Europäische Kommission

August 24, 2021

Glyphosat-Kontroverse geht weiter, da neuer Bericht zu dem Schluss kommt, dass Herbizid nicht krebserregend ist

Gesundheitsaktivisten sind empört über die Schlussfolgerung der EFSA, die der Behörde für Lebensmittelsicherheit vorwirft, sich dem Druck der Industrie zu beugen.

August 23, 2021

Europa setzt neue Grenzen für Cadmium in Obst und Gemüse

Ende August treten die Grenzwerte für das krebserregende Schwermetall in Kraft.

August 6, 2021

Positive Anzeichen für den Olivenölsektor im EU-Bericht

Die Europäische Kommission geht davon aus, dass die Olivenölexporte 2021 ein Rekordhoch erreichen werden. Wachsende Nachfrage, sinkende Importe und ein stetiges Angebot lassen ebenfalls auf steigende Preise schließen.

Werbung

Juli 30, 2021

Europa stellt Plan zur Halbierung der Treibhausgasemissionen bis 2030 vor

Der Plan wird unter anderem den Emissionshandel auf neue Sektoren ausweiten und die Nutzung erneuerbarer Energien erhöhen.

Jun. 29, 2021

EU will künftige Gemeinsame Agrarpolitik verabschieden

Die neue GAP wird den Mitgliedstaaten mehr Flexibilität bieten, die Mittel für Kleinbauern erhöhen und strengere Umweltauflagen für Beihilfezahlungen anwenden.

Jun. 10, 2021

Europäische Kommission erwägt Einsatz von Gen-Editing in der Landwirtschaft

Die Kommission wird mit den Mitgliedstaaten und anderen Interessengruppen diskutieren, wie die Gen-Editing-Technologie die Zukunft einer nachhaltigen Landwirtschaft beeinflussen könnte.

August 31, 2020

EU-Handelskommissar tritt zurück, nachdem er gegen die Covid-Regeln verstoßen hat

In einer in der europäischen Politik ungewöhnlichen Gelegenheit hat Phil Hogan sein Amt als Landwirtschaftskommissar wegen des Golfgate-Skandals niedergelegt.

August 25, 2020

Europa entfernt Zölle auf US-Hummer, um Handelsspannungen abzubauen

Als Gegenleistung für die Abschaffung von Zöllen in Höhe von 111 Millionen US-Dollar für Hummerimporte werden die Vereinigten Staaten Zölle in Höhe von 160 Millionen US-Dollar für eine Reihe von Waren streichen. Beobachter sehen dies als ersten Schritt zur Deeskalation der Handelsspannungen an, die zur Einführung eines Zolls von 25 Prozent für einige spanische Olivenöle führten.

August 21, 2020

Erhöhte Präzision in der neuen europäischen Gesetzgebung für Xylella Fastidiosa

Neben der Verringerung der Infektions- und Pufferzonen räumte die Europäische Kommission auch ein, dass der tödliche Pflanzenpathogen in einigen Regionen nicht mehr entfernt werden könne, und forderte die EU-Mitgliedstaaten auf, ihre Überwachung der Krankheit zu intensivieren.

August 4, 2020

Europa fordert US-Zolltarife, nachdem die Mitgliedstaaten die Airbus-Regelung eingehalten haben

Die Europäische Kommission möchte, dass die Vereinigten Staaten Zölle auf eine Reihe von Industriegütern und landwirtschaftlichen Gütern streichen, nachdem die EU-Staaten, die Airbus illegale Subventionen gewähren, den Forderungen der WTO nachgekommen sind.

Juli 20, 2020

EU erlaubt den Mitgliedstaaten, die Olivenölversorgung zu regulieren

Die Entscheidung wurde getroffen, als die drei wichtigsten für die Gesetzgebung im Handelsblock zuständigen Institutionen eine Ausweitung der Gemeinsamen Agrarpolitik vereinbarten. Spaniens größte landwirtschaftliche Genossenschaft hat den Umzug begrüßt.

Juli 10, 2020

EU-Olivenölproduktion wird voraussichtlich 5-Jahres-Hoch erreichen

Die Europäische Kommission schätzt, dass die Produktion im kommenden Erntejahr auf 2.3 Millionen Tonnen steigen wird.

Jun. 1, 2020

Europa enthüllt "Farm to Fork" -Strategie für die Nachhaltigkeit von Lebensmitteln

Die Strategie zielt darauf ab, nachhaltige Lebensmittel und umweltfreundliche Produktionspraktiken zu fördern. Kritiker sagen, dass mehr getan werden muss, um die Produktion von industriellen Tierfleischprodukten zu reduzieren.

April 26, 2019

EU-Olivenölexporte erreichen Rekordniveau

Die Europäische Kommission prognostiziert, dass eine hohe weltweite Nachfrage in Verbindung mit einer verringerten Produktion in Nicht-EU-Ländern zu Rekord-EU-Exporten für 2018/2019 führen wird.

April 18, 2019

Brüssel überwacht Olivenölpreise

Laut einem EU-Kommissar zeigen die Olivenanbauländer trotz der relativen Stabilität des Marktes gemischte Signale in Bezug auf Preise und Produktion.

Januar 17, 2019

Internationaler Mangel an Olivenöl wird von Spanien ausgeglichen

Die Olivenölproduzenten der Europäischen Union entwickelten sich in diesem Jahr schlecht. Spanien, die bemerkenswerte Ausnahme, ist gut aufgestellt, um den Unterschied auf dem Exportmarkt auszugleichen.

Januar 8, 2019

EU-Bericht prognostiziert Produktionsanstieg bei sinkendem Verbrauch

Die Europäische Kommission schätzt, dass die Produktion und die Ausfuhren der wichtigsten Olivenöl produzierenden EU-Länder bis 2030 steigen werden, der Verbrauch jedoch sinken wird, wenn die Preise steigen und sich die Lebensgewohnheiten ändern.

Juli 13, 2018

Spanien, EU reagiert auf US-Zölle auf spanische Oliven

"Alle möglichen Optionen" liegen auf dem Tisch, als die Europäische Kommission entscheidet, wie sie auf US-Zölle reagieren soll. In Andalusien haben Mitglieder der Provinzregierung bereits beschlossen, sich für Brüssel und Madrid einzusetzen.

Juli 17, 2017

Einigung über neue EU-Vorschriften für biologische Lebensmittel erzielt

Nach langwierigen Verhandlungen haben sich die EU-Verhandlungsführer auf neue Regeln für EU-Bioprodukte geeinigt.

März 22, 2017

Europe führt Vorschriften zur Lebensmittelkontrolle zur Betrugsbekämpfung ein

Das Europäische Parlament hat neue Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit und -kontrolle erlassen, um betrügerische Praktiken in der Lebensmittelindustrie zu bekämpfen.

Januar 10, 2017

Spanisches Olivenöl zur Bekämpfung des Klimawandels

Der spanische Olivenölsektor wird ein europäisches Projekt leiten, das die Kontrolle von Treibhausgasen während des Klimawandels durch Berechnung der Umweltauswirkungen des Olivenölanbaus und der Ölproduktion untersuchen wird.

Mehr
Werbung