` Bratkartoffeln mit Knoblauch, Zitrone und Koriander (Batata Hara) - Olive Oil Times

Bratkartoffeln mit Knoblauch, Zitrone und Koriander (Batata Hara)

Diese knusprigen Kartoffeln mit Koriander, Knoblauch und Zitrone sind nicht ohne Grund ein mediterraner Klassiker. Diese Kartoffeln sind leicht flauschig und absolut köstlich und halten bei Ihrer nächsten Dinnerparty oder Ihrem nächsten Treffen nicht lange.
Bratkartoffeln mit Knoblauch, Zitrone und Koriander (Batata Hara)
Bratkartoffeln mit Knoblauch, Zitrone und Koriander (Batata Hara)
Oktober 5, 2020
Paul Kostandin

Diese knoblauchlastigen Kartoffeln sind eine libanesische und mediterrane Grundnahrungsmittel Batata Hara. Knusprig und locker, mit einem Hauch von Gewürzen, einer Tonne Zitrone und Koriander, werden diese nicht lange halten, wenn Ihre Familie sie in die Hände bekommt. 

Ich verwende gerne neue Kartoffeln oder Mini-Yukon-Gold, die etwas süßer sind als ein durchschnittlicher Bäcker oder Idaho. Versuchen Sie es mit Fingerlings oder lila Kartoffeln, um diesem mediterranen Klassiker eine andere Note zu verleihen. 

Für dieses Rezept empfehle ich die Verwendung eines robusten, würziges Olivenöl extra vergine mit einem pfefferigen Geschmack, um der Zitrone und dem Koriander standzuhalten. Wenn Sie den Gewürzgehalt erhöhen möchten, fügen Sie rote Pfefferflocken oder einen Hauch Cayennepfeffer hinzu. Wenn Sie kein Fan von scharfem Essen sind, machen Sie sich keine Sorgen - der Paprika im Rezept ist mehr für Farbe als für zusätzliche Wärme.

Bratkartoffeln-mit-Knoblauch-Zitrone-Koriander-Batata-Hara-Olivenöl-mal-Bratkartoffeln-mit-Knoblauch-Zitrone-Koriander-Batata-Hara

Bratkartoffeln mit Knoblauch, Zitrone und Koriander (Batata Hara)

5 ab 3 Stimmen
Kurs: SeitenKüche: Mittelmeer, LibanesischSchwierigkeit: Leicht
Portionen

6

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Protokoll
Kochzeit

17

Protokoll

Diese knusprigen Kartoffeln sind reich an Knoblauch und Zitrone. Mit nur einem Hauch von Gewürzen und einer gesunden Menge Koriander wird diese geschmackvolle Beilage die Show bei Ihrem nächsten Potluck oder Ihrer nächsten Dinnerparty stehlen.

Inhaltsstoffe

  • 12 kleine Yukon Gold Kartoffeln in Viertel geschnitten

  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch

  • 2 Esslöffel gehackter Koriander

  • 1 / 4 Tasse Zitronensaft

  • 1 / 2 Tasse Natives Olivenöl extra

  • 2 tsp koscheres Salz

  • 1 tsp gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 1 Esslöffel Paprika

Richtungen

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 375 ° F vor.
  • Die geviertelten Kartoffeln in eine Schüssel geben, Knoblauch, Olivenöl extra vergine, Salz, schwarzen Pfeffer und Paprika hinzufügen. 
  • Gut mischen.
  • Übertragen Sie die gekleideten Kartoffeln auf ein Blech und legen Sie sie in den vorgeheizten Ofen. 
  • Braten Sie die Kartoffeln, bis sie zart und goldbraun sind. 
  • Nehmen Sie das Kartoffeltablett aus dem Ofen und geben Sie es in eine Rührschüssel. (Sie können dieselbe Schüssel verwenden, mit der Sie die Kartoffeln angezogen haben, wenn Sie möchten)
  • Den Zitronensaft und den Koriander in die Schüssel geben. 
  • Gut mischen.
  • Geschmack zum Würzen, nach Bedarf anpassen. 
  • Heiß servieren!

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Weitere Rezepte