` Olio Capitale zielt auf internationale Märkte ab - Olive Oil Times

Olio Capitale zielt auf internationale Märkte

Februar 15, 2015
Luciana Squadrilli

Neueste Nachrichten

Über 10,000 Besucher aus aller Welt, 300 Aussteller und mehr als 90 verschiedene Marken werden von Olivenölexperten und -begeisterten ausgestellt und verkostet. Dies sind einige der Zahlen aus dem letzten Jahr 8th Ausgabe von Olio Capitale, Italiens wichtigstem Exponat, das sich ganz dem hochwertigen nativen Olivenöl extra widmet. Und die Organisatoren sagen, dass sie für die 9 nicht abnehmen werdenth Ausgabe, trotz der unglücklichen Ernte.

In der wunderschönen Stadt Triest findet ab März wieder die Messe statt. 7 bis 10. In der einladenden Lage der Stazione Marittima werden Aussteller ihre Produkte ausstellen: Olivenöl- und Tafelolivenproduzenten aus Italien und dem gesamten Mittelmeerraum, Kommunalverwaltungen, die Produkte und Tourismus fördern, Fachverlage und viele andere Dienstleistungen.

Das Seeterminal mit Blick auf den Golf und vom Stadtzentrum aus leicht zu erreichen, heißt Produzenten, Käufer, Verkoster sowie Touristen und Anwohner willkommen, die mehr über natives Olivenöl extra erfahren möchten.

Dieses Jahr bietet die Messe viele Möglichkeiten für alle, die sich für natives Olivenöl extra interessieren. An der Olio Capitale Cooking School werden viele italienische Köche teilnehmen, die zeigen, wie man sowohl traditionelle als auch moderne Rezepte verbessert, die zu jedem Gericht das richtige Olivenöl passen, sei es eine klassische oder eine unerwartete Kombination.

In der Oil Bar werden wie gewohnt alle von den Ausstellern hergestellten Öle ausgestellt: Experten führen die Besucher durch geführte Verkostungen und erläutern die Besonderheiten jedes Produkts. Diejenigen, die der beliebten Jury beitreten möchten, werden auch in der Vorgehensweise unterrichtet "professionelle sensorische Analyse zur Auswahl ihrer Lieblingsöle; Ihre Stimmen entscheiden über die Gewinner des Olio Capitale 2015-Wettbewerbs, zusammen mit den Stimmen von professionellen Verkostern und Köchen.

Das Hauptziel der Messe ist jedoch nach wie vor der Handel: Käufer und Geschäftsbesucher aus aller Welt werden an der Veranstaltung teilnehmen, die sich in diesem Jahr noch stärker auf Qualität und Internationalisierung konzentrieren wird. Aus diesem Grund wurden die Daten der Ausstellung vom gesamten Wochenende auf eine Formel von Samstag bis Dienstag geändert, bei der die letzten beiden Tage nur für Geschäftsbesucher geöffnet sind. Professionelle Besucher können auch von einem maßgeschneiderten Programm mit Geschäftstreffen und Veranstaltungen profitieren, die speziell für Käufer eingerichtet wurden.

"In den letzten Jahren konnte Olio Capitale eine Schlüsselrolle beim Schutz und der Förderung des hochwertigen italienischen Olivenöls extra vergine spielen “, sagte Antonio Paoletti, Vorsitzender der Handelskammer von Triest, einer der Hauptveranstalter der Veranstaltung. "Die Messe ist ein riesiges Schaufenster für gU und Qualitätszertifizierungen, die zum wichtigsten Weg werden, um die besten Made in Italy-Lebensmittelproduktionen auf der ganzen Welt zu sichern. “


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge