Produktion

Kann. 12, 2021

In Apulien streben die Produzenten von Mimì durch Innovation und Forschung nach Spitzenleistungen

Donato und Michele Conserva produzieren preisgekrönte virgene Extra-Olivenöle aus jahrhundertealten Bäumen mit der neuesten Technologie in ihrer Familienmühle.

Kann. 6, 2021

Olivenschädlinge und Krankheiten werden im Oktober im Mittelpunkt der internationalen Konferenz stehen

Wissenschaftler, Wissenschaftler, Landwirte und Produzenten werden sich in Lissabon treffen, um die neuesten Erkenntnisse zu Erkennungs-, Kontroll- und Managementtechniken zu diskutieren.

Kann. 4, 2021

Produzenten in Griechenland erzeugen Strom aus Abwasser der Olivenmühle

Produzenten können Geld sparen und nachhaltiger sein, indem sie Abwasser aus Olivenmühlen zu lokalen Biogasproduktionsanlagen transportieren.

Werbung

April 29, 2021

Arbeitskräftemangel und jüngste Überschwemmungen führen zu einer „wahnsinnigen Situation“, wenn die australische Ernte beginnt

Züchter und Produzenten, die nach der „Öl-Dürre“ im vergangenen Jahr auf eine Ernte hoffen, suchen nach Lösungen für den gravierenden Arbeitskräftemangel aufgrund der Reisebeschränkungen von Covid-19.

April 29, 2021

Studienergebnisse zeigen, dass Oliven zu den Lebensmitteln mit den niedrigsten Pestizidrückständen in Europa gehören

Ein Bericht der Europäischen Agentur für Lebensmittelsicherheit zeigt, dass der Schadstoffgehalt von Oliven zu den niedrigsten aller Lebensmitteln gehört, die den Verbrauchern zur Verfügung stehen.

April 13, 2021

Frühlingsgefrier zerstört Pflanzen in Europa

Ungewöhnlich kaltes Wetter beschädigte blühende Olivenbäume in Frankreich, Griechenland und Italien. Das volle Ausmaß des Schadens wird in den kommenden Wochen bekannt sein.

März 29, 2021

Freiwillige in Italien und Spanien, um die Spittlebug-Aktivität zu verfolgen

In Apulien und Andalusien werden Anstrengungen unternommen, um die Ausbreitung des tödlichen Vektors von Xyella fastidiosa zu überwachen. Mithilfe mobiler Anwendungen helfen Freiwillige Experten dabei, die Insektenpopulationen zu verfolgen.

März 25, 2021

Der italienische Olivensektor muss sich auf Qualität konzentrieren, um künftig erfolgreich zu sein

Laut einer Studie eines Agrarinstituts schadet eine mangelnde Zusammenarbeit in der gesamten Branche dem Geschäftsergebnis der Erzeuger.

März 19, 2021

Ein Fokus auf Design und Nachhaltigkeit im Streben nach perfektem EVOO

In den umbrischen Hügeln arbeiten zwei Familien daran, das alte Erbe einer endemischen Sorte zu bewahren und gleichzeitig die Moderne mit einer neuen Mühle und einem neuen Tourismusbetrieb zu verbinden.

März 15, 2021

Neues Tool könnte die Ausbreitung des Hauptvektors Xylella Fastidiosa stoppen

Mithilfe von Schallschwingungen können Forscher möglicherweise die Paarung von Spuckwanzen in Olivenhainen stören. Landwirtschaftsgruppen fordern mehr Forschung.

März 12, 2021

Neuer Pflanzenparasit in chinesischen Weinbergen entdeckt

Im Südwesten Chinas wurde eine neue Wurzelknoten-Nematodenart identifiziert. Forscher arbeiten daran festzustellen, ob der Parasit genauso tödlich ist wie andere Arten von Nematoden.

März 9, 2021

Oleum entwickelt neue Tools für die EVOO-Analyse und -Authentifizierung

Die Analysewerkzeuge wirken sich laut Forschern auf die Art und Weise aus, wie Mischungen hergestellt, die Olivenölqualität bewertet und die Haltbarkeit bewertet werden.

März 5, 2021

Nachhaltiger Tourismus und hochwertige Produktion auf der Traldi Farm

Francesca Boni und Elisabetta Traldi liefern auf ihrem Bauernhof in Mittelitalien ein hervorragendes Qualitätsniveau und nutzen gleichzeitig die kulturelle Bedeutung und die natürliche Schönheit der Region.

Dezember 29, 2020

Spanien sucht nach neuer Technologie für die Prüfung der Olivenölqualität

Die spanische Zentralregierung arbeitet mit lokalen Behörden und Mitgliedern des Olivenölsektors zusammen, um die Prüfung von Olivenöl und die Qualitätsstandards zu verbessern.

Dezember 28, 2020

Der kalifornische Landwirt lernt, sich an den ständigen Wandel anzupassen

Die durch die Pandemie und den Klimawandel verursachten Herausforderungen veranlassten einen preisgekrönten Produzenten, sich dem Strom anzuschließen.

Dezember 23, 2020

Produktionserholungen in Frankreich inmitten klimatischer Herausforderungen

Frost, Hagel und strömende Regenfälle dämpften die Olivenernte 2020 in Frankreich. Es wird immer noch besser sein als im letzten Jahr und die Hersteller berichten, dass die Qualität so gut wie nie zuvor ist.

Dezember 22, 2020

Produzenten in Griechenland stellen sich auf herausfordernde Ernte ein

Die griechischen Erzeuger haben im Umgang mit den außergewöhnlichen Herausforderungen der Ernte 2020 Einfallsreichtum gezeigt, unterstützt durch ihr Wissen über die Branche und ihre Kunden.

Dezember 21, 2020

An den Ufern des Gardasees ernten Freiwillige verlassene Bäume für wohltätige Zwecke

Freiwillige in Toscolano Maderno demonstrieren den wirtschaftlichen und sozialen Wert verlassener Olivenbäume.

Dezember 18, 2020

Moderner Olivenanbau beginnt, traditionelle Methoden zu überholen

Während der Großteil der Olivenölproduktion noch von traditionellen Erzeugern im Mittelmeerraum stammt, konzentrieren sich neuere Betriebe auf effizientere Obstgärten und verzeichnen ein stetiges Produktionswachstum.

Dezember 18, 2020

Die weltweite Olivenölproduktion sinkt auf ein Vierjahrestief

Tunesien, Italien, Portugal und Algerien verzeichneten die größten Produktionsrückgänge. Niedrigere Erträge in weiten Teilen der Welt wurden teilweise durch eine Stoßernte in Spanien und ein gutes Jahr in Marokko ausgeglichen.

Dezember 18, 2020

Der kalifornische Ertrag wird niedriger sein als vorhergesagt

Climate und Covid-19 erschwerten die Ernte für viele Erzeuger, als sie in ein Nebenjahr eintraten, aber die Qualität ist Berichten zufolge so hoch wie nie zuvor.

Mehr

Werbung