`Olivenöl kann Knochen schützen - Olive Oil Times

Olivenöl kann Knochen schützen

August 15, 2012
Elena Paravantes

Neueste Nachrichten

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass das Hinzufügen von Olivenöl zur Ernährung zur Erhaltung des Knochens beitragen kann. Die im Journal of Clinical Endocrinology and Metabolism zu veröffentlichende Studie ergab, dass der Konsum von Olivenöl über 2 Jahre zu einem Anstieg von Osteocalcin im Knochen führte. Osteocalcin ist ein Protein im Knochen, das an seiner Mineralisierung beteiligt ist und häufig als biochemischer Marker für die Knochenbildung verwendet wird.

Frühere Forschungen haben Assoziationen zwischen gefunden Olivenöl und Osteoporose Sie waren jedoch hauptsächlich experimentell. Dies ist die erste Studie, die die Wirkung von Olivenöl auf die Zirkulation von Osteocalcin beim Menschen untersuchte.

Für diese randomisierte Studie wurden 127 Männer im Alter von 55 bis 80 Jahren zufällig aus einem der PREDIMED-Studienzentren ausgewählt. PREDIMED ist eine langfristige Ernährungsinterventionsstudie zur Bewertung der Wirksamkeit der Mittelmeerdiät bei der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Die älteren Probanden hatten eine Diagnose von Typ-2-Diabetes oder mindestens drei kardiovaskulären Risikofaktoren, nämlich Bluthochdruck, Dyslipidämie oder eine Familienanamnese vorzeitiger kardiovaskulärer Erkrankungen. Die Teilnehmer wurden zufällig einer von drei Interventionsgruppen zugeordnet: Mittelmeerdiät mit gemischten Nüssen, Mittelmeerdiät mit nativem Olivenöl oder fettarme Ernährung.

Für die Studie wurden zu Beginn der Intervention und nach zwei Jahren Messungen für Osteocalcin, Glucose, Gesamtcholesterin, HDL-Cholesterin und Triglycerid durchgeführt. Die Teilnehmer, die eine mediterrane Diät mit Olivenöl einnahmen, hatten einen signifikanten Anstieg der Konzentrationen von Gesamtosteocalcin und anderen Knochenbildungsmarkern und sie hatten auch keine signifikanten Veränderungen des Serumcalciums, während in den beiden anderen Gruppen (mediterrane Diät mit gemischten Nüssen und fettarm) Diät) Serumcalcium nahm signifikant ab.

Laut den Forschern haben Studien gezeigt, dass die Inzidenz von Osteoporose im Mittelmeerraum geringer ist und die mediterrane Ernährung, die reich an Olivenöl ist, einer der Gründe dafür sein kann.



Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge