`Mischöle 'Schlecht für Transparenz' - Olive Oil Times

Mischöle "Schlecht für die Transparenz"

März 3, 2014
Julie Butler

Aktuelle News

Produkte, die eine Mischung aus Olivenöl und anderen Pflanzenölen anbieten, können laut dem Vorsitzenden der Beratergruppe der Europäischen Kommission für Oliven und abgeleitete Produkte die Qualität und Transparenz im Olivenölsektor beeinträchtigen.
Siehe auch: Griechischer Vorschlag zum Mischen von Ölen a 'Anlass zum Krieg
Der Spanier Rafael Sánchez de Puerta sagte, während der größte Teil der Welt solche Mischungen zulässt, hoffe er, dass Spanien, Italien, Portugal und Griechenland Unternehmen weiterhin verbieten werden, sie innerhalb ihrer Grenzen zum Verkauf anzubieten.

Rafael Sánchez de Puerta

Die OECD behauptete, Spanien habe bereits Mischungen zugelassen

Sánchez, Generaldirektor der FAECA, der andalusischen Föderation der landwirtschaftlichen Genossenschaftsunternehmen, äußerte sich im Anschluss an einen Wettbewerbsbericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) über Griechenland, in dem das Land empfohlen wurde, Olivenöle in Mischung mit anderen pflanzlichen Frischölen zuzulassen von griechischen Herstellern für den Inlandsmarkt hergestellt und verkauft werden.

"Andere Mittelmeerländer (wie Spanien) mit einer langjährigen Olivenöltradition wenden keine ähnliche Beschränkung an und sind daher auf dem internationalen Markt wettbewerbsfähiger. Wir sind daher der Ansicht, dass diese Bestimmung die griechischen Hersteller daran hindert, auf dem Inlandsmarkt mit billigeren importierten Mischölen (zum Beispiel zum Braten) zu konkurrieren “, heißt es weiter.

Schwer zu beweisen, was wirklich in einer Mischung steckt

Werbung

Aber Sánchez sagte, dass Spanien weiterhin die lokale Produktion solcher Mischungen für den Inlandsverbrauch verbietet. Er hofft, dass dies auch weiterhin so bleibt, denn „es ist sehr schwierig zu testen, was in solchen Ölen wirklich enthalten ist. Und da Olivenöl teurer ist als andere Öle, besteht immer die Versuchung, sein Image zu nutzen und nur einen kleinen Prozentsatz davon aufzunehmen. “ Dies könnte wichtige Anstrengungen zur Förderung von Qualität und Transparenz im Olivenölsektor untergraben, sagte er.

EU-Vorschriften für Hybridöle

Wie im OECD-Bericht angegeben, sind Mischungen aus Olivenöl und anderen pflanzlichen Ölen in der EU nicht verboten. Aber Verordnung 29/2012 Nach den Vermarktungsnormen für Olivenöl können die Mitgliedstaaten die Erzeugung in ihrem Hoheitsgebiet einstellen, in dem die Erzeugung für den Inlandsverbrauch bestimmt ist.

Sie können jedoch den Verkauf solcher Mischungen in ihrem Hoheitsgebiet nicht verbieten, wenn sie aus anderen Ländern stammen, und sie können auch nicht die Herstellung solcher Mischungen für den Export in ihrem Hoheitsgebiet verbieten.

Die EU-Verordnung besagt auch, dass das Vorhandensein von Olivenöl nur dann durch Bilder oder Grafiken auf der Kennzeichnung einer Mischung hervorgehoben werden kann, wenn es mehr als die Hälfte der Mischung ausmacht.

Zwei Olivenölmischungen unter den Bestsellern von Walmart

Die spanische Marke Borges testete das Wasser 2005 mit Borgefrit, bestehend aus 85 Prozent Sonnenblumenöl und 15 Prozent nativem Olivenöl extra - ein Produkt, von dem die zuständige regionale Regierungsbehörde, das katalanische Landwirtschaftsministerium, prompt sagte, dass es in Spanien nicht verkauft werden könne.

Unterdessen hat der Weltmarktführer für Olivenöl, Deoleo, der in letzter Zeit mit Markenanmeldungen für seine Marken Carbonell und Koipe aktiv war, angedeutet, dass er in Kürze auch Mischungen für neue Produkte einführen möchte.

Während der Diskussion über seinen neuen Schwerpunkt auf Gesundheit im vergangenen November führte er als Beispiel für die Forderung an, dass das Risiko von Herz-Kreislauf-Problemen für 81 Prozent der Männer in Indien gilt, einem Land, in dem Dalmia Continental - kürzlich von Cargill gekauft - im November ebenfalls geplant hatte Einführung einer Mischung aus Reiskleieöl und 30 Prozent Olivenöl als Ergänzung zu bereits auf diesem Markt verkauften Mischungen.

Zu den Hybridölen in den USA zählen die Pompeian OlivExtra Raps- und Olivenölmischung extra vergine sowie Smart Balance Cooking Oil, eine Mischung aus Raps-, Soja- und Olivenöl, die Walmart als eines der 13 meistverkauften Olivenöle auflistet.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge