`Ödland für den Olivenanbau in Punjab - Olive Oil Times

Ödland für den Olivenanbau in Punjab

Februar 1, 2016
Sukhsatej Batra

Aktuelle News

Die Regierung von Punjab in Pakistan plant, die natürlich gut durchlässigen Böden und die klimatischen Bedingungen der Punjab-Ödlande zur Förderung des Olivenanbaus zu nutzen.

Mehrere Bezirke in Punjab - Sialkot, Narowal, Gujrat, Jhelum, Rawalpindi, Islamabad, Attock, Chakwal und Khushab - wurden als für den Anbau von Olivenbäumen geeignet eingestuft Daily Times, pakistan.

Die Entscheidung, Olivenbäume in den Rand- und Ödlandgebieten von Punjab anzubauen, hat den Vorteil, dass der Anbau anderer Kulturen, die bereits in der Region angebaut werden, nicht beeinträchtigt wird. Gemäß Pakistan.comPunjab, Pakistans größtes landwirtschaftliches Webportal, verfügt über 1.74 Millionen Hektar kultivierbares Ödland.

Das Programm zur Anpflanzung von Olivenbäumen durch die Regierung des Punjab würde nicht nur die Nutzung von Ödland für landwirtschaftliche Zwecke erhöhen, sondern auch den Weg für Pakistan ebnen, autark bei der Produktion von Speiseöl zu werden, um die Bedürfnisse des Landes zu befriedigen.

Derzeit produziert Pakistan nur 34 Prozent des für den Inlandsbedarf benötigten Speiseöls, während 66 Prozent des Speiseöls importiert werden. Die Daily Times of Pakistan berichtet, dass das Potenzial der Olivenölproduktion in Punjab die Einfuhr von Speiseöl drastisch reduzieren und für Pakistan wirtschaftlich von Vorteil sein könnte.

Um den Olivenanbau zu fördern und die Ernteerträge der Olivenfarmen zu maximieren, schult das Landwirtschaftsministerium in Punjab seine Mitarbeiter optimal Olivenanbau Techniken und Olivenprodukte.

Die Regierung von Punjab plant auch die Schaffung eines "Olive Valley “in den nächsten fünf Jahren auf 50,000 Morgen Land in der Region Potohar in Punjab, einem Gebiet mit idealen Boden- und Klimabedingungen für den Olivenanbau.

In einem Seminar, das im November 2015 von der US-amerikanischen Agentur für internationale Entwicklung (USAID) und dem Landwirtschaftsministerium der Regierung von Punjab veranstaltet wurde, wurden die Chancen und Herausforderungen für die Entwicklung eines Oliventals in der Region Potohar in Punjab erörtert.

"Die Regierung von Punjab hat geplant, den Potohar-Trakt als Olivental zu entwickeln, für das ein Projekt mit Kosten von 2782 Mio. PKR (26.5 Mio. USD) durchgeführt wird. Im Rahmen dieses Projekts werden 15,100 Acres unter Olivenanbau gebracht, indem in fünf Jahren 2.0385 Millionen Pflanzen kostenlos zur Verfügung gestellt werden “, erklärte der Sekretär des Punjab-Landwirtschaftsministeriums, Sheheryar Sultan.

Die Regierung des Punjab will nicht nur den Olivenanbau steigern, sondern auch die Produktion von Sonnenblumenöl in der Region steigern, indem sie 87,000 Morgen Land für den Sonnenblumenanbau nutzt.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge