` Fettreiche Mahlzeit mit Olivenöl kann sofort positive Auswirkungen haben - Olive Oil Times

Fettreiche Mahlzeit mit Olivenöl kann sofort positive Auswirkungen haben

November 2, 2012
Elena Paravantes

Neueste Nachrichten

Lachs mit Mandelkruste

Es ist allgemein bekannt, dass die mediterrane Ernährung insbesondere aufgrund ihrer Nahrungsbestandteile als herzgesund gilt Olivenölund jetzt nach kanadischen Forschern kann die Wirkung sofort sein.

Eine neue Studie, die im Canadian Journal of Cardiology veröffentlicht wurde, zeigte, dass eine einzige Junk-Food-Mahlzeit mit hauptsächlich gesättigten Fettsäuren die Arterien schädigen kann, während eine mediterrane Mahlzeit, die reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus Olivenöl und fettem Fisch ist, nicht nur die Arterienfunktion nicht beeinträchtigte. es wirkte sich sogar positiv aus.

Forscher des mit der Universität von Montreal verbundenen ÉPIC-Zentrums des Montreal Heart Institute wollten die Auswirkungen einer Junk-Food-Mahlzeit und einer typischen mediterranen Mahlzeit auf die Gesundheit von Blutgefäßen vergleichen. Für die Studie erhielten 28 Nichtraucher zunächst a Mediterranes Essen zusammengesetzt aus in Olivenöl, Mandeln und Lachs gekochtem Gemüse. Für diese Mahlzeit stammten 51 Prozent aller Kalorien aus Fett, hauptsächlich einfach und mehrfach ungesättigten Fetten.

Nach einer Woche erhielt die gleiche Gruppe von Männern eine "Junk-Food-Mahlzeit, bestehend aus einem Sandwich mit Wurst, einem Ei und einer Käsescheibe sowie drei Rösti, wobei 58 Prozent der gesamten Kalorien aus Fett stammen, hauptsächlich aus gesättigten Fettsäuren ohne Omega-3-Fettsäuren. Nach dem Verzehr beider Mahlzeiten führten die Forscher Ultraschalluntersuchungen an den Teilnehmern durch, um die Wirkung der Mahlzeiten auf die Endothelfunktion zu bewerten.

Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Arterien nach der Junk-Food-Mahlzeit um 26 Prozent weniger erweiterten, was bedeutete, dass der Blutfluss begrenzt war. Nach dem mediterranen Essen gab es keine Verringerung der Dilatation und die Arterien funktionierten normal und hatten eine gute Durchblutung. Tatsächlich schienen Teilnehmer mit höheren Bluttriglyceridspiegeln mehr von den mediterranen Mahlzeiten zu profitieren. Die Arteriendilatation ist ein Schlüsselmerkmal der Endothelfunktion und wie die Forscher in ihrer Studie feststellten: Eine schlechte Endothelfunktion ist einer der wichtigsten Vorläufer von Arteriosklerose.

Diese Studie ist bedeutsam, weil sie zeigt, dass nicht alle fettreichen Mahlzeiten und Diäten gesundheitsschädlich sind. Die mediterrane Ernährung, deren Hauptfettquelle Olivenöl ist, kann sich langfristig und kurzfristig positiv auf die Gesundheit auswirken.



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge