Produktion / Seite 2

April 5, 2021

Apulien investiert in die Früherkennung von Olivenbaumkrankheiten und Schädlingen

Das Agritech-Startup Elaisian hat in seiner letzten Spendenrunde 1 Million US-Dollar gesammelt, um ein Programm zu erweitern, mit dem Landwirte Schädlingsrisiken identifizieren und steuern können.

April 2, 2021

Das Programm zur Erhaltung der biologischen Vielfalt ist erfolgreich bei der Wiederherstellung von Arten in Olivenhainen

Olivenfarmen nach dem Olivares Vivos-Programm verzeichneten eine 30-prozentige Zunahme der Flora und Fauna. Der Wert ihrer EVOOs wird voraussichtlich ebenfalls steigen.

März 31, 2021

USDA finanziert mehr Covid Relief Aid für Landwirte

Neben der Ausweitung der zusätzlichen Hilfe auf Landwirte, die in der Vorrunde keine erhalten haben, werden durch das Paket viele andere Programme finanziert, einschließlich der Bio-Zertifizierung.

März 9, 2021

Oleum entwickelt neue Tools für die EVOO-Analyse und -Authentifizierung

Die Analysewerkzeuge wirken sich laut Forschern auf die Art und Weise aus, wie Mischungen hergestellt, die Olivenölqualität bewertet und die Haltbarkeit bewertet werden.

März 5, 2021

Nachhaltiger Tourismus und hochwertige Produktion auf der Traldi Farm

Francesca Boni und Elisabetta Traldi liefern auf ihrem Bauernhof in Mittelitalien ein hervorragendes Qualitätsniveau und nutzen gleichzeitig die kulturelle Bedeutung und die natürliche Schönheit der Region.

Februar 25, 2021

Extremes Wetter fordert Tribut an der andalusischen Olivenernte

Nach Angaben der Regionalregierung wird die Produktion voraussichtlich um 300,000 Tonnen niedriger sein als bisher angenommen.

Februar 18, 2021

Das Projekt hilft den Erzeugern, sich auf die Herausforderungen des Klimawandels vorzubereiten

Durch die Erfassung von Klimadaten aus der Region soll das Med-Gold-Projekt ein nützliches Instrument für den Agrarsektor sein.

Februar 12, 2021

Überreste einer 2,500 Jahre alten Mühle in Italien entdeckt

Sie glauben, dass es die früheste Olivenölmühle in Magna Graecia ist, einer Region, die den größten Teil der Südküste Italiens umfasst, wo antike griechische Kolonisten vor 3,500 Jahren ankamen.

Februar 11, 2021

Katalanische Produzenten betonen Geschichte und Nachhaltigkeit in der Tourismusinitiative

Die preisgekrönten Produzenten Mil & Un Verd haben es sich zur Aufgabe gemacht, die historischen Strukturen und tausendjährigen Olivenbäume ihres Anwesens zu erhalten und gleichzeitig nachhaltiges Olivenöl extra aus einheimischen Sorten zu produzieren.

Februar 10, 2021

EVOO-Verbrauch in Italien stieg im Jahr 2020, Produktion rutschte ab

Laut einer Branchengruppe stieg der Verbrauch im Jahr 2020 stark an, da sich herausstellte, dass die Produktion im Erntejahr 2020/21 unter den ursprünglichen Schätzungen lag.

Februar 3, 2021

Abfüller-Streitantrag für ggA auf Kreta

Mit der vorgeschlagenen geschützten geografischen Angabe streben die Produzenten auf Kreta die Kontrolle über die Produktionskette an, während die Abfüller befürchten, Gewinne zu verlieren.

Februar 3, 2021

Das Verständnis der Beziehung zwischen Pilz und Klima kann kostspielige Olivenbaumpathogene eindämmen, sagen Forscher

Kleinere Temperaturänderungen mit bestimmten Niederschlagsmustern bieten die beste Umgebung für den Pilz, in der Verticillium welk gedeiht.

Februar 2, 2021

Leitfaden für Geschichte und Innovation eines preisgekrönten Produzenten in Umbrien

Durch die Verschmelzung historischer Einflüsse und nachhaltiger Praktiken hat Castello Monte Vibiano herausragende Qualitätsziele unter Wahrung der lokalen Umwelt erreicht.

Februar 1, 2021

Die Behandlung zur Abschwächung der Auswirkungen von Xylella Fastidiosa ist in Italien vielversprechend

Die Forscher fanden heraus, dass ein kürzlich patentierter Biokomplex Bakterien aus drei Xylella-Stämmen in infizierten Bäumen abtötete und gleichzeitig ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Krankheit erhöhte.

Januar 21, 2021

Forscher entwickeln eine Methode, um den Zucker in Olivengruben zu gewinnen

Die hohe Qualität des Rohmaterials, hauptsächlich Glukose, ermöglicht seine Verwendung in Lebensmitteln und pharmazeutischen Anwendungen.

Januar 20, 2021

Die Ernte geht in Griechenland mit gemischten Ergebnissen zurück

Gute Qualität und mittelmäßige Quantität kennzeichnen die Saison 2020 in Griechenland, da die Pandemie ihre Herausforderungen und Unsicherheiten für die Produzenten fortsetzt.

Januar 15, 2021

Produzenten warnen vor "unkalkulierbaren Schäden" nach Filomena

Asaja Madrid schätzt, dass die Olivenernte in der Region infolge des Schneesturms um 35 Prozent sinken wird.

Dezember 31, 2020

Uruguay erwartet eine bessere Ernte nach einer katastrophalen

Die Produktion wird voraussichtlich nach einer düsteren Ernte im letzten Jahr wieder anziehen, wird aber die Höchststände der Ernte 2018/19 nicht ganz erreichen.

Mehr

Werbung