`Olivenöl und Haselnussbutter |

Olivenöl und Haselnussbutter

Die Herstellung Ihrer eigenen Nussbutter ist eine ziemlich einfache Aufgabe, die oft ein sehr leckeres Ergebnis hat. Diese einfache Haselnussbutter ist mäßig süß mit einem Hauch von Lebendigkeit durch die Verwendung von mild intensivem nativem Olivenöl extra.
Olivenöl und Haselnussbutter
Juli 30, 2021
Patterson Watkins

Haselnüsse sind der Liebling der Nusswelt (auch bekannt als Haselnüsse). Nachsichtig und dekadent haben Haselnüsse einen erdigen, gerösteten Geschmack mit einem süßen, nussigen Aroma. Wir rösten diese Nüsse vor dem Mischen, was sehr hilft, die Husky-Haut zu entfernen und einige der natürlichen Öle freizusetzen.

Zusätzlich zu den natürlichen öligen Nüssen verstärken wir diese Butter durch die Zugabe eines mäßig intensiven nativen Olivenöls extra, das einen Hauch von salbungsvollen Fruchtnoten hinzufügt. Etwas Zimt und brauner Zucker sorgen für ein wenig Süße. 

olivenöl-und-haselnussbutter-olivenöl-mal-olivenöl-und-haselnussbutter

Olivenöl und Haselnussbutter

5 von 2 Stimmen
Kurs: Ausbreiten, SeiteKüche: Mittelmeer, AmerikanerSchwierigkeit: Einfach
Portionen

1

Tasse
Vorbereitungszeit

15

Protokoll
Kochzeit

0

Protokoll


Dieses Rezept kann Tage im Voraus, bis zu 2 Wochen, zubereitet werden. Wir empfehlen, diese hausgemachte Nussbutter aus Sicherheitsgründen und für maximale Frische im Kühlschrank aufzubewahren.

ZUTATEN

  • 6 oz Haselnüsse

  • 1 / 2 Teelöffel Zimt

  • 1 / 4 Teelöffel Salz

  • 2 Teelöffel dunkelbrauner Zucker

  • 1 / 4 Tasse
    Olivenöl extra vergine mild bis mäßig intensiv 

Anweisungen

  • Backofen auf 350 ° F vorheizen. Haselnüsse gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. In den Ofen geben und 5 – 10 Minuten rösten, oder bis es duftet und geröstet ist (dadurch lassen sich auch die Schalen leicht entfernen). Etwas abkühlen lassen und nach dem Abkühlen die dunklen Schalen oder Häute entfernen. 
  • Haselnüsse in eine Küchenmaschine geben, Zimt, Salz und Zucker hinzufügen. Pulsieren Sie, um sich zu kombinieren, und fügen Sie dann, während die Klingen laufen, das Olivenöl in einem dünnen Strahl hinzu. Weiter mixen, bis die 'Butter' ist glatt. Aus dem Prozessor nehmen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • Zum Servieren empfehlen wir deftiges rustikales Toastbrot und frische Beeren oder Beerenmarmelade. 

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Werbung

Weitere Rezepte