NYIOOC Welt 2020

Jun. 30, 2020

Acht japanische Olivenöle unter den am besten bewerteten Marken dieses Jahres

Japanische Produzenten erlebten ein Rekordjahr im World Olive Oil CompetitionDies beweist, dass eine der neuesten Grenzen des Olivenanbaus mit den anderen mithalten kann.

Jun. 24, 2020

Dieser Olivenölimporteur weiß, wie man Gewinner findet

Rolando Beramendi importiert seit 30 Jahren seine italienischen Lieblingsolivenöle nacheinander in die USA.

Jun. 23, 2020

Italienischer Landwirtschaftsbeamter applaudiert NYIOOC Die Gewinner

Der Unterstaatssekretär für Agrarpolitik, Giuseppe L'Abbate, sagte, Italiens Preisträger seien in seinen Gedanken, als er an Strategien zur Unterstützung von Qualitätsproduzenten arbeite.

Jun. 19, 2020

Latium-Produzenten erreichen Größe

Tiefe Bindungen zum Territorium, nachhaltige Landbewirtschaftung und modernste Extraktionstechniken gehören zu den Schlüsseln für die Erfolgsformel von Lazio.

Jun. 15, 2020

Starke Leistung kalabrischer Produzenten beim Weltwettbewerb

Produzenten aus der süditalienischen Region, die moderne Mahl- und Erntetechniken mit einer reichen Geschichte kombinierten, waren in diesem Jahr sehr erfolgreich World Olive Oil Competition.

Jun. 11, 2020

Resilienz und Innovation bringen Erfolg für italienische Produzenten

Was verbindet 2020? NYIOOC Preisträger aller Größen sind ihre Innovation und der Einsatz von Technologie.

Jun. 1, 2020

Gewinner des Weltwettbewerbs geben dem marokkanischen EVOO den "Platz, den es verdient"

Marokko hat in diesem Jahr eine Rekordzahl an Auszeichnungen mit nach Hause genommen NYIOOC. Die Gewinner führten ihren Erfolg auf eine "stille Revolution" im Olivenölsektor des Landes zurück.

Kann. 26, 2020

Preisgekrönte Marken bringen Slowenien auf die Weltbühne

Die slowenischen Produzenten erlebten ein weiteres erfolgreiches Jahr beim weltweit renommiertesten Wettbewerb für Olivenölqualität und gewannen vier Auszeichnungen aus fünf Einsendungen, darunter zwei Gold Awards.

Kann. 26, 2020

Rekordjahr für türkische Olivenöle beim Weltwettbewerb

Mit 18 Gold- und 10 Silbermedaillen wurden türkische Produzenten beim weltweit renommiertesten Wettbewerb für Olivenölqualität in diesem Jahr mit mehr Preisen ausgezeichnet als je zuvor.

Kann. 25, 2020

Lateinamerikanische Produzenten feiern ein weiteres erfolgreiches Jahr bei NYIOOC

Produzenten aus Argentinien, Brasilien, Chile und Mexiko haben die Dürre und andere Herausforderungen während der Ernte 2019 gemeistert und insgesamt 14 Auszeichnungen bei der Ernte gewonnen World Olive Oil Competition.

Kann. 25, 2020

Von Nord nach Süd sind portugiesische Produzenten willkommen NYIOOC Erfolge

Portugal gewann in diesem Jahr 32 Auszeichnungen NYIOOC World Olive Oil CompetitionDies bestätigt die starke Position der Produzenten des Landes auf der internationalen Bühne.

Kann. 21, 2020

Griechische Produzenten feiern weiterhin das Rekordjahr 2020 NYIOOC

Nach einem schwierigen Jahr gute Ergebnisse zu feiern und die Schritte anzuerkennen, die erforderlich sind, um in einem sich ändernden Klima weiterhin qualitativ hochwertiges Öl zu fördern, gehörten zu den Themen, die von den Gewinnerproduzenten diskutiert wurden.

Kann. 20, 2020

Italienische Gewinner kommen von Nord nach Süd World Olive Oil Competition

Von den bekannten Regionen Umbriens und der Toskana bis hin zu weniger bekannten Terroirs wurden italienische Produzenten aus dem ganzen Land beim weltweit renommiertesten Wettbewerb für Olivenölqualität ausgezeichnet.

Kann. 1, 2020

Unterwegs im 8. zu urteilen NYIOOC, Ergebnisse werden am 11. Mai bekannt gegeben

Expertenjuroren beginnen mit der Analyse von über 850 Einträgen in ihren Häusern und Büros, während der weltweit renommierteste Olivenölwettbewerb während der Sperrung des Coronavirus beginnt.

März 26, 2020

NYIOOC Wechselt zu Fernbeurteilung inmitten von Reisebeschränkungen

Zum ersten Mal wird die Beurteilung des weltweit größten Olivenölwettbewerbs aus der Ferne durchgeführt.

Januar 29, 2020

Warum es 2020 keine "Awards Gala" geben wird NYIOOC

Es war eine teure Party, für die 1,000 Produzenten bezahlt haben, die aber nur sehr wenige genossen haben.

Mehr