Wissenschaftliche Konferenz des Olivenrates an der UC Davis

Am 17. Januar wird eine Expertengruppe die Mechanismen von Olivenöl und ihre Rolle bei der Prävention von Krebs, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und neurologischen Erkrankungen erörtern.

Das Robert und Margrit Mondavi Zentrum für darstellende Künste an der University of California, Davis Campus
Januar 10, 2018
Von Daniel Dawson
Das Robert und Margrit Mondavi Zentrum für darstellende Künste an der University of California, Davis Campus

Neueste Nachrichten

Der International Olive Council (IOC) wird seine amerikanische Kampagne, das Olive Oil Promise, vor der Winter Fancy Food Show in San Francisco nächste Woche vorstellen.

Die in Madrid ansässige Organisation wird in Zusammenarbeit mit dem Robert Mondavi Institut und der. Eine eintägige Konferenz veranstalten, auf der Olivenöl und die Prävention chronischer Krankheiten erörtert werden Olivenzentrum an der University of California in Davis am 17. Januar.

"Der International Olive Council freut sich, Mitgliedern der Wissenschafts- und Olivenölgemeinschaft die neuesten wissenschaftlichen Informationen zu Olivenöl und chronischen Krankheiten vorlegen zu können “, sagte Jaime Lillo, der stellvertretende Exekutivdirektor des IOC.

Dan Flynn, der Exekutivdirektor des Olive Centers, sagte, das IOC habe sich im vergangenen Sommer an seine Organisation gewandt, um die Konferenz auszurichten, in der Hoffnung, das Bewusstsein für die Nutzen für die Gesundheit von Oliven Öl in den Vereinigten Staaten.

"Sie sahen in UC Davis einen wünschenswerten Ort für die Ausrichtung der Konferenz, da das Olive Center eine nationale Bedeutung hat und die Konferenz das Bewusstsein der amerikanischen Verbraucher für die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl schärfen kann “, sagte Flynn.

Experten für Ernährung und Präventivmedizin diskutieren die Rolle von Olivenöl und Mittelmeer-Diät bei der Vorbeugung chronischer Krankheiten, von denen viele in den Vereinigten Staaten zunehmend verbreitet sind.

"Wir würden gerne mehr tun (Forschung zur Prävention chronischer Krankheiten im Olivenzentrum), aber wir haben in Zusammenarbeit mit dem Ernährungsministerium und dem Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten eine Studie durchgeführt “, sagte Flynn. "Die Studie ergab, dass Oleocanthal in Olivenöl die Blutplättchenaggregation verringern kann, was ein schwerwiegender Faktor ist Herzkreislauferkrankung"

- Personen wurden zur Konferenz eingeladen, darunter "Meinungsbildner und Vordenker in den Bereichen Gesundheit, Wellness, Handel und Regierungsangelegenheiten, insbesondere diejenigen, die an der aufkeimenden kalifornischen Olivenölindustrie beteiligt sind “, so das IOC. Interessenten wenden sich bitte an Megan Moran unter Lane PR.

Das Expertengremium wird die Mechanismen von Olivenöl und ihre Rolle bei der Prävention von Krebs, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Erkrankungen erörtern neurologische Erkrankungen.

Estefanía Toledo von der Universität von Navarra wird sich mit Olivenöl zur Vorbeugung von Brustkrebs befassen.

"Die positiven Auswirkungen des Verzehrs von nativem Olivenöl extra auf die Prävention von Brustkrebs und insbesondere auf die Zeit nach der Menopause sind am besten belegt Prävention von Brustkrebs«, Sagte Toledo.

José Luchsinger vom Columbia University Medical Center wird über Olivenöl und die Prävention kognitiver Störungen sprechen.

"Das mediterrane Ernährungsschema, einschließlich eines seiner Hauptbestandteile, der Aufnahme von Olivenöl, hat sich als vielversprechende Strategie zur Vorbeugung von Olivenöl herausgestellt Alzheimer-Erkrankung und verwandte Demenzerkrankungen aufgrund ihrer vorteilhaften Assoziationen mit anderen chronischen Erkrankungen, insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen “, sagte er.

Walter Willett von der Harvard University und Miguel Martínez-Gonzalez von der University of Navarra werden über die mediterrane Ernährung, Olivenöl und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sprechen.

"In unserer Primärpräventionsstudie haben wir festgestellt, dass eine energiefreie mediterrane Ernährung, ergänzt mit nativem Olivenöl oder Nüssen, das Risiko schwerwiegender kardiovaskulärer Ereignisse bei Hochrisikopersonen erheblich verringert “, schrieb Martínez-Gonzalez eine Studie, die vom New England Journal of Medicine veröffentlicht wurde. "Die Ergebnisse unterstützen die Vorteile der Mittelmeerdiät für die Primärprävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. “

Manuel Franco von der Universität Alcalá wird erläutern, wie Lebensmittelsysteme und Lebensmittelumgebungen mit mediterraner Ernährung zusammenhängen, und Francesco Visioli von der Universität Padua werden die Wirkmechanismen von Olivenöl und die Wechselwirkung von Olivenölverbindungen mit dem Körper erörtern.

Frank Hu, ebenfalls von der Harvard University, wird sich auf die gesundheitlichen Vorteile einer Umstellung auf eine mediterrane Ernährung konzentrieren, wenn er zum Abschluss der Konferenz über Olivenöl und Diabetes spricht.

"Eine Kombination mehrerer Lebensstilfaktoren [einschließlich einer Ernährung mit hohem Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und niedrigem Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Transfetten] war mit einer Inzidenz von assoziiert Typ 2 Diabetes Das waren ungefähr 90 Prozent weniger als bei Frauen ohne diese Faktoren “, schrieb er in einem im New England Journal of Medicine veröffentlichten Bericht, in dem Ernährungsmuster und ihre Korrelation mit Typ-2-Diabetes untersucht wurden.

Das Seminar ist die erste wissenschaftliche IOC-Konferenz in den USA seit 2001, als der Rat an der Rockefeller University eine Konferenz über Fettleibigkeit bei Kindern abhielt.





In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge