` In Frankreich fährt ein Van mit Olivenöl (und 16.5 Millionen Euro) - Olive Oil Times

In Frankreich fährt ein Van mit Olivenöl (und 16.5 Millionen Euro)

Jun. 25, 2010
Lindsey Partos

Neueste Nachrichten

Um französischen Haushalten das mediterrane Olivenöl näher zu bringen, ist dies ein maßgeschneidertes Angebot 'Der Olivenöl-Lieferwagen hat den letzten Monat damit verbracht, sich durch Frankreich zu schlängeln.

Von Paris bis Lille, von Quimper bis Angers bot der Van Käufern in Supermärkten, Märkten im Freien und Einkaufszentren die Möglichkeit, eine Vielzahl von Olivenölen aus dem Mittelmeerraum zu probieren

Das interprofessionelle Olivenöl aus Spanien, das Ministerium für Umwelt, ländliche und marine Angelegenheiten (MARM) und die Europäische Kommission haben 16.5 Millionen Euro investiert, um den Verkauf und Verbrauch von Olivenöl in Europa zu steigern. Die Kampagne hat eine Laufzeit von drei Jahren von September 2009 bis Oktober 2012 und wird in Frankreich, Großbritannien, Belgien, Holland und Spanien durchgeführt.

In Frankreich lief die Aktion vom 18. Mai bis 12. Juni und ein französischer Koch kochte eine Vielzahl von Rezepten auf Olivenölbasis zum Nutzen der Käufer.

Nach der Verkostung der verschiedenen Olivenölgerichte erhielten die französischen Käufer Werbematerial, darunter Bleistifte, Flaschenverschlüsse und Anti-Stress-Bälle.

"Das Ziel dieser Roadshow ist es, der Öffentlichkeit näher zu kommen und sie mit den vielen verschiedenen Olivenölsorten sowie den Nährstoff- und Geschmackseigenschaften der Öle bekannt zu machen “, so die Organisatoren.

Neben der Roadshow haben die Kampagnenorganisatoren bundesweit Werbeflyer verteilt, um das Publikum anzulocken "maximale Anzahl von Menschen “zu ihrem Olivenölwettbewerb.

Das Quiz über Olivenöl wurde auf der Werbewebsite eingerichtet. Die Gewinner des Quiz erhalten eine Reise für zwei Personen nach Südspanien oder Katalonien.

Die Roadshow baut auf der wachsenden Beliebtheit von Olivenöl in französischen Küchen auf. Laut Afidol - dem interprofessionellen Verband der französischen Akteure im Bereich Olivenöl - hat der französische Verbrauch von nativem Olivenöl extra allein zugenommen "explodiert “in den letzten zwanzig Jahren von 23 000 Tonnen auf 100 000 Tonnen, wobei 65 Prozent der Haushalte jetzt eine Flasche in ihren Schränken lagern.

Der Olivenölverbrauch liegt nun in Bezug auf den Verbrauch hinter Sonnenblumenöl, dem besten Speiseöl des Landes, an zweiter Stelle.

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge