Olivenölpreise / Seite 10

August 25, 2014

Fäule bedroht weiterhin Olivenanbau in Italien

Eine weit verbreitete bakterielle Infektion hat bereits Tausende von Olivenbäumen in der italienischen Region Apulien zerstört.

August 18, 2014

Dürre bedroht die Verbraucherpreise für Olivenöl in den USA und im Ausland

Branchenanalysten zufolge wird eine schwere Dürre in Kalifornien und Spanien die Produktion senken und die Preise in die Höhe treiben.

Juli 22, 2014

Farmgate-Preise in Spanien um 20 Prozent gestiegen

Die Preise tendieren nach oben, da für die bevorstehende Kampagne in Andalusien ein erheblicher Produktionsrückgang prognostiziert wird.

Kann. 29, 2014

Tschechen zahlen das meiste für Olivenöl, zeigt eine EU-Umfrage

Der durchschnittliche Einzelhandelspreis für einen Liter natives Olivenöl extra lag in einer Umfrage unter 19 europäischen Ländern weit auseinander.

April 1, 2014

Spanien verzeichnet robuste Verkäufe von Olivenöl, aber keine Preise

Spaniens Olivenölexporte bleiben auf Rekordniveau und es wird auch von einem neuen Produktionsrekord gesprochen.

März 29, 2014

Weltweite Untersuchung der Produktionskosten von Olivenölproduzenten

Die tatsächlichen Kosten für die Herstellung von Oliven für Olivenöl werden derzeit von einem vom IOC ernannten Ausschuss geprüft, der bis Mai einen Bericht vorlegen soll.

Februar 10, 2014

Welt Olivenöl Importe fallen

Düstere Handelsdaten kennzeichnen den Beginn der Olivenölsaison 2013/14, in der die Importe auf allen wichtigen Märkten zurückgingen. Dies geht aus dem neuesten Newsletter des International Olive Council hervor.

Januar 12, 2014

Katalanische Olivenölproduzenten finden Safran eine lukrative Nebensache

Das teuerste Gewürz der Welt ist vielversprechend für die Olivenölproduzenten von Les Garrigues in der Provinz Lerida in Westkatalonien.

Dezember 30, 2013

Spanische Ernte gekennzeichnet durch hohe Mengen, niedrige Preise

Die Preise für ex-Mühlen-Olivenöl in Spanien sind auf dem niedrigsten Stand des Kalenderjahres, da trockener Himmel eine schnelle Ernte und hohe Mengen begünstigt.

November 11, 2013

Weltweite Olivenölproduktion auf über 3.2 Millionen Tonnen prognostiziert

Die weltweite Olivenölproduktion dürfte 3.2/2013 nach einer neuen, höheren Schätzung mindestens 14 Millionen Tonnen erreichen.

Oktober 10, 2013

Katalanische Wettbewerbsbehörde prüft Preismanipulation

Die Behauptungen der Erzeuger, dass missbräuchliches Verhalten im Olivenölsektor die Preise ab Werk künstlich senkt, könnten untersucht werden.

Kann. 30, 2013

Verstärkter Handel mit Olivenöl-Futures

Der Olivenöl-Futures-Markt verbuchte im vergangenen Jahr einen Verlust von 213,000 €, doch sein Schicksal drehte sich im ersten Quartal dieses Jahres, als die Entwicklung der Olivenölpreise noch mehr Handel auslöste.

Kann. 2, 2013

Die spanischen Olivenölbauern fordern eine Untersuchung der Preismanipulation

Die Bauerngewerkschaft COAG will, dass der spanische Wettbewerbswächter mutmaßliche Preismanipulationen durch Olivenölhändler untersucht.

März 4, 2013

Deal könnte die Verwendung von Olivenöl als Verlustführer einstellen

Die Verwendung von Olivenöl als Verlustbringer für Spaniens Supermärkte könnte im Rahmen von Gesprächen zwischen Einzelhändlern und dem Olivenölsektor ausgelöscht werden.

Januar 18, 2013

Olivenölpreise in Indien steigen deutlich

In Indien werden die Olivenölpreise aufgrund der stark gestiegenen Rohstoffkosten für Oliven in Spanien und Italien in den letzten sechs Monaten voraussichtlich erheblich steigen.

Januar 7, 2013

EU erhöht wahrscheinlich die Beihilfepreise für die private Lagerhaltung

Die Preise für jungfräuliches Extra und natives Olivenöl müssten nicht so weit fallen, bevor die Europäische Kommission (EG) im Rahmen von Änderungsvorschlägen, die von einem Ausschuss des Europäischen Parlaments vereinbart wurden, Unterstützung durch private Speicherhilfe gewährt.

Dezember 26, 2012

In Spanien klettern die Erzeugerpreise erneut

Die Olivenölpreise in Spanien fielen schließlich im Rahmen der Erwartungen und stiegen letzte Woche wieder an, aber es wurde nicht viel Öl verkauft.

Dezember 3, 2012

Die Importe übersteigen die Produktion im ersten Monat der spanischen Olivenölernte

Angesichts eines Nachfragedefizits von 200,000 Tonnen werden die Olivenölpreise in Spanien voraussichtlich steigen, aber paradoxerweise fallen.

Mehr

Werbung