` Triest bereit für Olio Capitale - Olive Oil Times

Triest bereit für Olio Capitale

März 16, 2011
Laura Rose

Neueste Nachrichten

Es gibt zwar unzählige Olivenöle in Italien, aber es gibt nur eine Messe, die sich ausschließlich der Kunst, dem Wissen und der Industrie des Olivenöls widmet. Ab dem 18th zum 21st Im März treffen sich Hunderte von Olivenölproduzenten und Tausende von interessierten Fachleuten und privaten Feinschmeckern auf Triest zur fünften jährlichen Ausgabe dieses prestigeträchtigen Schaufensters für italienische und ausländische Jungfrauen.

Im Rahmen der Feierlichkeiten bei Olio Capitale 2011Die Teilnehmer werden in geführten Geschmackssitzungen mit einigen der besten nativen Olivenöle der Welt bekannt gemacht "Ölbarren “. Dort bieten Fachleute aus der Industrie Unterricht über die Feinheiten und Besonderheiten an, die die Olivensorten, Produktionsmethoden, das Wetter und das Wetter aufzeigen Terroir das sind in die Öle gegangen. Täglich finden Kochkurse mit einigen der renommiertesten italienischen Köche statt, bei denen der Schwerpunkt auf der Kombination verschiedener Olivenöle liegt.

Um die Wertschätzung der Besucher für die Unterschiede zwischen diesen hochwertigen Herstellern zu steigern, bieten die Aussteller auf der Messe erstmals den Geschmack ihrer eigenen Tafeloliven an. Die Verkostungstabelle wurde hinzugefügt, um das Verständnis der Besucher für den Zusammenhang zwischen dem nuancierten Geschmack verschiedener Oliven und den Ölen, aus denen sie hergestellt werden, zu verbessern.

Hast du ein paar Minuten?
Versuchen Sie das Kreuzworträtsel dieser Woche.

Der italienische Landwirtschaftsminister Nicola Cavaliere wird die "Goccia d'Oro “für 30 handverlesene Öle aus der Region Molise, bekannt für ihre Aurina di Venafro und Gentile di Larino Oliven. Die Region wurde ausgewählt, weil sie ein Hauptvertreter dessen ist, was Italien so gut macht - kleine Produktion von hochwertigen, hochspezialisierten Olivenölen extra vergine. Oliven wie die unverwechselbare Rumignana Colletorto, Rosciola, auf die Cellini Rotello und der Cerasa sind mit bestimmten Gebieten, Höhen und Wachstumsbedingungen von Molise verbunden und dienen dazu, die Kunst und die regionenspezifischen Qualitäten der Jungfrauen im italienischen Stil hervorzuheben.

Besucher erhalten auch die Möglichkeit, als Experten aufzutreten. Der prestigeträchtige Verkostungswettbewerb, bei dem professionelle Genießer die Finalisten vorab auswählen, wird dann von drei verschiedenen Gremien bewertet. Professionelle Verkoster werden ihre Bewertung erneut als ein Panel vornehmen, während professionelle Köche und Produzenten ein zweites Panel bilden werden. Schließlich wird eine Jury aus gewöhnlichen Besuchern der Messe, die zum ersten Mal an einigen der geplanten Verkostungskurse teilnehmen, gebeten, über ihren Favoriten dieser hochwertigen Olivenöle abzustimmen und bei der Auswahl der Gewinner des diesjährigen berühmten Preises mitzuwirken.

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge