Olivenölpreise

September 1, 2021

Türkei hebt Exportverbot für Olivenöl vorzeitig auf

Die Regierung sagte, sie habe das Verbot eingeführt, um Preisspekulationen zu verhindern und kleine Produzenten zu schützen. Viele Hersteller lehnten das Verbot jedoch weitgehend ab.

August 24, 2021

Algerische Bauern im Schockzustand nach einer Woche tödlicher Brände

Während der Schaden an Olivenhainen noch nicht vollständig bewertet werden muss, glauben einige Experten, dass die Brände die Ernte und die Preise 2021 beeinflussen werden.

August 6, 2021

Positive Anzeichen für den Olivenölsektor im EU-Bericht

Die Europäische Kommission geht davon aus, dass die Olivenölexporte 2021 ein Rekordhoch erreichen werden. Wachsende Nachfrage, sinkende Importe und ein stetiges Angebot lassen ebenfalls auf steigende Preise schließen.

Werbung

August 2, 2021

Bericht: Nur ein Drittel der italienischen Olivenölproduzenten ist wettbewerbsfähig

Ein Bericht des Instituts für Dienstleistungen für den Agrar- und Lebensmittelmarkt befasste sich mit Italiens wachsendem Handelsdefizit bei Olivenöl, wobei die Produktion im letzten halben Jahrzehnt stagnierte, während Importe und Konsum anstiegen.

Juli 29, 2021

Lkw-Knappheit, Lohnerhöhungen treffen den US-Olivenölmarkt

Ein starker Anstieg der Löhne der Lkw-Fahrer hat zu einem Anstieg der Olivenölpreise geführt.

Juli 20, 2021

Es wird erwartet, dass die Speiseölpreise weiter steigen, der Olivenölgehalt bleibt stabil

Schlechte Ernteaussichten für große Speiseölpflanzen gepaart mit einer stetigen Nachfrage bedeuten, dass die Preise wahrscheinlich bis 2022 steigen werden, sagen Analysten.

April 22, 2021

Produzenten verwirrt über türkisches Exportverbot für Olivenöl in großen Mengen

In einer Saison, in der 220,000 Tonnen produziert wurden, hat die Türkei den Export von Olivenöl in großen Mengen bis Ende nächsten Oktober eingestellt.

April 16, 2021

Die Olivenölpreise erreichten in Spanien ein Zweijahreshoch

Die Aussetzung der US-Zölle und der weltweite Verbrauch, der die Produktion übertraf, trugen zum ersten Mal seit drei Jahren dazu bei, dass die EVOO-Preise 3.00 € überstiegen.

März 4, 2021

Exporte und Preise in Griechenland steigen

Das begrenzte Angebot an nativem Olivenöl extra in Europa hat die Voraussetzungen für einen Aufwärtstrend der Erzeugerpreise in Griechenland nach einem Anstieg der Exporte geschaffen.

Februar 24, 2021

Nöte im Libanon verlagern den Fokus auf Exporte

Eine Abwertung der lokalen Währung in Verbindung mit der Knappheit harter Währungen hat die Produktion verteuert. Die Hersteller wenden sich als Lösung dem Export zu.

Januar 15, 2021

Apulische Produzenten fordern mehr staatliche Unterstützung für den Olivenölsektor

Die Olivenölpreise in Apulien sinken trotz geringerer Produktion im Jahr 2020 weiter. Coldiretti glaubt, dass die Regierung mehr tun muss.

November 18, 2020

Zweite Welle der Ernte von Covid Hampers in Griechenland

Eine neu verhängte Sperrung hat Griechenland zum Stillstand gebracht und einen logistischen Albtraum für Olivenbauern geschaffen. Einige Gesundheitsexperten glauben, dass der Beginn der Ernte teilweise für die Ausbreitung des Virus verantwortlich ist.

November 10, 2020

Europa ermöglicht Genossenschaften in Spanien, die Versorgung zu regulieren

Nach Jahren der Lobbyarbeit in Brüssel können spanische Genossenschaften nun freiwillig überschüssiges Olivenöl vom Markt nehmen.

Jun. 11, 2020

Die vorgeschlagenen Reformen des spanischen Olivenölsektors stießen auf Skepsis

Die spanische Regierung hat ein Paket von 10 Maßnahmen vorgelegt, um die kämpfende Olivenölindustrie des Landes zu stützen.

Jun. 5, 2020

Landwirte beschuldigen Gesetzesverstöße für niedrige Olivenölpreise

Ein Verband spanischer Landwirte erklärte, dass Verstöße großer Unternehmen erklären, was die Olivenölpreise weiterhin senkt, und forderte den Schutz von Hinweisgebern.

Jun. 5, 2020

Ungewöhnliche Frühlingshitze bringt frühe Probleme für griechische Bauernhöfe

Eine Hitzewelle während der kritischen Blütephase reichte aus, um die Erzeuger hinsichtlich ihrer erwarteten Erträge zu beunruhigen.

Kann. 27, 2020

Das Plädoyer des Landwirtschaftsministers spricht für Aufruhr im spanischen Olivenölsektor

Die Not auf dem internationalen Markt, die Folgen von Covid-19 und die US-Einfuhrzölle erregen den weltweit größten Olivenölproduzenten.

Kann. 7, 2020

Hersteller: Spanische Olivenölpreise im Widerspruch zu den Marktbedingungen

Spanische Landwirte und Züchter hatten zwei Saisons hintereinander mit Verkaufspreisen zu kämpfen, die weit unter den Produktionskosten lagen. Die COAG fordert nun eine offizielle Untersuchung der Preise, die seit März 37 um 2018 Prozent gesunken sind

April 21, 2020

Die italienische Produktion im Jahr 2019 übertrifft die ursprünglichen Schätzungen

Die italienische Olivenölproduktion erreichte 365,000 Tonnen, eine Steigerung von 110 Prozent gegenüber 2018 und 25,000 Tonnen mehr als ursprünglich angenommen. Verbrauch, Importe und Exporte nahmen ebenfalls zu.

April 21, 2020

Gemischtes Vermögen für den europäischen Olivenölsektor inmitten einer Covid-19-Pandemie

Der Olivenölverbrauch hat sich infolge der Pandemie und der Preise für Virgen Extra, Virgin und lampante Olivenöle haben begonnen, sich zu stabilisieren. Es wird jedoch erwartet, dass sowohl die Exporte als auch die Importe sinken werden.

Februar 28, 2020

EU-Ausschreibungen für die private Lagerung abgeschlossen

Mit der vierten und letzten Ausschreibung für private Lagerbeihilfen gelang es, mehr Bestände vom europäischen Olivenölmarkt zurückzuhalten, um den Preisdruck zu verringern.

Mehr
Werbung