Produktion

November 18, 2020

Das Covid-Hilfsprogramm könnte auch Italiens Problem der Lagerung von Olivenöl lösen

Produzenten in Italien warnen davor, dass sich die Lagerräume nur wenige Wochen nach der Ernte schnell füllen. Die geringe Nachfrage aus dem Restaurant- und Gaststättengewerbe hat den Rückstand verursacht.

November 18, 2020

Zweite Welle der Ernte von Covid Hampers in Griechenland

Eine neu verhängte Sperrung hat Griechenland zum Stillstand gebracht und einen logistischen Albtraum für Olivenbauern geschaffen. Einige Gesundheitsexperten glauben, dass der Beginn der Ernte teilweise für die Ausbreitung des Virus verantwortlich ist.

November 17, 2020

Portugal projiziert rekordverdächtige Exporte

Die Exporte werden voraussichtlich 600 Mio. EUR erreichen - eine starke Bestätigung für die wachsende Rolle der Olivenölproduktion in der Volkswirtschaft.

November 17, 2020

Trumps Tage an der Macht sind gezählt, aber seine Tarife können Bestand haben

Während die europäischen Exporteure optimistisch sind, dass die Regierung Biden die Handelsbeziehungen zurücksetzen wird, bleiben die Auswirkungen auf den heimischen Olivenölsektor abzuwarten.

November 9, 2020

Freiwillige helfen bei der Olivenernte in Italien, um den Bedürftigen zu helfen

In ganz Italien strömen Studenten und Freiwillige in die Olivenhaine, um bei der Ernte zu helfen. Das Olivenöl, das sie produzieren, ist für Bedürftige von Sizilien bis zur Lombardei bestimmt.

November 5, 2020

Die Ernte von Stoßfängern in Spanien ist mit Dürre und Coronavirus-Bedenken verbunden

Spanien wird in dieser Saison voraussichtlich 1.6 Millionen Tonnen Olivenöl produzieren. Die sinkenden Umsätze im Gastgewerbe sowie ein trockener Sommer und Frühling haben einige Hersteller betroffen.

Oktober 5, 2020

Neues Konsortium zur Förderung der gU Terre Aurunche

Ein Erzeugerverband versucht, Terre Aurunche PDO virgen extra Olivenöl zu standardisieren und zu fördern und seine Qualität zu fördern.

Oktober 5, 2020

Nach dem Rekordjahr stockt die tunesische Produktion

Geringe Niederschlagsmengen und schlechte agronomische Praktiken haben den erwarteten Abwärtszyklus in Tunesien noch verschlimmert.

Oktober 1, 2020

Eine Zukunft für die Olivenölproduktion auf Korfu schmieden

Apostolos Porsanidis-Kavvadias tritt in die Fußstapfen seines Großvaters und kehrt nach Korfu zurück, um den Olivenhain der Familie und den Olivenölsektor der Insel wiederzubeleben.

September 23, 2020

Frühe Schätzungen deuten auf eine geringere Produktion in Italien hin

Während die Ernte in Sizilien beginnt, schätzen drei der wichtigsten landwirtschaftlichen Organisationen Italiens, dass die diesjährige Olivenölernte früher und kleiner sein wird als im letzten Jahr.

August 31, 2020

Zunehmende Bedenken in Griechenland als Ernte nahe

Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und die anhaltend niedrigen Olivenölpreise sind nach wie vor die größten Sorgen der Erzeuger.

August 21, 2020

Spaniens Landwirte begrüßen niedrige Ernteprognosen

Ein Beamter einer der wichtigsten spanischen Landwirtschaftsgewerkschaften argumentiert, dass ein stetig steigender weltweiter Verbrauch in Verbindung mit einem Produktionsrückgang zu einer höheren Nachfrage nach spanischem Olivenöl führen und die Preise steigen lassen könnte.

August 10, 2020

Den Olivenbaum als Lebewesen sehen

Beachten Sie die Fehler in den Anbaustrategien, wenn der Olivenbaum als Maschine behandelt wird.

Jun. 9, 2020

Pandemie, Dürre Langsame chilenische Ernte

Der sich verschlechternde Ausbruch des Coronavirus in Chile hat zu den Herausforderungen für die Erzeuger beigetragen, die dennoch optimistisch hinsichtlich der Qualität ihrer Ernten sind.

Jun. 5, 2020

Italienische Marken sind im Weltwettbewerb wieder erfolgreich

Die Produzenten hinter einigen der am meisten ausgezeichneten Marken feiern Wiederholungssiege beim weltweit renommiertesten Wettbewerb für Olivenölqualität.

Jun. 5, 2020

Ungewöhnliche Frühlingshitze bringt frühe Probleme für griechische Bauernhöfe

Eine Hitzewelle während der kritischen Blütephase reichte aus, um die Erzeuger hinsichtlich ihrer erwarteten Erträge zu beunruhigen.

Jun. 5, 2020

USDA prognostiziert einen erneuten Rückgang der weltweiten Olivenölproduktion

Das US-Landwirtschaftsministerium prognostiziert, dass die weltweite Olivenölproduktion im Erntejahr 3.03/2020 um fast drei Prozent auf 21 Millionen Tonnen sinken wird.

Kann. 27, 2020

Experten warnen vor schwerem Angriff von Olivenmotten in Jaén

Experten auf den Feldern in der spanischen Region haben eine nie zuvor gesehene Präsenz der Olivenmotte festgestellt.

Kann. 25, 2020

Von Nord nach Süd begrüßen portugiesische Produzenten den Erfolg von NYIOOC

Portugal gewann beim diesjährigen NYIOOC World Olive Oil Competition 32 Auszeichnungen und bestätigte damit die starke Position der Produzenten des Landes auf der internationalen Bühne.

Kann. 21, 2020

Natives Olivenöl extra von Jaén mit ggA-Status

Olivenöl aus der Region Jaén wurde von der Europäischen Kommission für den Status der ggA zugelassen und in das offizielle Register von 1,470 geschützten Produkten aufgenommen.

Kann. 21, 2020

Griechische Produzenten feiern weiterhin Rekordjahr 2020 NYIOOC

Nach einem schwierigen Jahr gute Ergebnisse zu feiern und die Schritte anzuerkennen, die erforderlich sind, um in einem sich ändernden Klima weiterhin qualitativ hochwertiges Öl zu fördern, gehörten zu den Themen, die von den Gewinnerproduzenten diskutiert wurden.

Mehr