`Gebratenes EVOO ein super Essen für einige Frauen mit Diabetes - Olive Oil Times

Fried EVOO ein super Essen für manche Frauen mit Diabetes

28. August 2014, 8:41 Uhr EDT
Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Mittlerweile sind mediterrane Diäten, die reich an nativem Olivenöl extra sind, für ihre vorbeugenden gesundheitlichen Vorteile gegen eine Vielzahl von Krankheiten wie Herzkrankheiten, Arthritis, Krebs und Osteoporose bekannt. Als Beweis für die Schutzmaßnahmen dieses Superfoods wenden sich die Forschungen gebratenem nativem Olivenöl extra zu.

In einer vom Journal of Medicinal Food veröffentlichten Studie verglichen die Forscher die Plasmaglukose- und Insulinreaktionen bei mageren und fettleibigen insulinresistenten Frauen mit Diabetes nach dem Verzehr einer Mahlzeit, die entweder mit rohem oder gebratenem EVOO zubereitet wurde. Die Ergebnisse zeigten (nur für übergewichtige Frauen), dass das gebratene EVOO sowohl die Insulin- als auch die C-Peptid-Reaktion signifikant senkte. Die schlanken Frauen sahen keine Veränderungen der Insulin- oder C-Peptid-Reaktionen.

Diabetiker verlassen sich auf Lebensmittel mit einem niedrigen "glykämische Belastung “oder Lebensmittel, die einen Anstieg des Blutzuckerspiegels verhindern. Laut der Studie kann eine Änderung der Lebensmittelzubereitung die GL-Werte bestimmter Lebensmittel verändern.

Die Verwendung von frittierten Ölen für eine gesündere Ernährung stellt viele vorgefertigte Vorstellungen in Frage, wonach Gewichtsreduzierung und Gesundheitssteigerung symbiotisch sind. Obwohl ein gesundes Gewicht empfohlen wird, ist es laut der Forschung nicht der einzige Weg, um die Gesundheit zu erhalten.

Dr. Carlo La Vecchia, Hauptautor einer separaten Forschungsstudie des Mario Negri-Instituts in Mailand, sagte gegenüber Health Notes Newswire: "Der Schutz der Mittelmeerdiät gegen Diabetes beruht nicht auf einer Gewichtskontrolle, sondern auf mehreren diätetischen Merkmalen der Mittelmeerdiät. “

Frittierte Lebensmittel werden im Allgemeinen nicht für Diabetiker empfohlen. Beim Braten wird jedoch die Verwendung von nativem Olivenöl extra empfohlen. Der Internationale Olivenrat stellt fest, "Olivenöl ist im erhitzten Zustand das beständigste Fett, was bedeutet, dass es hohen Brattemperaturen standhält. Sein hoher Rauchpunkt (410 ° C) liegt weit über der idealen Temperatur zum Braten von Lebensmitteln (210 ° C). Die Verdaulichkeit von Olivenöl wird durch das Erhitzen nicht beeinträchtigt, auch wenn es mehrmals zum Braten verwendet wird. “

Werbung

Diese Studie erweitert den Umfang der Forschung, die die schützenden Wirkungen von Olivenöl bei Diabetes-Patienten aufzeigt.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge