` Los Angeles Olivenöl Wettbewerb Picks Cobram, Sciabica - Olive Oil Times

Los Angeles Olivenölwettbewerb wählt Cobram, Sciabica

Jun. 9, 2011
Lori Zanteson

Neueste Nachrichten

Aus einer beispiellosen Anzahl von Einsendungen ausgewählt, wurden am Dienstag die Gewinner des internationalen Wettbewerbs für natives Olivenöl extra in Los Angeles 2011 bekannt gegeben. Das australische Cobram Estate wurde mit zwei Best of Show-Preisen und drei Best of Class-Preisen ausgezeichnet, während das kalifornische Olivenöl Sciabica zwei seiner eigenen Best of Show- und Best of Class-Preise erhielt. Die Best of Show-Preise gingen auch an das Quattro-Olivenöl der Riebli Point Ranch und an Oro Bailen aus Spanien.

Der Wettbewerb erhielt 599 Olivenöl extra vergine von 374 Herstellern aus 23 Ländern, ein Anstieg gegenüber 514 Ölen aus 20 Ländern im Vorjahr. Der allererste Wettbewerb im Jahr 2000 hatte lediglich 27 Einsendungen und 8 Richter. "Wir haben das Prestige “, sagte Event-Organisatorin Mary Ellen Cole. "weil es einer der wenigen Wettbewerbe in den USA ist, die eine solche internationale Präsenz haben. “

Öle wurden von 22 nationalen und internationalen Richtern blind beurteilt. Ein 100-Punkte-Bewertungssystem wurde verwendet, um Öle nach Aroma, Geschmack und Harmonie in den Kategorien national und international zu bewerten, unterteilt nach Region und Intensität. Punktzahlen von 94 und höher wurden als Best of Class ausgezeichnet und am Ende des Wettbewerbs für die Best of Show-Gewinner erneut bewertet.

Es gab eine überraschende Verbindung zwischen Best of Show - Best Flavored Olivenöl zwischen Sciabica Basilikum und Jalapeno. "Das ist erstaunlich, denn das Richten war total blind “, sagte Jonathan Sciabica. "Ich weiß nicht, dass es jemals zuvor vom selben Hersteller passiert ist. “ Sciabica freut sich, beide zu akzeptieren, eine klare Anerkennung für zwei außergewöhnliche Olivenöle. Sciabicas Olivenöl hat seit ein paar Jahren nicht mehr am LA-Wettbewerb teilgenommen "Jedes Jahr, wenn wir eintreten, haben wir Best of Show für etwas genommen “, sagte Sciabica.

2008 war es für den Jalapeno, was ihn in diesem Jahr zum zweiten Mal zum Sieger macht. Nick Sciabica & Sons, familiengeführt und bekannt als Sciabica's Olive Oil, produziert seit 75 Jahren Olivenöl in Kalifornien. "Wir versuchen weiterzumachen, was er [Nick, sein Urgroßvater] begonnen hat “, sagte Sciabica. "Mit solchen Gewinnen haben wir das Gefühl, unser Ziel zu erreichen. “

Vom 3. September bis 2. Oktober werden auf dem Wine & Spirits Marketplace der LA County Fair Best-of-Class- und Goldmedaillen-Öle ausgestellt. Neben den täglichen Verkostungen können siegreiche Olivenöle gekauft werden, bis sie ausverkauft sind, was meistens der Fall ist . Olivenöl befindet sich in LA in einem spürbaren Aufschwung, da häufig Geschäfte und Verkostungsräume auftauchen, aber die County Fair bleibt für viele Angelenos eine Anlaufstelle. Laut Cole "Die Leute kommen auf die Messe nur um Olivenöl kaufen. “Die Messebesucher haben ihr gesagt, dass es keinen Ort wie diesen gibt, um diese internationale Auswahl zu finden.

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge