` Texas Olive Farmers wählen Führer - Olive Oil Times

Texas Olive Farmers wählen Führer

Januar 2, 2015
Olive Oil Times Personal

Neueste Nachrichten

Texas Olivenöle werden zum Toast der kulinarischen Welt und Olivenbauern aus dem ganzen Bundesstaat haben im vergangenen Monat einen Meilenstein erreicht, als sie sich in Dripping Springs trafen, um zum ersten Mal einen Vorstand zu wählen, der sich für die boomende Industrie einsetzt. Das Texas Olive Growers Association & Council Gewählte Vorstandsmitglieder und Komiteevorstände sollen die Mission der Vereinigung zur Förderung des Wachstums der Olivenbaumzucht, der Olivenölproduktion und der Olivenanbauausbildung in Texas vorantreiben.

John Gambini, Inhaber von Texas Hill Country Olive Unternehmen in Dripping Springs wurde zum Präsidenten des Verwaltungsrates gewählt. Gambini ist seit seiner Gründung im Jahr 2013 Interimsdirektor der Organisation. Zwei Olivenöle aus Gambinis biologisch zertifiziertem Obstgarten wurden mit Gold- und Silberpreisen ausgezeichnet Internationaler Olivenölwettbewerb 2014 in New YorkOhne Zweifel machen die Oliven aus Texas einige der besten Öle der Welt.

Weitere gewählte Vorstandsmitglieder sind: Kerry Houston von Polo Legacy Partners LLC in Dimmit County, Rebecca Shockley von Eagle Lake Olive Orchard in Eagle Lake, Jim Kruger von Krugers Double O in Dripping Springs und Gerry Wells von Victoria.

Zu den Direktoren des Komitees gehören: Cathy Burnell von der Lone Star Olive Ranch in Madisonville; Monte Nesbit, Spezialist für Erweiterungsprogramme an der Texas A & M University; Denise Campbell von Triple C Farms in Sealy; Dan Griffith von Griffith Orchard in Bandera; und Mary Goerner von Olive View Ranch LLC in Hallettsville. "Die Olivenindustrie in Texas floriert “, sagte Gambini. "Wir möchten mehr Erzeuger ermutigen, sich zu engagieren, da wir der Meinung sind, dass diese Branche eine wichtige neue landwirtschaftliche Kultur ist. “

In Texas leben heute mehr als 80 Erzeuger und mehr als 400,000 Olivenbäume. Der Staat ist nach Kalifornien der zweitgrößte Olivenölproduzent in den USA, gewinnt jedoch an Marktanteil bei in den USA hergestellten Olivenölen.

"In den USA hergestellte Olivenöle sind von besserer Qualität als importierte Öle “, sagte Gambini. "Haushaltsöle werden nicht wie importierte Öle mit Raps und anderen Ölen verfälscht. “

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge