`UC Davis Olivenöl-Sensoriklabor erhält IOC-Zertifizierung - Olive Oil Times

UC Davis Olive Oil Sensory Lab erhält IOC-Zertifizierung

8. Dez. 2010 7:45 EST
Lori Zanteson

Aktuelle News

Von Lori Zanteson
Olive Oil Times Beiträger | Berichterstattung aus Los Angeles

SIEHE AUCH:
Bei seinem ersten Akkreditierungsversuch erfüllte das UC Davis Olive Oil Sensory Laboratory die vom International Olive Council (IOC) festgelegten Anforderungen und erhielt eine offizielle Zertifizierung für sein Geschmackskollegium. Zum ersten Mal seit mehreren Jahren haben die Vereinigten Staaten ein IOC-akkreditiertes Gremium, was das UC Davis Olive Oil Lab zu einer wichtigen Ressource für Produzenten, Einzelhändler und Importeure bei der Beurteilung der Olivenölqualität macht.

Das Akkreditierungsverfahren für die sensorische Analyse von nativen Olivenölen nach den Methoden des IOC wird jedes Jahr durchgeführt. Panels treten weltweit in den Prozess der erstmaligen Akkreditierung und der jährlichen Erneuerung der vorherigen Akkreditierung ein. Dan Flynn, Executive Director des UC Davis Olive Center, erläutert den genauen Prüfungsprozess "Wir hatten ein Bein hoch, wir haben mit einer sehr guten Gruppe von Leuten angefangen. “

Das Screening und die Schulung potenzieller Gremiumsmitglieder von Davis' Labor unter der Leitung von Dr. Jean-Xavier Guinard begannen im Jahr 2009. Die Gremiumsmitglieder, von denen einige seit Jahren mit Olivenöl zu tun haben, erhielten auch eine Schulung von Paul Vossen, einem bekannten Experten in olive oil proVerarbeitung und sensorische Analyse sowie durch das vom California Olive Oil Council betriebene Gremium. In nur einem Jahr nach der ersten Screening-Sitzung wurden 19 Diskussionsteilnehmer und 12 Auszubildende ausgewählt, geschult und ihre Verkostungskünste verfeinert, um eine angesehene Position in der Branche zu erreichen. Verkostungen finden derzeit etwa einmal pro Woche mit 8 – 12 Mitgliedern auf einem Panel pro Sitzung statt. Im nächsten Jahr wird das Panel einen kostenpflichtigen Service anbieten.

Das sensorische Panel, erklärt Flynn, hat drei Rollen. Die erste besteht darin, die Zertifizierung von Olivenöl vorzulegen, das von Herstellern, Einzelhändlern und Importeuren eingesandt wurde. Öle werden anhand der offiziellen Scorecard des IOC analysiert, die sich mit Fruchtigkeit, Bitterkeit, Schärfe und Defekten befasst. Die Extra-Virgin-Zertifizierung erlaubt keine Mängel. Mit der Zertifizierung erweitert das Gremium die Informationen auf der Scorecard, um eine detailliertere Erläuterung der Olivenölanalyse zu erhalten. Dies gibt dem Ölanbieter einen tieferen Einblick in seine positiven Aspekte. Während die Scorecard Öl nach Fruchtigkeit bewertet, befasst sich diese nächste Phase mit den spezifischen Apfel- oder Tropennoten, um beispielsweise die Eigenschaften von Qualitätsölen zu erhalten. Forschung ist laut Flynn eine sehr wichtige Rolle, "weil der Anführer der Jury a
angesehener sensorischer Diskussionsteilnehmer.“ Die Forschung des Gremiums wird eine fundierte Analyse von olive oil proin Kalifornien produziert, was hoffentlich zur Identifizierung dessen führen wird, was Flynn als "Natives Olivenöl extra nach kalifornischer Art.

Diejenigen in der kalifornischen Olivenölindustrie werden definitiv von der UC Davis Olive Oil Lab-Akkreditierung profitieren. Die kalifornische Olivenölindustrie verfügt nun über ein Gremium zur Analyse der Qualität von Olivenöl in den USA, wodurch das äußerst nützliche Verfahren viel einfacher und sicherlich bequemer wird. Auch Verbraucher können von dieser Akkreditierung profitieren. Es wird die Aufklärung der Verbraucher weiter vorantreiben und das Bewusstsein für Qualitätsöle und die Zertifizierung von Neuware erweitern. Diese kombinierten Vorteile bieten ein großes Potenzial für die Arbeit des Panels. Bei seiner Gründung vor drei Jahren hatte das Olivenzentrum, das Teil des Robert-Mondavi-Instituts für Wein- und Lebensmittelwissenschaft ist, die Vision, für Tafeloliven und Olivenöl das zu tun, was das Institut für Wein tat. "Das “, sagt Flynn. "ist ein weiterer Schritt in diese Richtung. “

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge