Vermarktung von Olivenöl / Seite 10

April 9, 2013

Spanisches Olivenöl erhält neuen Look

Das spanische Olivenöl hat sein Image mit einem neuen Logo aktualisiert, das dazu beitragen soll, seine Rolle als Weltmarktführer zu stärken.

April 4, 2013

Orobailén als 'Spaniens beste Olivenölmühle' ausgezeichnet

Ein Werbeprojekt, das Katalonien, Valencia und Aragon zusammenbringt, wurde kürzlich mit Preisen für die Verbreitung der Olivenölkultur ausgezeichnet.

März 31, 2013

Deoleo und Hojiblanca werden zum Global Olive Oil Giant ernannt

Deoleo, das bereits drei der vier weltweit führenden Olivenölmarken kontrolliert, darf die riesige Genossenschaft Hojiblanca erwerben.

Dezember 1, 2012

Argentinien erklärt Olivenöl zum "National Food"

Eine neue Initiative wird die heimische Vermarktung, Produktion und den Verbrauch von Olivenöl in Argentinien fördern, wo auf vier Liter produziertes Öl nur einer zu Hause konsumiert wird.

November 19, 2012

Valencianisches Unternehmen erhält Auftrag zur Förderung von Olivenöl in Brasilien

Die Kampagne in Brasilien, dem fünftgrößten Land der Welt, wird von der Grupo AGR Comunicación durchgeführt.

November 12, 2012

Dalmia zitiert Indiens wachsende Nachfrage nach Olivenöl

Indiens Olivenölimporte mögen um 45 Prozent steigen, aber es ist immer noch eine unglaublich kleine Menge für eineinhalb Milliarden Menschen.

November 7, 2012

Experten teilen wichtige Trends im Olivenölhandel

Auf der Terra Creta-Olivenölkonferenz auf Kreta teilten Experten Verbrauchereinblicke in Schlüsselmärkten.

Oktober 19, 2012

EU-Politik zur Förderung von Olivenöl "unfair"

Laut dem Extra Virgin Olive Oil Consortium fördern EU-Werbemechanismen den unlauteren Wettbewerb zwischen den Mitgliedstaaten.

Oktober 18, 2012

Pitching Olivenöl ein wenig nach dem anderen

Einige Unternehmen bieten Olivenöl in kleinen Dosen an, um diejenigen anzulocken, die es sonst vielleicht gar nicht probieren würden.

Oktober 17, 2012

Hojiblanca folgt dem harten iranischen Markt

Trotz hoher Eintrittsgelder und strenger bürokratischer Vorschriften verstärkt die Hojiblanca-Gruppe ihre Werbemaßnahmen im Iran.

Oktober 14, 2012

Fordert Europa auf, das Olivenöl im Allgemeinen zu fördern

Die Notwendigkeit einer allgemeineren Werbung für Olivenöl war eines der Themen, die in der Gruppe der Europäischen Kommission für Oliven und Olivenöl erörtert wurden.

Oktober 14, 2012

In Argentinien drängt man darauf, Olivenöl zu einer "nationalen Speise" zu machen

Eine vorgeschlagene Kampagne zielt darauf ab, die Inlandsverkäufe anzukurbeln, die Produktion anzukurbeln und die Wahrnehmung von Olivenöl bei den argentinischen Verbrauchern zu verändern.

Oktober 14, 2012

Madrid Restaurants fördern lokale EVOOs

- Restaurants in Madrid bieten Gerichte mit extra nativen Olivenölen aus der Region an, um das Bewusstsein für die Produkte zu schärfen.

September 28, 2012

Italiens Nicola Pantaleo erwirbt Beteiligung an Indian Olive Oil Company

Der italienische Olivenölproduzent ist damit mit 27 Prozent an Indiens führendem Distributor Dalmia Continental beteiligt.

September 26, 2012

Eurozone in der Krise, Olive Oil Marketers Shift Targets

In einer Zeit, in der die Kaufkraft der Europäer schrumpft. Die Olivenölproduzenten hier müssen mehr als nur eine Marke aufbauen.

September 17, 2012

Möchten Sie Olivenöl in Japan verkaufen? Verwenden Sie kleine Flaschen

Verkaufen Sie Ihr Öl in kleinen Flaschen und betonen Sie die gesundheitlichen Vorteile. Dies sind einige Tipps des spanischen Instituts für Außenhandel (ICEX) für Unternehmen, die einen Teil der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt suchen.

September 16, 2012

Während Russland der WTO beitritt, verbessern sich die Aussichten für europäisches Olivenöl

Mit dem Beitritt Russlands zur Welthandelsorganisation werden die Umstände für die Olivenölexporteure der Europäischen Union günstiger.

September 11, 2012

Marktprognose für indisches Olivenöl veröffentlicht

Ein neuer Bericht mit dem Titel „Prognose des indischen Olivenölmarkts bis 2017“ bietet Informationen und Einblicke für Olivenölproduzenten und -exporteure.

Mehr

Werbung