`Aufholjagd mit Bill Sanders - Olive Oil Times

Aufholjagd mit Bill Sanders

Oktober 8, 2014
Denise Johnson

Aktuelle News

Bill Sanders beim Newport (RI) Wine and Food Festival

Vor einigen Jahren unterhielt Bill Sanders einen der wenigen Blogs, die sich mit Olivenöl befassten Zerquetschen und drückenund er war auf Messen und in lokalen Morgenfernsehprogrammen in seiner Heimat Kentucky zu sehen, die Verkaufsgespräche für tunesisches Olivenöl lieferten.

In diesen Tagen stellt er eine eigene Marke auf.

Ein selbsternannter "Road Warrior “, war Sanders kürzlich auf einer regionalen Food-Show in New England Newport Wine and Food Festival, führt die Besucher durch die Geschichte dessen, was hochwertiges Olivenöl auszeichnet, und bietet Verkostungen von ihm an Zuerst frisch natives Olivenöl extra - ein Produkt, das laut Sanders so persönlich ist, dass er sein eigenes Gesicht auf das Etikett setzt.

Mit seiner Marke in über 200 amerikanischen Einzelhandelsgeschäften entwickelt Sanders bereits eine nationale Marke weiter als die meisten anderen, die sich zum Ziel gesetzt haben, ein Olivenölunternehmen zu gründen. Aber wenn es so aussieht, als ob nur ein paar Jahre noch nicht so weit sind, wird Sanders Ihnen sagen, dass es ein langer Weg und viel Arbeit war.

Wann haben Sie angefangen, sich für Olivenöl zu interessieren und was haben Sie zuerst in diesem Bereich gemacht?

Im Sommer 1996 litt ich unter qualvollen Rückenproblemen und anderen kleinen Gesundheitsproblemen - genug war genug. Als Emersionslerner und nicht als Nörgler besuchte ich Tony Robbins ' "Life Mastery ”-Programm in Hawaii. Mit Hilfe einiger Fitnessexperten habe ich gelernt, dass ich fit, aber nicht gesund bin. Es hat mein Leben für immer verändert. Vierzehn Monate später absolvierte ich den ersten von sieben Marathons schmerzfrei.

Während dieser Zeit bin ich auf einen einseitigen Artikel in gestoßen Mitarbeiter Magazin darüber, wie unterschiedlich Olivenöle auf der ganzen Welt waren. Bis dahin war Olivenöl für mich eine Ware gewesen, genau wie Pflanzenöl. Diese kleine Entdeckung löste meine Forschungen über Olivenöl aus, einschließlich eines Vorschlags meines Yoga-Meisters, den ich auf der Robbins-Veranstaltung traf, um Mary Flynns Buch Low Fat Lies zu lesen. Aus diesen Erfahrungen schuf ich 1999 eine Seminarreihe mit gesundem Lebensstil mit dem Titel: Mehr Leben, mehr Sonnenaufgänge. Eine Sitzung wurde einberufen, "Rostschutz, gut geölt bleiben. “Die Teilnehmer lernten, Olivenöl zu schmecken, und einige konnten gekauft werden.

First Fresh ist ein Höhepunkt dieses Weges. Bei First Fresh geht es nicht nur um den Verkauf von Olivenöl. Es geht darum, einen lustigen und lebendigen Lebensstil zu führen. Und zu denken, ich habe mein Jurastudium abgeschlossen. Das Leben ist ein Nervenkitzel pro Minute.

Erzählen Sie uns von Ihrer Zeit mit tunesischem Olivenöl.

Tunesien hat ein reiches kulturelles Erbe und eine lange Geschichte der Olivenölproduktion - die viertgrößte der Welt. Ich war an der 100% tunesischen Olivenölkampagne beteiligt. Der Verkauf von tunesischem Markenolivenöl verfünffachte sich und stellte tunesisches Olivenöl in die Regale von mehr als 1,000 Lebensmittelgeschäften. Ich habe mit Hamman Marketing zusammengearbeitet, der mit der tunesischen Regierungsbehörde, die für die Förderung des tunesischen Olivenöls zuständig ist, einen befristeten Marketingvertrag über 1.5 Mio. USD abgeschlossen hat.

Wir haben viele Kickstarter-Kampagnen gesehen, die nie in Gang gekommen sind, aber Ihre haben es getan. Warum hat Ihre Kampagne Ihrer Meinung nach funktioniert?

Im Nachhinein ist die Kickstarter-Projekt Konvergierte mein persönliches und berufliches Netzwerk aus meinem abwechslungsreichen Leben und meiner Karriere. Crowdfunding ist eigentlich eine alternative Form der Geldbeschaffung für Freunde und Familienmitglieder.

Die Festlegung eines angemessenen Finanzierungsziels war ebenfalls ein kritischer Faktor. Viele Projekte machen den Fehler, eine Finanzierung für das gesamte Unternehmen zu suchen, anstatt ein Projekt innerhalb des Geschäftsplans oder wie in meinem Fall ein Pilotprojekt. Glücklicherweise führte das Projekt zu einer weiteren Finanzierung des Geschäftsplans.

Was haben Sie mit den eingeworbenen Mitteln gemacht?

Nach der Zufriedenheit der Unterstützer entfiel der größte Teil der verbleibenden Mittel auf die Entwicklung des Marken- und Etikettendesigns.

Wer hat dich unterstützt?

Über 90 Prozent meiner Unterstützer kamen aus meinem persönlichen und beruflichen Netzwerk, von Freunden und meiner Familie. Zum Beispiel waren meine ersten drei Unterstützer mein Sohn, ein Mitbewohner am College und ein Bruder der Bruderschaft sowie ein ehemaliger Kollege des US-Arbeitsministeriums. Dies war die Norm bis zum Erreichen des Mindestfinanzierungsziels und der letzten Tage des 32-Tage-Projekts. Die meisten Projekte versuchen, das Crowdfunding zu nutzen "Junkies “, die Leute, die zu einer Vielzahl von Projekten beitragen. Es ist riskant, Menschen, die Sie nicht kennen, Erfolg zu verschaffen.

Welchen Rat würden Sie anderen geben, die versuchen, mit Crowdfunding ein Olivenölunternehmen zu gründen?

Versuchen Sie, ein Projekt zu finanzieren, nicht den gesamten Geschäftsplan, und legen Sie ein vernünftiges, erreichbares Mindestfinanzierungsziel fest. Es gibt keine Begrenzung für die Höhe der Mittel, die gesammelt werden können, aber das Mindestziel muss erreicht werden, bevor Gelder den Besitzer wechseln.

Legen Sie vor dem Start des Projekts umfassende Grundlagen in Ihrem Netzwerk. Das Sprinten vom Tor ist entscheidend. Das Erreichen von 25 Prozent des Förderziels in der ersten Woche hat sich als wichtiger Erfolgsfaktor erwiesen. Momentum ist der Schlüssel!

Belohnungen müssen einen sinnvollen Wert haben. Crowdfunding ist keine Wohltätigkeit. Es ist ein angemessener Geldaustausch für Waren und Dienstleistungen.

Erzähle uns von Zuerst frisch, über den Aufbau der Marke, wie Sie sie in Türen bekommen haben und wo sie jetzt steht.

Bob Sickles, Inhaber des Sickles Market in Little Silver, New Jersey, beschreibt mich als Olivenöl négociant (eine französische Bezeichnung für einen Weinhändler, der die Produkte kleinerer Erzeuger und Winzer zusammenstellt und das Ergebnis unter seinem eigenen Namen verkauft). Mein Signature-Öl ist kalifornisch extra vergine und wird von hergestellt Lucero Olivenöl befindet sich in Corning. Dieser konsequente Preisträger ist eine exklusive Mischung aus Ascolano, Arbequina und Manzanillo.

Unsere Strategie zur Markenbildung hat sich weiterentwickelt und entwickelt sich mit vier Schlüsselbausteinen weiter: Markenentwicklung, Lead-Generierung, Vertriebsstrategie und Verbraucherwerbung. Die Idee des Einzelunternehmers ist ein Mythos - die großzügigen Leute, die das Wachstum von First Fresh unterstützt haben, müssen Anerkennung finden.

Ich habe in die Markenentwicklung und das Etikettendesign auf hohem Niveau investiert und die Marke als positioniert "eine Amerikanerin mit amerikanischem Olivenöl “, drängte die Beraterin Liz Tagami. Eine unserer besseren Entscheidungen war die Gewährleistung einer koscheren Aufsicht auf Drängen von Lori Levy auf dem Fairway Market.

Eine meiner ersten Kunden, Evelyn Ignatow von Hyde Park Gourmet-Essen und Wein in Cincinnati, Ohio, stellte ich das neue Mitgliedsprogramm der Specialty Food Association vor, das zur Mitgliedschaft führte und auf der Messe ausstellte Sommer Fancy Food Show.

Weil mein Produkt so persönlich war, ermutigte mich mein 30-jähriger Freund Ralph Walthall, potenzielle Einzelhandelskunden persönlich zu besuchen. Ralph verlor drei Monate später seinen 20-jährigen Kampf gegen Krebs, aber ich habe nicht aufgehört zu fahren - fast 100,000 Meilen in den letzten zweieinhalb Jahren.

John Roberts, ehemaliger Präsident der (jetzt) ​​Specialty Food Association, brachte mir die Kunst des Demo-Blitzes bei. Ich bin ein Demo-Krieger, der durchschnittlich mehr als 600 Stunden Verkostungsvorführungen pro Jahr durchführt. Der Verkaufsprozess hört nicht beim Ladenbesitzer oder Käufer auf. Der zweite Verkauf an die Kunden des Geschäfts ist unabdingbar. Da ich nicht der Landwirt bin, habe ich den Vorteil, dass ich im vierten Quartal mit hohem Volumen im Handel erhältlich bin.

Heute ist First Fresh an fast 200 Standorten in mindestens 20 Bundesstaaten erhältlich. Bisher wurde unser Vertrieb direkt über das Geschäft abgewickelt. Unser Lager befindet sich in der Nähe des UPS Hauptvertriebszentrums in Campbellsville, KY, und ermöglicht es uns, innerhalb von ein bis zwei Tagen in den größten Teil des Landes zu liefern.

Letztes Jahr haben wir die 3 Village Blend vorgestellt, die als erschwingliches Olivenöl entwickelt wurde "Arbeitstier “der Küche. Dieses Jahr stammt die Quelle aus der argentinischen Region La Rioja und wird koscher von der Orthodoxen Union überwacht. In Übereinstimmung mit der Marke First Fresh war es immer ein vorrangiges Ziel, ein Olivenöl der nördlichen und südlichen Hemisphäre zu führen, das alle sechs Monate die Freisetzung eines frischen Olivenöls ermöglicht. Das 3 Village soll noch in diesem Monat veröffentlicht werden.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge