr anders sein, sagt das IOC, da es eine Nachfrage prognostiziert, die das Angebot übersteigt, was die steigenden Erzeugerpreise für Olivenöl erklären könnte. Italienisches Olivenöl erzielt 37 Prozent mehr als im Vorjahr und übertraf die 4-Euro-Marke Ende letzten Monats auf 4.10 Euro / kg.

In der Tat nach dem neuesten Internationalen Währungsfonds zahlen Im August erreichte der durchschnittliche Ex-Tanker-Preis (4.14 USD / kg) für natives Olivenöl extra den höchsten Stand seit Juli 2008.

Nach einem langsamen Start erholten sich die Importe in den USA, Kanada, Australien und Japan, um Gewinne für das Erntejahr bis Juni zu verzeichnen, berichtete das IOC.
Siehe auch: Newsletter des IOC vom September 2014

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge