Geschützte geografische Angaben

August 16, 2021

Europa genehmigt Olio Di Roma ggA für Italiens Hauptstadtregion

Die neue geografische Angabe wird Teile aller fünf Provinzen der mittelitalienischen Region Latium umfassen und eine Jahresproduktion von etwa 10,550 Tonnen abdecken.

August 12, 2021

Japan erkennt möglicherweise einige gU- und ggA-Olivenöle aus europäischen Ländern an

Natives Olivenöl extra aus Frankreich, Griechenland, Italien und Spanien wird zum Schutz vor Nachahmungen oder Kopien auf dem japanischen Markt in Betracht gezogen.

Juli 7, 2021

Neue GAP bietet viele Möglichkeiten für italienische Olivenbauern

Eine erneute Beachtung der Arbeitnehmerrechte, die Unterstützung von Kleinbauern und Junglandwirten und ein leichterer Zugang zu Entschädigungen werden den italienischen Olivenbauern helfen.

Werbung

Februar 3, 2021

Abfüller-Streitantrag für ggA auf Kreta

Mit der vorgeschlagenen geschützten geografischen Angabe streben die Produzenten auf Kreta die Kontrolle über die Produktionskette an, während die Abfüller befürchten, Gewinne zu verlieren.

Februar 1, 2021

Europa bemüht sich um öffentliche Beiträge, um einen Rahmen für geografische Angaben zu schaffen

Ziel ist es, neue Instrumente zu identifizieren, um das Indikationssystem für zertifizierte Lebensmittelspezialitäten zu stärken und Lebensmittelbetrug zu bekämpfen.

Dezember 30, 2020

Verbrauch, Exporte italienischer gU und ggA nehmen weiter zu

Eine Umfrage zeigt, dass der Export und Verbrauch von italienischen Olivenöl extra vergine mit geografischen Angaben über einen Zeitraum von fünf Jahren stetig zunahm.

März 27, 2020

Italienische gU- und ggA-Olivenöle extra vergine gewinnen an Wert

Laut einem neuen Bericht nehmen der Wert und das Volumen von Virgen-Extra-Olivenölen mit geografischen Angaben in ganz Italien zu. Apulien und die Toskana sind führend.

Januar 2, 2020

EU genehmigt ggA für Apulien

Die ggA "Olio di Puglia" wird in das Register der geschützten geografischen Angaben eingetragen

November 7, 2019

Europa und China einigen sich auf den Schutz von Lebensmitteln mit geografischer Angabe

Kalamata-Oliven und verschiedene Olivenöle aus Spanien und Kreta sind im Angebot enthalten.

September 5, 2019

Magic in der Domaine de La Vallongue

In der Nähe von Saint Rémy-de-Provence baut die Domaine de La Vallongue fünf im Vallée des Baux typische Sorten an, um ihre preisgekrönte Mischung herzustellen.

August 9, 2019

GgA Olio Lucano für Olivenöl aus der Basilikata unterwegs

Die Produktspezifikation des IGP Olio Lucano wartet auf die EU-Zulassung.

November 5, 2018

Manzanilla, Gordal Oliven aus Sevilla Holen Sie sich ggA

Trotz einiger Widerstände erhielten die Olivensorten Manzanilla und Gordal aus Sevilla in Spanien endlich eine geschützte geografische Angabe.

Februar 5, 2018

GgA für apulisches Olivenöl unterwegs

Olio di Puglia hat die Genehmigung des italienischen Landwirtschaftsministeriums erhalten und wartet auf die endgültige EU-Genehmigung.

Werbung