`Spanien sucht nach neuer Technologie für die Prüfung der Olivenölqualität - Olive Oil Times

Spanien sucht nach neuer Technologie für die Prüfung der Olivenölqualität

Dezember 29, 2020
Clarissa Joshua

Neueste Nachrichten

Ein innovatives Projekt im Bereich Olivenöl testen und Qualitätsbewertung wurde in Spanien eingeführt.

Die Zusammenarbeit mehrerer wichtiger Branchenverbände zielt darauf ab, ein technologisches Instrument zu finden, das den Strom ergänzt oder ersetzt Panel-Test.

Klar ist, dass Spanien… die besten Bedingungen für die Erforschung und Erlangung der besten Methodik im Dienste unseres Sektors hat und daher eine wesentliche Rolle bei der europäischen regulatorischen Entwicklung von Olivenöl spielt.- Sprecher des Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung

Eine Vereinbarung für das Projekt wurde vom Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung (MAPA), dem Ministerium für Landwirtschaft, Viehzucht, Fischerei und nachhaltige Entwicklung der Junta von Andalusien und dem Ministerium unterzeichnet Interprofessionelle Organisation für spanisches Olivenöl.

Siehe auch: Gesetze für den Olivenölsektor in Spanien werden sich ändern

Die interprofessionelle Organisation für spanisches Olivenöl wird 150,000 EUR für die ersten beiden Jahre des Forschungs- und Innovationsprojekts bereitstellen, um einen möglicherweise längeren Zeitplan einzuleiten.

"Wie bei jedem Evaluierungsprojekt für wissenschaftlich-technische Forschung dauert seine Entwicklung lange “, sagte ein Sprecher der MAPA gegenüber der Olive Oil Times.

Qualität ist wichtig.
Finden Sie die besten Olivenöle der Welt in Ihrer Nähe.

Der Internationaler Olivenrat (IOC) -Paneltest wird in Europa seit den 1990er Jahren verwendet, um die kommerzielle Kategorie von nativem Olivenöl zu klassifizieren. Die Methodik wurde im Laufe der Jahre regelmäßig aktualisiert.

"Der Panel-Test ist eine bewährte, objektive Methode, die von von ENAC geschulten und akkreditierten Verkostern durchgeführt und vergleichenden sensorischen Analysen unterzogen wird, die seine Robustheit belegen “, sagte der MAPA-Sprecher. "Jeder wissenschaftlich-technologische Fortschritt, der es uns ermöglicht, mehr Proben mit Garantien und Genauigkeit zu verarbeiten, wird jedoch immer als Instrument zur Verbesserung der Lebensmittelqualitätskontrolle willkommen sein. “

ENAC ist die nationale Akkreditierungsstelle für spanische Organisationen und ihre Zertifizierungen sind in mehr als 70 Ländern anerkannt. Nach Angaben des spanischen Staatsanzeigers (BOE) ist der Olivenölsektor einer der wichtigsten im spanischen Agrar- und Ernährungsbereich, und die Kontrolle seiner Qualität ist von grundlegender Bedeutung.

Die physikalischen, chemischen und organoleptische Eigenschaften Olivenöl sind bereits von der Europäischen Union (EU) geregelt. Während die EU-Gesetzgebung in diesem Bereich zu den fortschrittlichsten gehört, könnte dieses Projekt möglicherweise zu einer noch stärkeren Verschärfung der Kontrollen führen.

Auf die Frage, ob ein erfolgreiches technologisches Testinstrument auch außerhalb Spaniens eingesetzt werden könne, sagte die MAPA: "Das ist keine Frage, die wir kurzfristig vorhersehen können. “ 

"Klar ist, dass Spanien das ist größter Produzent von Olivenöl weltweit und führend in seinem Handel sowie in seinen Labor- und sensorischen Analysen, hat die besten Bedingungen für die Erforschung und Erlangung der besten Methodik im Dienste unseres Sektors, und daher spielen wir eine wesentliche Rolle bei der europäischen regulatorischen Entwicklung von Olivenöl ", Fügte das Ministerium hinzu.

Dieses Projekt kommt zu einem kritischen Zeitpunkt für Olivenöl. Mit Olivenöl Der Verbrauch soll die Produktion übertreffen In dieser Saison werden die Preise in die Höhe getrieben. Mit zunehmendem Wettbewerb ist die Qualitätssicherung der Schlüssel zum Schutz der Verbraucherrechte.

Die MAPA war nicht nur an diesem innovativen Projekt beteiligt, sondern sagte auch: "Die MAPA wird eine genehmigen Olivenölqualität Standard Mitte 2021, der Spanien als Maßstab für herausragende Leistungen bei der Herstellung und Vermarktung dieser Lebensmittel aus Spanien setzen wird. Dieser Standard ist sehr wichtig, da der Qualitätsstandard für dieses Lebensmittel seit mehr als zwei Jahrzehnten nicht mehr aktualisiert wurde. “





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge