Geschützte geografische Angaben

Februar 3, 2021

Abfüller-Streitantrag für ggA auf Kreta

Mit der vorgeschlagenen geschützten geografischen Angabe streben die Produzenten auf Kreta die Kontrolle über die Produktionskette an, während die Abfüller befürchten, Gewinne zu verlieren.

Februar 1, 2021

Europa bemüht sich um öffentliche Beiträge, um einen Rahmen für geografische Angaben zu schaffen

Ziel ist es, neue Instrumente zu identifizieren, um das Indikationssystem für zertifizierte Lebensmittelspezialitäten zu stärken und Lebensmittelbetrug zu bekämpfen.

Dezember 30, 2020

Verbrauch, Exporte italienischer gU und ggA nehmen weiter zu

Eine Umfrage zeigt, dass der Export und Verbrauch von italienischen Olivenöl extra vergine mit geografischen Angaben über einen Zeitraum von fünf Jahren stetig zunahm.

Werbung

Dezember 16, 2020

Europa startet umfassende Datenbank mit geografischen Angaben

Die neue Plattform GIView enthält Informationen zu allen geografischen Angaben in Europa.

Juli 22, 2020

Geografische Angaben im neuen Handelsabkommen zwischen China und der EU geschützt

Der Status der gU und der ggA von zwei Dutzend zusätzlichen Olivenölen aus fünf verschiedenen europäischen Ländern wird im Rahmen des Abkommens, das voraussichtlich noch in diesem Jahr ratifiziert wird, offiziell geschützt.

Jun. 10, 2020

'Olio Lucano' von Basilicata Set für ggA

Die geschützte geografische Angabe „Olio Lucano“ wurde registriert und im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

September 5, 2019

Magic in der Domaine de La Vallongue

In der Nähe von Saint Rémy-de-Provence baut die Domaine de La Vallongue fünf im Vallée des Baux typische Sorten an, um ihre preisgekrönte Mischung herzustellen.

August 9, 2019

GgA Olio Lucano für Olivenöl aus der Basilikata unterwegs

Die Produktspezifikation des IGP Olio Lucano wartet auf die EU-Zulassung.

November 5, 2018

Manzanilla, Gordal Oliven aus Sevilla Holen Sie sich ggA

Trotz einiger Widerstände erhielten die Olivensorten Manzanilla und Gordal aus Sevilla in Spanien endlich eine geschützte geografische Angabe.

Februar 5, 2018

GgA für apulisches Olivenöl unterwegs

Olio di Puglia hat die Genehmigung des italienischen Landwirtschaftsministeriums erhalten und wartet auf die endgültige EU-Genehmigung.

Juli 31, 2017

Europol warnt vor Produktfälschungen in der EU

Europol hat Hersteller und Verbraucher vor dem anhaltenden Missbrauch und der Fälschung von Lebensmitteln mit geografischer Angabe in Europa gewarnt.

Februar 21, 2017

Provenienzmarken als Schlüssel zum Schutz der australischen Olivenölexporte

Angesichts der Tatsache, dass Fälschungen und Qualitätsprobleme für australische Lebensmittelmarken ein ständiges Problem darstellen, glauben einige Experten, dass das Provenienz-Branding der Schlüssel zur Sicherung der Qualität ist.

April 27, 2016

EU genehmigt ggA für sizilianisches natives Olivenöl extra

Die Europäische Kommission hat die geschützte geografische Angabe „ggA Sizilien“ für auf der Insel hergestelltes zusätzliches Olivenöl genehmigt.

Werbung