Europa / Seite 6

Februar 7, 2019

Europa fordert US-Zollsätze für spanische Oliven heraus

Die EU hat eine Beschwerde bei der Welthandelsorganisation eingereicht, aber die unterbesetzte Handelseinheit hat einen massiven Rückstand zu verzeichnen. Die spanischen Olivenproduzenten stehen vor einer ungewissen Zukunft mit einer bevorstehenden Frist von Dezember 2019.

Februar 4, 2019

Griechische Produzenten berichten von schlechter Ernte in Bezug auf Quantität, Qualität

Nach einer schlechten Ernte können Olivenbauern und Ölproduzenten möglicherweise keine Entschädigung erhalten. Kleine Produzenten haben jedoch die Chance, in einem erschöpften Wettbewerbsfeld zu glänzen.

Februar 4, 2019

Spanische Senatoren fordern Untersuchung der türkischen Importe

Bei der Suche geht es darum, ob gestohlenes syrisches Olivenöl unter dem Deckmantel "Made in Turkey" nach Spanien importiert wurde. Eine strafrechtliche Untersuchung könnte kommen.

Januar 16, 2019

Der herzegowinische Bauer will nach dem Sieg in New York den Schwung behalten

Das Weingut der Familie Skegro ebnet den Weg für eine hochwertige Produktion von zusätzlichem Olivenöl extra in Bosnien und Herzegowina.

Januar 15, 2019

Türkei wird beschuldigt, gestohlenes syrisches Olivenöl als eigenes verkauft zu haben

Verschiedene Gruppen, von Politikern über Nichtregierungsorganisationen bis hin zu Nachrichtenagenturen, haben die mutmaßliche Plünderung von syrischem Olivenöl dokumentiert.

Januar 8, 2019

EU-Bericht prognostiziert Produktionsanstieg bei sinkendem Verbrauch

Die Europäische Kommission schätzt, dass die Produktion und die Ausfuhren der wichtigsten Olivenöl produzierenden EU-Länder bis 2030 steigen werden, der Verbrauch jedoch sinken wird, wenn die Preise steigen und sich die Lebensgewohnheiten ändern.

September 17, 2018

Das Handelsabkommen zwischen der EU und Japan eröffnet den Olivenölexporteuren neue Möglichkeiten

Viele europäische Agrarerzeugnisse werden bei der Ausfuhr nach Japan von ermäßigten Steuern oder einem völlig steuerfreien Status profitieren, was Landwirten und Exporteuren in der EU den Weg ebnet, in einen Markt mit 127 Millionen Einwohnern vorzudringen.

März 27, 2018

Europäische Kommission bittet um Rückmeldung zu Kennzeichnungsvorschriften

Akteure im Olivenölsektor und Verbraucher wurden um ihre Rückmeldung zu vorgeschlagenen Änderungen der EU-Vorschriften für die Kennzeichnung von Olivenöl gebeten.

Dezember 14, 2017

EU hilft nachhaltigen Landwirten in Spanien, aber US-Zölle auf Tafeloliven drohen

Da Europa die Landwirte bei der Einführung nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken in Olivenhainen unterstützt, wird die Rechtmäßigkeit der vorgeschlagenen US-Zölle auf spanische Tafeloliven in Frage gestellt.

November 30, 2017

Griechischer Politiker äußert Besorgnis über die Sicherheitslücke des Sektors

Die Probleme der südeuropäischen Olivenölerzeuger und ihre Bewältigung wurden in einer schriftlichen Anfrage von Manolis Kefalogiannis, Mitglied des Europäischen Parlaments, zum Ausdruck gebracht.

Oktober 26, 2017

EU-Maßnahmen ersparen monumentale Bäume, wenn neue Xylella-Fälle auftauchen

Durch neue Maßnahmen können Bäume im infizierten Gebiet neu gepflanzt und nicht kontaminierte monumentale Olivenbäume geschont werden. Inzwischen sind weiter nördlich neue Fälle von infizierten Pflanzen aufgetreten.

Oktober 18, 2017

EU-Bericht prognostiziert bis 45 einen Anstieg der Olivenölexporte um 2026 Prozent

Der Bericht skizziert den aktuellen Stand des Oliven- und Olivenölsektors in der Europäischen Union und untersucht Herausforderungen und Zukunftsaussichten.

September 19, 2017

Großbritannien fordert Maßnahmen, um die Ankunft von Xylella zu verhindern

Umweltminister Michael Grove sagte, Europa müsse seinen Schutz verstärken, um die Ausbreitung der Krankheit einzudämmen, und forderte mehr Kontrollen von Hochrisikopflanzen.

August 17, 2017

Die Bedenken in Bezug auf die Lebensmittelsicherheit im Vereinigten Königreich bleiben trotz des neuen Inspektionsrahmens bestehen

Experten für Lebensmittelpolitik befürchten, dass die neuen Maßnahmen der Food Standards Agency die Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit nach dem Brexit nicht angemessen berücksichtigen.

August 1, 2017

'Oleum'-Projekt sucht nach besseren Lösungen zum Schutz der Authentizität von Olivenöl

Teil des europäischen Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizont 2020“ ist ein ehrgeiziger Plan zur Suche nach gemeinsamen Ansätzen und Analysewerkzeugen zur Überprüfung der Qualität und Echtheit von Olivenöl.

Juli 17, 2017

Einigung über neue EU-Vorschriften für biologische Lebensmittel erzielt

Nach langwierigen Verhandlungen haben sich die EU-Verhandlungsführer auf neue Regeln für EU-Bioprodukte geeinigt.

Juli 6, 2017

EU-Projekt zielt darauf ab, die Wettbewerbsfähigkeit des Olivenölsektors im Mittelmeerraum zu verbessern

In einem neuen Projekt werden Qualitätskontroll- und Produktionstechniken entwickelt, um die Erzeuger zu unterstützen und gleichzeitig die Verbraucher über die gesundheitlichen Vorteile von Olivenöl mit hohem Phenolgehalt aufzuklären und diese gesundheitlichen Vorteile zu zertifizieren

April 25, 2017

Könnte der Brexit die Olivenölexporteure ankurbeln?

Wenn das Vereinigte Königreich ein "neuseeländisches Handelsmodell" einführt, um günstigere Angebote für seine Verbraucher zu finden, könnte dies tiefgreifende Auswirkungen auf die Olivenölexporteure haben, die bei der Ausfuhr in EU-Länder auf Hürden gestoßen sind.

Mehr