Klimawechsel

Oktober 21, 2021

In der Toskana bewältigen Landwirte die klimatischen Herausforderungen und streben nach höchster Qualität

Nach der hervorragenden Ernte des letzten Jahres bereiten sich die toskanischen Erzeuger auf eine leichtere vor. Ein heißer und trockener Sommer ist mitverantwortlich.

Oktober 21, 2021

Bericht: Die Ernteerträge für Grundnahrungsmittel werden sinken, wenn die Weltbevölkerung wächst

Der Klimawandel fügt der globalen Landwirtschaft weitreichende Schäden zu. Ein neuer Bericht warnt davor, dass einige der schlimmsten Auswirkungen bis 2030 irreversibel sein könnten.

Oktober 20, 2021

Japans Olivenernte beginnt inmitten der Taifun-Saison

Die Hersteller in Japan erwarten, dass die diesjährige Ausbeute auf dem Niveau des Vorjahres liegt. Die Taifunsaison hat jedoch im ganzen Land zu unterschiedlichen Ergebnissen geführt.

Werbung

Oktober 19, 2021

Physiker gewinnen Nobelpreis für die Erklärung des Klimawandels

Ihre Forschung hat entschlüsselt, wie das Klima der Erde funktioniert und wie Kohlendioxidemissionen steigende Temperaturen fördern.

Oktober 6, 2021

Studie: 9.7 Milliarden Tonnen Treibhausgasemissionen stammen jedes Jahr aus der Fleischproduktion

Mehr als die Hälfte der Treibhausgasemissionen stammen aus dem Anbau von Nahrungsmitteln für Nutztiere und den Tieren selbst. Die Pflanzenproduktion für den menschlichen Verzehr verursacht weitaus weniger Emissionen.

Oktober 5, 2021

Vor dem Klimagipfel diskutieren afrikanische Staats- und Regierungschefs über das Schicksal des Kontinents

Die Afrika-Klimawoche hob die Rolle der Landwirtschaft bei der sich verschlimmernden Wüstenbildung und den Klimakrisen des Kontinents und ihre Rolle bei der möglichen Erholung hervor.

September 23, 2021

Passagierflugzeug fliegt 560 Kilometer mit recyceltem Speiseöl

Auf dem von der Fluggesellschaft als "perfekt klimaneutralen" Flug bezeichneten Flug flog ein Airbus A320neo von British Airways von London nach Glasgow, der mit einer Mischung aus 35 Prozent recyceltem Speiseöl und konventionellem Kerosin betrieben wurde.

September 20, 2021

Die meisten Agrarausgaben schaden mehr als nützen, behauptet der UN-Bericht

Ein Großteil der 540 Milliarden US-Dollar, die dem Landwirtschaftssektor jedes Jahr zur Verfügung gestellt werden, schadet der Umwelt, schadet gefährdeten Bevölkerungsgruppen und schafft Marktungleichheiten.

September 20, 2021

BBC: Zahl der „extrem heißen Tage“ jedes Jahr steigt

Ein BBC-Bericht ergab, dass sich die Anzahl der Tage mit Temperaturen über 50 °C in den letzten 40 Jahren fast verdoppelt hat.

September 16, 2021

Fast ein Drittel der wildlebenden Baumarten ist vom Aussterben bedroht, warnt ein Bericht

In den letzten 300 Jahren sind die Waldflächen auf unserem Planeten um 40 Prozent geschrumpft, fanden Forscher heraus.

September 15, 2021

Redakteure von 200 Gesundheitszeitschriften warnen davor, dass der Klimawandel globale Gesundheitskrisen verursacht

Steigende globale Temperaturen gefährden immer mehr Menschen durch eine Vielzahl von Krankheiten, die von Tropen- und Zoonosekrankheiten bis hin zu Luftverschmutzung reichen.

September 14, 2021

Das vorgeschlagene Label würde es Verbrauchern ermöglichen, die Nachhaltigkeit von Lebensmitteln zu vergleichen

Forscher in Frankreich sagen, dass das Label den ökologischen Fußabdruck von Lebensmitteln auf der Grundlage ihrer Anbaumethoden, der Auswirkungen auf die biologische Vielfalt und der Auswirkungen auf den Klimawandel bewerten würde.

September 14, 2021

Katalanische Landwirte suchen nach mehr Hilfe, um sich von Filomena zu erholen

Ein lokaler Bauernverband teilte mit, dass die ursprünglichen Schadenschätzungen zu früh berechnet wurden und zusätzliche Schäden entstanden sind.

Juli 30, 2021

Europa stellt Plan zur Halbierung der Treibhausgasemissionen bis 2030 vor

Der Plan wird unter anderem den Emissionshandel auf neue Sektoren ausweiten und die Nutzung erneuerbarer Energien erhöhen.

Juli 29, 2021

Mitglied der Weltbank soll kleinen tunesischen Erzeugern Beratungsdienste und Schulungen anbieten

Angesichts der zunehmenden Bedrohung durch den Klimawandel zielt die neue Ausbildungsinitiative darauf ab, die Widerstandsfähigkeit der Kleinproduzenten des nordafrikanischen Landes gegenüber widrigen Wetterereignissen zu stärken.

Juli 29, 2021

Mavras Olive Oil Company setzt auf Tradition und Terroir, um Qualität zu produzieren EVOO

Trotz der Herausforderungen durch den Klimawandel und den volatilen Olivenölmarkt glauben die Produzenten hinter Mavras, dass Qualität der Schlüssel zum Erfolg ist.

Juli 23, 2021

Europäisches Projekt untersucht Olivengenetik, um Landwirte auf die Zukunft vorzubereiten

Forscher des Gen4Olive-Projekts glauben, dass das genetische Material ungenutzter Olivensorten dazu beitragen könnte, Landwirte auf neue klimatische Bedingungen und Schädlinge vorzubereiten.

Juli 23, 2021

Ein Fünftel Italiens droht Wüstenbildung, Bewässerungsexperten warnen

Da weniger Regen und wassersparende Infrastruktur fehlt, warnen Experten, dass die Wasserkrise in Italien die Landwirte jährlich 1 Milliarde Euro kostet.

Juli 14, 2021

Hersteller bewerten Schäden durch Frühlingsfrost in Südfrankreich

Ein Agrarexperte schätzt, dass die Olivenölproduktion im Erntejahr 2021/22 durch Frostschäden um mehr als 25 Prozent zurückgehen könnte.

Juli 13, 2021

Pilotprojekt testet neues Umweltzeichen für europäische Lebensmittelverpackungen

Es wird erwartet, dass Olivenölproduzenten von dem System profitieren, das die Nachhaltigkeit eines Lebensmittels nach vier Kriterien bewertet, einschließlich der CO--Emissionen.

Juli 8, 2021

100 Mrd. EUR an EU-Ausgaben reduzieren die Emissionen im Agrarsektor nicht, Audit-Ergebnisse

Die bisherige Gemeinsame Agrarpolitik habe den Landwirten keine ausreichenden Anreize zur Reduzierung der Emissionen geboten, so die Prüfer.

Mehr
Werbung