Europa

März 26, 2021

Europa plant, das für den ökologischen Landbau bestimmte landwirtschaftliche Land bis 2030 zu verdreifachen

Olivenbauern werden zu den Wohltätern europäischer Programme gehören, die darauf abzielen, den Verbrauch von Bioprodukten zu stimulieren und den Übergang zu Biobetrieben zu finanzieren.

März 17, 2021

Hunderte von Wissenschaftlern unterstützen die Einführung des Nutri-Score-Kennzeichnungssystems

Fast 300 Wissenschaftler und Angehörige der Gesundheitsberufe lobten die wissenschaftlichen Grundlagen des Nutri-Score und kritisierten die alternativen Vorschläge.

März 9, 2021

"Digitale Erde" könnte helfen, die Auswirkungen des Klimawandels vorherzusagen

Wissenschaftler bauen ein digitales Modell der Erde auf, das als Informationssystem für bessere Entscheidungen in Entwicklungs- und Umweltfragen innerhalb der Europäischen Union dienen wird.

Werbung

März 8, 2021

Schaffung eines MedDiet-Etiketts als Schlüssel zur Ernährungssicherheit und Nachhaltigkeit in der EU, heißt es in dem Bericht

In dem Bericht wird argumentiert, dass ein erneuter Fokus auf die Mittelmeerdiät der Region helfen könnte, die Auswirkungen des Klimawandels zu mildern, eine nachhaltige Landwirtschaft zu fördern und die Ernährungssicherheit zu erhöhen.

März 5, 2021

Europa und USA vereinbaren, die Tarife für vier Monate einzufrieren

Die Entscheidung wurde nach einem Telefonat zwischen dem US-Präsidenten und dem EU-Kommissar getroffen und wird beiden Seiten Zeit geben, ein neues Handelsabkommen auszuhandeln.

Februar 2, 2021

Nutri-Score bleibt der Spitzenreiter für das europäische Food Label-Programm

Forscher, die das in Frankreich geborene FOPL untersucht haben, reagieren auf die Kritik, dass der Nutri-Score im Widerspruch zur Mittelmeerdiät steht.

Oktober 15, 2020

Die WTO genehmigt Zölle in Höhe von 4 Mrd. USD für nach Europa importierte US-Waren

Der weithin erwartete Schritt könnte den Weg für eine Deeskalation der Handelsspannungen zwischen der EU und den USA ebnen

Oktober 6, 2020

Europas Olivenölexporte in Rekordtempo

Die EU erwartet auch für das Erntejahr 2019/20 rekordhohe Importe.

September 28, 2020

Sieben Länder protestieren beim Europäischen Treffen gegen die Einführung des Nutri-Score

Italien, die Tschechische Republik, Griechenland, Lettland, Ungarn, Zypern und Rumänien forderten die EU auf, einen neuen Ansatz zum Thema Etikettierung auf der Vorderseite der Verpackung zu verfolgen.

September 25, 2020

Kennzeichnungssysteme wie Nutri-Score könnten Leben retten, sagen Forscher

Forscher in ganz Europa haben gezeigt, dass der Verzehr von Lebensmitteln mit einem höheren Nährstoffprofil mit einer erhöhten Mortalität verbunden ist.

August 31, 2020

EU-Handelskommissar tritt zurück, nachdem er gegen die Covid-Regeln verstoßen hat

In einer in der europäischen Politik ungewöhnlichen Gelegenheit hat Phil Hogan sein Amt als Landwirtschaftskommissar wegen des Golfgate-Skandals niedergelegt.

August 25, 2020

Europa entfernt Zölle auf US-Hummer, um Handelsspannungen abzubauen

Als Gegenleistung für die Abschaffung von Zöllen in Höhe von 111 Millionen US-Dollar für Hummerimporte werden die Vereinigten Staaten Zölle in Höhe von 160 Millionen US-Dollar für eine Reihe von Waren streichen. Beobachter sehen dies als ersten Schritt zur Deeskalation der Handelsspannungen an, die zur Einführung eines Zolls von 25 Prozent für einige spanische Olivenöle führten.

August 24, 2020

Bundeskanzler zweifelt an bahnbrechendem Handelsabkommen zwischen der EU und dem Mercosur

Angela Merkel ist besorgt darüber, dass die Senkung der EU-Zölle für einige landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Brasilien die Entwaldung im Amazonas-Regenwald beschleunigen wird.

April 21, 2020

Gemischtes Vermögen für den europäischen Olivenölsektor inmitten einer Covid-19-Pandemie

Der Olivenölverbrauch hat sich infolge der Pandemie und der Preise für Virgen Extra, Virgin und lampante Olivenöle haben begonnen, sich zu stabilisieren. Es wird jedoch erwartet, dass sowohl die Exporte als auch die Importe sinken werden.

April 17, 2020

Das Handelsabkommen zwischen der EU und Vietnam öffnet die Tür für europäische Produzenten

Das neue Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Vietnam wird die Zölle auf Olivenölimporte beseitigen und den spanischen, italienischen und griechischen Produzenten neue Möglichkeiten eröffnen, einen wachsenden Markt zu erschließen.

Februar 14, 2020

Qualitätskontrollen in Europa müssen verbessert werden, Studienergebnisse

Natives Olivenöl, das als Virgen-Extra beworben wird, ist laut einer neuen Studie ein häufiger Verstoß in der EU.

Februar 12, 2020

Italienische Produzenten haben einen Mangel an EU-Mitteln

Italienische Landwirte gaben an, die jüngsten Finanzierungsrunden richteten sich hauptsächlich an ihre Wettbewerber in Spanien, Griechenland und Portugal.

Januar 27, 2020

EU-Hilfe hilft Kroaten nicht, heißt es

Die dritte Ausschreibungsfrist für Erzeuger aus der Europäischen Union, die Beihilfen für die private Lagerhaltung von Olivenöl beantragen, ist gerade eröffnet worden. Ein kroatischer Olivenölbeauftragter macht jedoch geltend, die Beihilfe fördere die Erzeuger in kleinen Ländern nicht.

Dezember 26, 2019

EU rechnet mit steigendem Verbrauch und steigenden Exporten bis 2030

Europa geht davon aus, dass der Verbrauch von Olivenöl vor allem in Nichtproduktionsländern zunimmt und die Exporte sowohl auf traditionellen als auch auf neuen Märkten zunehmen werden.

Dezember 11, 2019

Europa will neue Klima- und Umweltpolitik einführen

Im Rahmen der neuen Regelung können Olivenbauern einen wichtigen Beitrag zum europäischen Agrarsektor leisten, indem sie Feedback für verbesserte landwirtschaftliche und Nachhaltigkeitspraktiken geben.

Oktober 23, 2019

Spanische Tafelolivenhersteller fordern Gegenmaßnahmen gegen US-Zölle

Die Interprofessionelle Organisation des Tafelolivensektors hat die spanische Regierung und die Europäische Union gebeten, die Subventionen der US-Regierung zu untersuchen, die kürzlich amerikanischen Landwirten gewährt wurden.

Mehr

Werbung