Brasilien

Jun. 16, 2021

Steigende Nachfrage nach nativem Olivenöl treibt Importe in Brasilien an

Daten des Internationalen Olivenrates zeigen, dass Brasiliens Appetit auf Olivenöl und Tafeloliven die Pandemie überstanden hat, wobei die Importe von beiden weiter steigen.

Jun. 7, 2021

Erneute Fokussierung auf Qualität zahlt sich für brasilianische Produzenten ab 2021 aus NYIOOC

Brasilianische Produzenten erhielten 18 Auszeichnungen in Rekordhöhe World Olive Oil Competition aus 19 Einträgen.

April 26, 2021

Südamerikanische Olivenölkonferenz geht online

Die Teilnehmer können sich zuvor aufgezeichnete Vorträge zu verschiedenen Themen online anhören. Die Referenten sehen darin einen positiven Schritt für den Olivenölsektor des Kontinents.

Werbung

April 1, 2020

Zu Beginn der Ernte in Rio Grande Do Sul verzeichnet Brasilien erste Exporte

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich die Olivenölproduktion in Südbrasilien vom Traum eines Mannes zu einer kleinen, aber boomenden Industrie entwickelt. Mit Beginn der Ernte 2020 bereiten sich die Produzenten in Rio Grande do Sul auf ein weiteres wegweisendes Jahr vor.

März 6, 2020

In Minas Gerais gehen Produktion und Tourismus Hand in Hand

Unter den Obst- und Kaffeeplantagen von Minas Gerais haben Olivenbäume Wurzeln geschlagen. Trotz des unkonventionellen Klimas in der Region schaffen lokale Produzenten in Brasilien eine neue Art von Olivenölkultur.

September 19, 2019

Abgeordnete in Österreich lehnen EU-Mercosur-Freihandelsabkommen ab

Unter Berufung auf Umweltbelange haben keine großen Parteien im österreichischen Parlament die Verabschiedung des Deals befürwortet. Viele wollen, dass die Regierung gemeinsam ein Veto einlegt, während man neu verhandeln will.

Kann. 16, 2018

Südamerikanische Produzenten feiern NYIOOC Gewinnt

Hersteller aus vier Ländern priesen den Erfolg als Beweis für die hohe Qualität des südamerikanischen Virgen-Extra-Olivenöls.

April 25, 2017

Brasilien sucht seine eigene Olive

Während sich die Debatte um die Frage dreht, ob Maria da Fé eine in Brasilien einzigartige Olivenart ist oder nicht, haben sowohl traditionelle Mühlen als auch technologisch fortschrittliche Maschinen zur Qualitätssteigerung von Olivenöl beigetragen.

April 20, 2017

Brasilien enthüllt weit verbreiteten Olivenölbetrug

Das brasilianische Ministerium für Landwirtschaft, Viehzucht und Landwirtschaft berichtete, dass vierundsechzig Prozent des in den letzten zwei Jahren analysierten Olivenöls nicht die Qualitätsstandards erfüllten, die für ihre Kennzeichnung erforderlich waren.

Januar 12, 2017

Serra da Mantiqueira: Brasiliens Pionier der EVOO-Region

Ein paar Jahre vor der Jahrhundertwende rodeten eine Handvoll brasilianischer Bauern Felder und pflanzten kleine Gebiete mit Olivenbäumen. Das Ergebnis war beeindruckend und Serra da Mantiqueira wurde Brasiliens neuer Olivenöl-Liebling.

November 28, 2016

Brasilianische Politik: 10, Olivenöl: 0

Olivenölproduzenten wie Rafael Marchetti befinden sich in einem Catch-22. Während ihre Nischen-Lebensmittelindustrie in Brasilien begrüßt und gebraucht wird, scheint der politische und wirtschaftliche Wirbelsturm, der das Land erfasst, nicht so zu sein, als würde er bald enden.

Oktober 13, 2016

Weltweite Olivenölproduktion rutscht ab, brasilianische Importe stark gesunken

Die jüngsten Zahlen des International Olive Council prognostizieren einen Produktionsrückgang von 7 Prozent und einen deutlichen Rückgang der Importe Brasiliens nach Jahren des Wachstums.

März 17, 2016

Projekt zielt darauf ab, sozialen Wandel durch Olivenöl in Brasilien herbeizuführen

Social Trees möchte Tausende von Olivenbäumen pflanzen und Olivenöl produzieren, um die Jugendbildung in den ärmeren Gemeinden der Region Rio Grande do Sul zu unterstützen.

Werbung