Biodiversität

Oktober 5, 2021

Vor dem Klimagipfel diskutieren afrikanische Staats- und Regierungschefs über das Schicksal des Kontinents

Die Afrika-Klimawoche hob die Rolle der Landwirtschaft bei der sich verschlimmernden Wüstenbildung und den Klimakrisen des Kontinents und ihre Rolle bei der möglichen Erholung hervor.

September 27, 2021

Die wachsende Landwirtschaft und der Klimawandel gefährden die endemischen Arten der Welt

Eine Naturschutzgruppe hat gewarnt, dass ein Drittel der Arten auf ihrer „Überlebens-Beobachtungsliste“ jetzt stark vom Aussterben bedroht sind.

September 20, 2021

Die meisten Agrarausgaben schaden mehr als nützen, behauptet der UN-Bericht

Ein Großteil der 540 Milliarden US-Dollar, die dem Landwirtschaftssektor jedes Jahr zur Verfügung gestellt werden, schadet der Umwelt, schadet gefährdeten Bevölkerungsgruppen und schafft Marktungleichheiten.

Werbung

September 16, 2021

Fast ein Drittel der wildlebenden Baumarten ist vom Aussterben bedroht, warnt ein Bericht

In den letzten 300 Jahren sind die Waldflächen auf unserem Planeten um 40 Prozent geschrumpft, fanden Forscher heraus.

September 15, 2021

Redakteure von 200 Gesundheitszeitschriften warnen davor, dass der Klimawandel globale Gesundheitskrisen verursacht

Steigende globale Temperaturen gefährden immer mehr Menschen durch eine Vielzahl von Krankheiten, die von Tropen- und Zoonosekrankheiten bis hin zu Luftverschmutzung reichen.

September 14, 2021

Das vorgeschlagene Label würde es Verbrauchern ermöglichen, die Nachhaltigkeit von Lebensmitteln zu vergleichen

Forscher in Frankreich sagen, dass das Label den ökologischen Fußabdruck von Lebensmitteln auf der Grundlage ihrer Anbaumethoden, der Auswirkungen auf die biologische Vielfalt und der Auswirkungen auf den Klimawandel bewerten würde.

August 27, 2019

Alte Sorten wiederentdecken, um den heutigen Herausforderungen gerecht zu werden

Wiedergewonnene uralte Olivensorten scheinen eine gute Antwort auf die heutigen Herausforderungen zu bieten, wie z. B. die durch den Klimawandel, extreme Temperaturen und Schädlinge verursachten.

April 15, 2019

Lavandin in spanischen Olivenhainen eingeführt, um Erosion zu verhindern

Lavandin ist die jüngste Kultur, die in Andalusien gepflanzt wird, um Erosion vorzubeugen, die biologische Vielfalt zu fördern und den Landwirten ein zusätzliches Einkommen zu sichern.

Oktober 16, 2018

Studie in Spanien bestätigt Olivenbaum als strategische Kulturpflanze zur Wiederherstellung der biologischen Vielfalt

Olivenhaine haben einen großen Teil ihrer Artenvielfalt eingebüßt, aber nach neuen Erkenntnissen einer Studie in Andalusien gibt es immer noch Möglichkeiten zur Erholung.

Juli 9, 2018

Biodynamische Landwirtschaft: Irgendwo zwischen Wissenschaft und Glauben

Die Olivenhaine des preisgekrönten Bauernhofs Marina Palusci werden nach der viel diskutierten, aber oftmals erfolgreichen Methode der Biodynamik bewirtschaftet.

Dezember 7, 2017

Neue Olivenbaumodelle würden die Artenvielfalt in Olivenhainen fördern

José Eugenio Gutiérrez und seine Mitarbeiter möchten ein Biodiversitätszertifikat für Tafeloliven und Olivenöle erstellen.

Oktober 9, 2017

Kalifornien Olive Ranch übt regenerative Landwirtschaft aus

COR strebt an, einer der ersten großen Landwirte für Dauerkulturen zu werden, die effektiv einen Ansatz für eine regenerative Landwirtschaft verfolgen, bei dem Abfall aufgeschlüsselt und Nebenprodukte wiederverwendet werden.

Juli 11, 2017

4. 'Monna Oliva' feiert die besten italienischen Tafeloliven

Produzenten aus Ligurien, Marken, Latium, Abruzzen, Molise, Kampanien, der Basilikata, Apulien, Kalabrien, Sizilien und Sardinien erreichten trotz der schlechten Jahreszeit ein außergewöhnliches Qualitätsniveau.

Werbung