Geschäft / Seite 31

April 2, 2020

Transporter warnen vor Auswirkungen von Covid-19-Maßnahmen auf die Lebensmittelversorgung

Europäische Logistikunternehmen befürchten die Quarantänemaßnahmen und bürokratischen Hürden, während die Verbrauchernachfrage weiter wächst.

April 1, 2020

Zu Beginn der Ernte in Rio Grande Do Sul verzeichnet Brasilien erste Exporte

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die Olivenölproduktion in Südbrasilien vom Traum eines Mannes zu einer kleinen, aber boomenden Industrie entwickelt. Mit Beginn der Ernte 2020 bereiten sich die Produzenten in Rio Grande do Sul auf ein weiteres wegweisendes Jahr vor.

April 1, 2020

Europäische Bank finanziert Olivenöl-Expansion in Marokko

Mehr als 5.5 Millionen US-Dollar werden zum Bau einer Olivenölmühle in der Region Fez-Meknes beitragen. Die EBWE arbeitet eng mit der FAO und anderen Institutionen zusammen, um marokkanische Agrarprodukte zu fördern.

März 27, 2020

Einige Länder legen Beschränkungen für die Ausfuhr von Nahrungsmitteln fest

Die Regierungen haben es eilig, ihre heimische Lebensmittelversorgung zu sichern, während Experten vor möglichen Engpässen warnen und die Zusammenarbeit zwischen den Nationen fordern.

März 27, 2020

Covid-19 behindert Xylella-Kampf in Italien

Es kommen Mittel, um den Bakterien entgegenzuwirken und die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Aber die Covid-19-Epidemie hat dringende Maßnahmen behindert

März 27, 2020

Italienische gU- und ggA-Olivenöle extra vergine gewinnen an Wert

Laut einem neuen Bericht nehmen der Wert und das Volumen von Virgen-Extra-Olivenölen mit geografischen Angaben in ganz Italien zu. Apulien und die Toskana sind führend.

März 26, 2020

NYIOOC Wechselt zu Fernbeurteilung inmitten von Reisebeschränkungen

Zum ersten Mal wird die Beurteilung des weltweit größten Olivenölwettbewerbs aus der Ferne durchgeführt.

März 21, 2020

Der Verkauf von Olivenöl steigt, während die italienische Wirtschaft von Covid-19 schrumpft

Italiener kaufen in Masken und Handschuhen ein, aber sie kaufen immer noch ein und kaufen mehr als früher. Die Verkäufe von Olivenöl in Italien sind seit Covid-22 um 19 Prozent gestiegen, und die Geschäfte stellen fest, dass mediterrane Grundnahrungsmittel mittlerweile die Verkaufsschlager sind

März 19, 2020

Die Nachfrage nach Olivenöl in Spanien steigt, da das Land in die Coronavirus-Sperrung übergeht

Als sich ängstliche Käufer in Supermärkten drängten, stand Olivenöl ganz oben auf vielen ihrer Listen. Die Fabriken sind rund um die Uhr in Betrieb, um sicherzustellen, dass die Regale der Supermärkte gut gefüllt sind.

März 19, 2020

Gesetze für den Olivenölsektor in Spanien werden sich ändern

Aktualisierte Rechtsvorschriften erfordern die Einführung eines neuen Rückverfolgbarkeitssystems und die Änderung der Kennzeichnungsanforderungen.

März 11, 2020

Covid-19 Lockdown in Italien bringt die kritische Promotion-Saison zum Erliegen

Zu einer Zeit, als der italienische Agrarsektor bereits in Aufruhr war, hat die Coronavirus-Sperrung wichtige Frühlingsereignisse und Werbemaßnahmen ausgelöscht.

März 6, 2020

In Minas Gerais gehen Produktion und Tourismus Hand in Hand

Unter den Obst- und Kaffeeplantagen von Minas Gerais haben Olivenbäume Wurzeln geschlagen. Trotz des unkonventionellen Klimas in der Region schaffen lokale Produzenten in Brasilien eine neue Art von Olivenölkultur.

März 4, 2020

Neue Bank soll verlassene Farmen in Italien versteigern

Fast 25,000 Morgen verlassenes öffentliches Land werden an eine neue Generation landwirtschaftlicher Unternehmer und Landwirte versteigert.

März 3, 2020

Italien will "Agribusiness-Piraten" einen schweren Schlag versetzen

Ein neues Gesetz würde die italienische Landwirtschaft schützen, indem Staatsanwälte überall in der Lieferkette Betrug verfolgen.

Februar 28, 2020

EU-Ausschreibungen für die private Lagerung abgeschlossen

Mit der vierten und letzten Ausschreibung für private Lagerbeihilfen gelang es, mehr Bestände vom europäischen Olivenölmarkt zurückzuhalten, um den Preisdruck zu verringern.

Februar 27, 2020

Coronavirus-Epidemie trifft Italiens Agrarsektor

Die steigende Zahl von Coronavirus-Infektionen in Norditalien hat sich auf alle Bereiche des Agrarsektors des Landes ausgewirkt, von der Ernte über die Produktion bis hin zum Tourismus und Export.

Februar 26, 2020

Kleine Proben in Schweden spornen Debatte über Verkostungsplatten an

Schweden testete 21 Marken, von denen es vermutete, dass sie falsch etikettiert werden könnten, und stellte fest, dass die meisten davon Marken waren. Hersteller und Regulierungsbehörden streiten sich über die Methoden der Umfrage.

Februar 24, 2020

Die Griechen fordern einen strategischen Plan angesichts der niedrigen Preise

Der Landwirtschaftsminister hat einen Plan zur Unterstützung der Olivenölindustrie gefordert, nachdem die private Lagerhilfe als ineffizient für den griechischen Sektor abgelehnt wurde

Mehr

Werbung