` Olisur, Champion des chilenischen Olivenöls - Olive Oil Times

Olisur, Meister des chilenischen Olivenöls

Dezember 26, 2010
Sarah Schwager

Neueste Nachrichten

Inmitten der chilenischen Ebene zwischen den Anden und dem Meer liegt eine Fläche von Olivenhainen und -gütern, die so modern, nachhaltig und effizient sind, dass sie direkt aus dem Mittelmeer stammen.

Und genau das war der Plan, als EVOO-Firmeninhaber und -Vorsitzender Olisur eine Offenbarung erlebte Alfonso Swett während er vor ein paar Jahren in Spanien unterwegs war.

Er erkannte, dass das Land dort, das reich und reich an Olivenplantagen war, dem von Chile mit seinen milden Wintern und langen Sommern sehr ähnlich war. Nachdem ein Team von Boden-, Baumschul-, Bewässerungs- und Klimaexperten aus aller Welt zusammengestellt und die richtigen Land- und Olivensorten gefunden worden war, wurde das Projekt 2005 gestartet.

Seitdem Olisur hat mehr als 1,000 Hektar gepflanzt, mehrere internationale Erfolge erzielt und erwartet, bei der nächsten Ernte 1.7 Millionen Liter zu produzieren. Das Unternehmen ist jedoch nicht ohne Herausforderungen geblieben.

Der Exekutivdirektor José Pablo Lafuente sagte, die erste Herausforderung bestehe darin, herauszufinden, ob alle Forschungen, Arbeiten und Anstrengungen tatsächlich zu einem hochwertigen Öl führen würden. "Glücklicherweise hat unser Öl mehrere Preise gewonnen, darunter eine Goldmedaille bei einem großen Wettbewerb der Welt “, sagte Lafuente.

Die zweite Herausforderung, vor der Unternehmen in der ganzen Neuen Welt stehen, bestand darin, die Menschen davon zu überzeugen, dass Olivenöl kein exklusives Produkt für Italien oder das Mittelmeer ist. Als Teil einer relativ kleinen chilenischen Olivenölindustrie hat Olisur einen großen Schwerpunkt auf die Förderung und das Wachstum des regionalen Agrarsektors gelegt.

Das Unternehmen spielt eine wichtige Rolle in der Gemeinde rund um das Colchagua-Tal, in der es sich befindet, und arbeitet mit Einheimischen zusammen, um ihnen zu helfen, ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihre Familien zu unterstützen. "Wir sind sehr leidenschaftlich und engagiert für das, was wir tun, und in diesem Sinne bin ich sehr stolz auf unser Team, weil ich sehe, wie sie jeden Tag ihr Bestes geben. Ohne Menschen kann man in keinem Geschäft erfolgreich sein. Wir sind alle Teil der Familie Olisur. “

Es ist diese Einstellung, zusammen mit klugen Geschäftsentscheidungen und einem günstigen Klima, die Olisur geholfen hat, das zu liefern, was Herr Lafuente als das bezeichnet "Olivenöl von höchster Qualität der Welt “, mit einem niedrigen Säuregehalt, fehlerfrei und einem Produktionsprozess "100 Prozent nachhaltig und nachvollziehbar. “

"Tatsächlich besteht kein Zweifel daran, dass wir ein besseres Öl produzieren können als das meiste Öl, das in Italien abgefüllt und in die USA geschickt wird “, sagte Lafuente. "Unser Ziel ist es, den Verbrauchern hochwertiges Olivenöl zu bieten, das in der Vergangenheit nur von kleinen Boutique-Farmen zu sehr teuren Preisen erhältlich war. “ Olisur ist in der Lage, dies mithilfe eines mechanischen Ernteprozesses zu tun, der die Früchte schont, zur Aufrechterhaltung einer hochproduktiven Farm beiträgt und es ihnen ermöglicht, die Pressgeschwindigkeit zu steuern.

Olisur hat sich auch intensiv für ein umweltfreundliches und nachhaltiges Geschäft eingesetzt. Nebenprodukte wie Zellstoff und Gruben enthalten reiche Bestandteile, die als organischer Dünger recycelt werden, um die Plantage mit Energie zu versorgen und "gib zurück, was die Erde uns so großzügig geschenkt hat “und schaffe gleichzeitig mehr Arbeitsplätze.

Und so scheint es, als ob der Himmel die Grenze für dieses junge Unternehmen ist. "Unser Traum ist es, ein Top-Ten-Spieler auf dem US-amerikanischen Olivenölmarkt zu werden, und das werden wir auch tun “, sagte Lafuente.

"Die Verbraucher wissen noch nicht, dass die Olivenöle, die sie heute konsumieren, keine hochwertigen Öle sind. “ Olisur Oliven sind "100% Landgut gewachsen und es dauert zwei Stunden von der Ernte bis zur Herstellung des Öls. Dies ist ein großer Unterschied, und wir wissen, dass die Verbraucher dies schätzen werden. “

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge