`Griechische Hühnersuppe - Olive Oil Times

Griechische Hühnersuppe

Gesunde, reichhaltige Hühnersuppe wird mit einem griechischen Touch aktualisiert! Aromen von Zitrone und Dill parfümieren diese herzhafte, sättigende und köstliche Suppe. Perfekt zum Servieren an einem kalten Tag!
Griechische Hühnersuppe
Griechische Hühnersuppe
September 10, 2020
Tracy Nawara

Hühnersuppe ist ein klassisches Herbstgericht. Durch Hinzufügen von Aromen und Entfernen der Nudeln ist diese gesunde Suppe zöliakiefreundlich und erfüllt Ihr Haus mit dem Duft des Herbstes. Das Huhn wird in Brühe mit Dillstielen und Zitronenschale leicht pochiert. Sobald das Huhn gekocht ist und die Brühe aromatisch ist, wird klassisches Suppengemüse hinzugefügt. Beenden Sie die Suppe mit etwas frischem Dill und einem Zitronenschnitz, um diese delikaten Aromen zu verstärken.

Griechisch-Hühnersuppe-Olivenöl-mal-Griechisch-Hühnersuppe

Griechische Hühnersuppe

4 von 2 Stimmen
Kurs: Abendessen MittagessenKüche: GriechischSchwierigkeit: Einfach
Portionen

8

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Protokoll
Stock Kochzeit

4

Stunden 
Suppenkochzeit

40

Protokoll

Diese leckere Suppe hat eine aromatische Brühe mit Dill- und Zitronenaroma und enthält herzhaftes Hühnchen und frisches Gemüse. Bringen Sie den Herbst mit dieser köstlichen und gesunden griechisch inspirierten Suppe!

ZUTATEN

  • 2 ganze Hühner, ungefähr 3 1/2 Pfund insgesamt

  • 8 Tassen Hühnersuppe

  • 4 Tassen Wasser

  • 3 getrocknete Lorbeerblätter

  • 1 ganzer Kopf Knoblauch

  • 1 Esslöffel Salz

  • 2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

  • 1 ganze Zitrone, in Streifen geschält

  • 4 Dillzweige, ganz

  • 1 / 4 Tasse mildes natives Olivenöl extra

  • 1 Zwiebel, gehackt

  • 2 Tassen Babykarotten oder ganze Karotten, gehackt

  • 2 Tassen gehackter Sellerie

  • frisch gehackter Dill zum Belegen

  • Zitronenschnitze zum Belegen

Richtungen

  • In einen großen Suppentopf Hühner, Hühnerbrühe, Wasser, Lorbeerblätter, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Dillzweige geben. Lassen Sie es köcheln. Wenn Sie Ihre Brühe kochen, wird sie trüb. Halten Sie die Hitze daher niedrig.
  • Während die Suppe erhitzt wird, überfliegen Sie Fett oder Weiß von der Oberseite der Suppe. Dies ergibt eine klare Brühe.
  • Weiter kochen bei niedriger Temperatur für 4 Stunden. Sobald die Hühner durchgekocht sind, nehmen Sie sie aus der Suppe.
  • Die Brühe durch ein Sieb passieren und die Brühe in eine große Schüssel geben. Das Huhn zerkleinern und beiseite stellen.
  • In den gleichen Suppentopf geben Sie Ihr Olivenöl, um es bei mittlerer Hitze zu erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, die Karotten und den Sellerie hinzu und schwitzen Sie, bis sie weich und durchscheinend sind, ungefähr 5 Minuten.
  • Sobald das Gemüse schön gebräunt ist, fügen Sie die hausgemachte Brühe hinzu. Zum Kochen bringen.
  • Kochen Sie das Gemüse in der Suppe für 20 - 30 Minuten oder bis es weich ist.
  • Fügen Sie Ihr Huhn vor dem Servieren wieder in die Suppe ein. In der Brühe aufwärmen lassen. Auf Gewürze prüfen und bei Bedarf zusätzliches Salz hinzufügen.

  • In Schüsseln geben und mit frischem Dill belegen und mit einem Zitronenschnitz servieren.

Einschränkungen

  • Sie können dieser Suppe auch Nudeln oder Reis hinzufügen. Kochen Sie Nudeln oder Reis separat und löffeln Sie die gewünschte Menge beim Servieren in Ihre Suppentassen.

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Weitere Rezepte