` EU-Ausschreibungen für die private Lagerung kommen zum Abschluss und ziehen 213,500 Tonnen aus dem Olivenölmarkt - Olive Oil Times

EU-Ausschreibungen für die private Lagerung kommen zum Abschluss und ziehen 213,500 Tonnen aus dem Olivenölmarkt

Februar 28, 2020
Costas Vasilopoulos

Neueste Nachrichten

Die vierte und letzte Stufe des von der EU angewandten Ausschreibungssystems zur Neuausrichtung ihres Olivenölsektors wurde gestern abgeschlossen und führte dazu, dass weitere 41,600 Tonnen Olivenöl vom europäischen Markt genommen wurden.

Nach Monaten des Marktungleichgewichts bin ich stolz darauf, dass die letzte Ausschreibung im Rahmen des Programms zur privaten Lagerung von Olivenöl positiv ausgeht.- Janusz Wojciechowski, EU-Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

Im letzten Ausschreibungsverfahren wurden Betreibern aus Spanien, Italien und Portugal Zuschüsse in Höhe von 0.83 EUR pro Tag und Tonne gewährt, um ihre Öle 0.91 Tage lang zu lagern.

Nach allen vier Ausschreibungen wurden weitere 213,500 Tonnen Olivenöl vom Markt genommen, was etwa 27 Prozent der derzeitigen EU-Bestände entspricht.

Spanische Betreiber deckten die überwiegende Mehrheit der Übernahmeangebote aufgrund der schlechten Bedingungen auf dem spanischen Markt ab, heißt es in der Pressemitteilung der Europäischen Kommission, während die erfolgreichste der Ausschreibungsreihen die dritte war, auf die fast die Hälfte des zurückgezogenen Olivenöls entfiel.

Janusz Wojciechowski, EU-Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, zeigte sich optimistisch für eine Erholung der Olivenölpreise in Europa.

"Nach Monaten des Ungleichgewichts auf dem Markt bin ich stolz darauf, dass die letzte Ausschreibung im Rahmen des Programms zur privaten Lagerung von Olivenöl positiv abgeschlossen wird “, sagte er.

"Es ist noch zu früh, um die volle Wirkung der Unterstützungsmaßnahme zu erkennen, aber die ersten Anzeichen einer Preiserholung sind bereits sichtbar. Die Europäische Kommission hat erneut ihr Engagement und ihre Unterstützung für die europäischen Landwirte gezeigt, insbesondere angesichts von Marktstörungen. “

Quellen innerhalb der Europäischen Kommission berichteten Olive Oil Times Das Ziel der privaten Speichermaßnahme besteht nicht darin, einige Betreiber für Marktverluste zu entschädigen, sondern den EU-Markt zu stabilisieren, indem eine ausreichend große Menge Olivenöl bis zur Rückkehr zu akzeptablen Marktpreisen abgezogen wird.

Auf jeden Fall sagte die Kommission, dass Anzeichen für eine Verbesserung bestehen, aber mehr Zeit benötigt wird, bevor wesentliche Auswirkungen auf die Preise beobachtet werden.



In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge