`Socca (Kichererbsen-Fladenbrot) mit Tomaten-Oliven-Salat |

Socca (Kichererbsen-Fladenbrot) mit Tomaten-Oliven-Salat

Diese Art von Brot stammt aus der Stadt Nizza in Frankreich. Ein köstliches glutenfreies Fladenbrot auf Kichererbsenmehlbasis, das sich perfekt für eine Vorspeise oder eine leichte Mahlzeit eignet, besonders wenn es mit diesem hellen und lebendigen Tomaten-Oliven-Salat kombiniert wird.
Socca (Kichererbsen-Fladenbrot) mit Tomaten-Oliven-Salat
August 18, 2021
Patterson Watkins

Socca wird hergestellt, indem ein einfacher Teig aus Kichererbsenmehl, Wasser, nativem Olivenöl extra und Salz im Ofen frittiert wird. Wir würzen unsere Socca leicht mit etwas Za'atar-Gewürz, einer pikanten und herzhaften Kombination aus Sesam, Kreuzkümmel, Oregano und Sumach.

Das Ergebnis ist ein knuspriges, goldfarbenes Fladenbrot, das süchtig macht. Wir haben dieses Rezept mit anderen beliebten Zutaten aus der Provence in Frankreich kombiniert. Oliven, Tomaten, Weinessig und natives Olivenöl extra. 

Socca-Kichererbsen-Fladenbrot-mit-Tomaten-Oliven-Salat-Olivenöl-Times-Socca-Kichererbsen-Fladenbrot-mit-Tomaten-Oliven-Salat-

Socca (Kichererbsen-Fladenbrot) mit Tomaten-Oliven-Salat

5 von 1 bewerten
Kurs: Hauptgericht, SalatKüche: FranzösischSchwierigkeit: mittlere
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

30

Protokoll
Kochzeit

20

Protokoll

Für einen kleinen Vorbereitungs-Hack kannst du den Socca-Teig gerne ein oder zwei Tage im Voraus zubereiten. Dadurch kann das Mehl die Flüssigkeit vollständig aufsaugen und ein zarteres Fladenbrot ergeben. Achten Sie nur darauf, den Teig vor dem Frittieren auf Raumtemperatur erwärmen zu lassen. 

ZUTATEN

  • Kichererbsen-Fladenbrot/Socca
  • 1 1/4 Tassen Kichererbsenmehl

  • 1 Tasse Wasser

  • 1 1/2 Esslöffel mittleres bis robustes Olivenöl extra vergine 

  • 1 / 2 Teelöffel Salz

  • 2 Esslöffel
    mittleres bis robustes Olivenöl extra vergine 

  • 2 Teelöffel za'atar Gewürzmischung

  • Olivensalat
  • 1 1/2 Tassen gemischte mediterrane Oliven entkernt

  • 1 1/2 Tassen Kirschtomaten halbiert

  • 2 Esslöffel Rotweinessig

  • 1 / 4 Tasse mittleres bis robustes Olivenöl extra vergine 

  • 1 / 4 Tasse frische Petersilie, ganze Blätter oder gehackt

Anweisungen

  • In einer großen Schüssel Kichererbsenmehl, Wasser, Olivenöl und Salz vermischen und verquirlen. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen (damit das Mehl die Flüssigkeit aufnimmt).
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 450°F vorheizen und eine ofenfeste Pfanne (Gusseisen funktioniert sehr gut) in den Ofen stellen, während dieser vorheizt. Sobald der Ofen vorgeheizt ist und die Pfanne heiß ist, fügen Sie Öl hinzu und schwenken Sie, um zu beschichten. Fügen Sie Socca-Teig hinzu und schwenken Sie, um die Pfanne gleichmäßig zu beschichten, kehren Sie in den Ofen zurück und backen Sie für 15 – 20 Minuten oder bis das Fladenbrot goldbraun und knusprig ist. Die Socca mit Za'atar würzen und in Spalten schneiden.
  • In eine große Schüssel Oliven, Tomaten, Essig und Olivenöl geben und vermengen. Petersilienblätter über den Salat streuen und vorsichtig vermischen. Socca und Salat auf Teller verteilen. 

Entdecken Sie weitere Rezepte

Kreieren Sie köstliche Mahlzeiten mit nativem Olivenöl extra.


Werbung

Weitere Rezepte