Geschäft / Seite 35

April 24, 2020

Coronavirus-Krise trifft kleine Produzenten am härtesten in Portugal

Der Inlandsverbrauch ist ausgetrocknet, da Restaurants schließen und Hotelzimmer leer stehen. Die Exporte sind ebenfalls gesunken, da Länder auf der ganzen Welt ihre Bestellungen für portugiesisches Öl stornieren.

April 22, 2020

Australien bietet Züchtern Unterstützung bei der Verwaltung von Personalbeschränkungen

Neue Ressourcen und Gesetze können australischen Erzeugern helfen, die Herausforderungen bei der Verwaltung ihrer Belegschaft während der Covid-19-Krise zu bewältigen.

April 22, 2020

Megadrought könnte im amerikanischen Westen im Gange sein, sagen Forscher

Eine gemäßigte Dürre, die die südwestlichen Staaten und Nordmexiko betrifft, kann sich zu einer Megadrought entwickeln - einer anhaltenden, extremen Dürre, die länger als zwei Jahrzehnte dauert.

April 20, 2020

Pakistan setzt auf lokale Olivenölproduktion

Ein neues Regierungsprojekt bietet Unterstützung und Schulung für Olivenbauern und Ölproduzenten. Das Ziel von Pak Olive ist es, Pakistans junge Olivenölindustrie von der relativen Dunkelheit zur internationalen Anerkennung zu bringen.

April 17, 2020

Spanien setzt neue Technologien zur Bekämpfung von Olivenbaumpathogenen ein

Spaniens führender gemeinnütziger Verein, der sich auf das Agribusiness konzentriert, setzt eine Reihe neuer Früherkennungsmethoden, Biokontrollprogramme und Biostimulanzien ein und testet sie, um die Ausbreitung von zwei tödlichen Olivenbaumpathogenen einzudämmen.

April 17, 2020

Uruguay erwartet schlechte Ernte inmitten einer Pandemie

Die uruguayischen Olivenölproduzenten erwarten für 60 nach einer Rekordernte im Jahr 2020 einen Produktionsrückgang von 2019 Prozent. Die Coronavirus-Maut für Tourismus, Exporte und Produktionskosten beeinträchtigt ihre Rentabilität.

April 17, 2020

Eine neue Strategie gegen eine gefürchtete Pest in Italien

Die Samurai-Wespe wird eingesetzt, um den braunen, marmorierten Gestank einzudämmen, der die Produktivität der italienischen Landwirtschaft zerstört hat.

April 17, 2020

Produzenten in Spanien bereiten sich auf neue Realität vor, während die Krise weitergeht

Die unmittelbaren wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Krise werden von den Herstellern in Spanien in unterschiedlichem Maße wahrgenommen, da sie die dauerhaften Auswirkungen auf den Sektor abschätzen.

April 14, 2020

Europa genehmigt Beihilfen für die griechische Landwirtschaft in Höhe von 1 Mrd. EUR

Landwirtschaftliche Betriebe haben Anspruch auf rückzahlbare Vorschüsse im Wert von bis zu 100,000 EUR (109,000 USD) im Rahmen des Hilfsprogramms.

April 13, 2020

US-Olivenölimporte fallen aufgrund von Coronavirus

Der US-Olivenölimportmarkt war in den ersten beiden Monaten des Jahres 2020 deutlich rückläufig, wobei für den Rest des Jahres ein weiterer Rückgang prognostiziert wird.

April 13, 2020

Laut Forschern funktioniert eine neue Behandlung für mit Xylella infizierte Bäume

Forscher haben ein neues Bakterizid entwickelt und getestet, das von Xylella betroffenen Olivenbäumen helfen kann, wieder voll zu produzieren.

April 8, 2020

27. 'Golds of Lazio' gibt Gewinner für 2020 bekannt

Die Gewinner des 27. Orii del Lazio wurden im Vorgriff auf die Ercole Olivario bekannt gegeben, die zum frühestmöglichen Zeitpunkt verschoben wurde.

April 8, 2020

Die Olivenernte in Südafrika verläuft weitgehend ungehindert

Südafrika ist gesperrt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, aber mit den erforderlichen Genehmigungen ernten die EVOO-Produzenten weiter.

April 6, 2020

Die Olivenernte in Argentinien beginnt inmitten der Sperrung von Covid-19

Während sich das Coronavirus in Argentinien ausbreitet, sind Olivenbauern und Ölproduzenten sowohl während als auch nach der Ernte mit Komplikationen konfrontiert. Kleine Produzenten dürften am stärksten betroffen sein.

April 6, 2020

Chilenische Produzenten arbeiten daran, Erntestörungen angesichts von Covid-19 zu verhindern

Die chilenischen Olivenölproduzenten bereiten sich auf eine frühe Ernte mit einem Minimum an Arbeitern während des vorhergesagten Höhepunkts von Covid-19 im Land vor.

April 2, 2020

Transporter warnen vor Auswirkungen von Covid-19-Maßnahmen auf die Lebensmittelversorgung

Europäische Logistikunternehmen befürchten die Quarantänemaßnahmen und bürokratischen Hürden, während die Verbrauchernachfrage weiter wächst.

April 1, 2020

Zu Beginn der Ernte in Rio Grande Do Sul verzeichnet Brasilien erste Exporte

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die Olivenölproduktion in Südbrasilien vom Traum eines Mannes zu einer kleinen, aber boomenden Industrie entwickelt. Mit Beginn der Ernte 2020 bereiten sich die Produzenten in Rio Grande do Sul auf ein weiteres wegweisendes Jahr vor.

April 1, 2020

Europäische Bank finanziert Olivenöl-Expansion in Marokko

Mehr als 5.5 Millionen US-Dollar werden zum Bau einer Olivenölmühle in der Region Fez-Meknes beitragen. Die EBWE arbeitet eng mit der FAO und anderen Institutionen zusammen, um marokkanische Agrarprodukte zu fördern.

Mehr

Werbung