Tarife

September 23, 2021

WTO verschiebt Urteil über spanische Zölle für schwarze Oliven zum dritten Mal

Die Europäische Union und die USA verhandeln über eine Lösung der Meinungsverschiedenheiten über Antidumpingzölle gegen Spanien.

September 16, 2021

Brexit führt zu starkem Rückgang der britischen Einfuhren italienischer Lebensmittel

Beamte des italienischen Agrarsektors befürchten, dass erhöhte bürokratische Hürden auch zu einem Anstieg des Lebensmittelbetrugs führen könnten.

September 14, 2021

Da die Frist für die Entscheidung über die Zukunft der US-Zölle verstreicht, leiden spanische Tafelolivenproduzenten

Spaniens größter Verband der Tafelolivenproduzenten sagte, dass die US-Zölle, die 2017 auf die Einfuhr schwarzer spanischer Tafeloliven verhängt wurden, den Sektor 150 Millionen Euro an Exporten gekostet haben.

Werbung

August 30, 2021

Spanien gewinnt seine Position als zweitgrößter Olivenölexporteur in die USA zurück

Im ersten Halbjahr 2021 stiegen die Olivenölexporte aus Spanien in die USA um fast 40 Prozent. Andalusische Exporte trugen maßgeblich zum Wachstum bei.

Juli 13, 2021

Großbritannien senkt Zölle auf tunesische Olivenölimporte nach Unterzeichnung des Handelsabkommens

Tunesien kann jetzt bis zu 7,723 Tonnen Olivenöl zollfrei nach Großbritannien exportieren, mehr als 2019 exportiert wurde.

Jun. 22, 2021

US-Gericht entscheidet zugunsten spanischer Erzeuger über Tarife für Tafeloliven

Der Court of International Trade sagte, das Handelsministerium habe nicht nachgewiesen, dass Subventionen, die spanische Tafelolivenproduzenten erhalten, gegen US-Recht verstoßen.

März 30, 2021

US-amerikanische und spanische Beamte diskutieren die Zukunft der Zölle und des Handels

Der spanische Tafelolivensektor forderte seine Regierung auf, Fortschritte bei der Abschaffung aller Zölle zu erzielen. Die USA warnten Spaniens neue Steuer auf digitale Dienstleistungen, die zu neuen führen könnte.

März 5, 2021

Europa und USA vereinbaren, die Tarife für vier Monate einzufrieren

Die Entscheidung wurde nach einem Telefonat zwischen dem US-Präsidenten und dem EU-Kommissar getroffen und wird beiden Seiten Zeit geben, ein neues Handelsabkommen auszuhandeln.

Februar 25, 2021

Extremes Wetter fordert Tribut an der andalusischen Olivenernte

Nach Angaben der Regionalregierung wird die Produktion voraussichtlich um 300,000 Tonnen niedriger sein als bisher angenommen.

Februar 24, 2021

Die spanischen Exporte von Olivenöl in Flaschen in die USA fallen um 80 Prozent

Die Nachricht kommt, als die spanische Lebensmittelinformations- und Kontrollbehörde bekannt gab, dass die Produktion um etwa 200,000 Tonnen niedriger sein würde als ursprünglich angenommen.

Februar 16, 2021

Spanien drängt auf Gespräche über US-Tarife

Der Schritt kommt, als der US-Handelsvertreter ankündigte, keinen der derzeit geltenden Zölle auf europäische Importe zu revidieren.

Januar 4, 2021

Der Brexit-Deal sichert den Produzenten einen zollfreien, aber nicht reibungslosen Handel

Das Handelsabkommen nach dem Brexit bietet den EU-Olivenölproduzenten die lang erwartete Sicherheit, aber die neue Handelsrealität wird weit vom normalen Geschäftsbetrieb entfernt sein.

Dezember 4, 2020

Spanien, Uruguay versuchen, festgefahrenes Handelsabkommen zwischen der EU und dem Mercosur wiederzubeleben

Wachsende Apathie in Südamerika und Feindseligkeit in Europa haben die Zukunft des wegweisenden Abkommens in Zweifel gezogen. Uruguay und Spanien haben versucht, dem möglicherweise größten Freihandelsabkommen der Welt neues Leben einzuhauchen.

April 17, 2020

Das Handelsabkommen zwischen der EU und Vietnam öffnet die Tür für europäische Produzenten

Das neue Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Vietnam wird die Zölle auf Olivenölimporte beseitigen und den spanischen, italienischen und griechischen Produzenten neue Möglichkeiten eröffnen, einen wachsenden Markt zu erschließen.

Februar 19, 2020

Griechisches Olivenöl erhält neue Befreiung von den US-Zöllen

Eine überarbeitete Zollliste für EU-Produkte schont griechische Olivenöle.

Februar 17, 2020

Keine neuen US-Zölle auf spanische Olivenölimporte

Der Handelsvertreter der Vereinigten Staaten beschloss, die spanischen Einfuhren von abgepacktem Olivenöl und losem Olivenöl nicht um neue Zölle zu erweitern. Die USTR wird die Liste im August erneut überarbeiten.

Februar 16, 2020

Italienisches Olivenöl in der neuesten US-Tarifüberprüfung verschont

Italiener begrüßen die Entscheidung, während US-Handelsbeamte warnen, dass eine zukünftige Überprüfung Produkte beinhalten könnte, die diesmal nicht enthalten waren.

Januar 30, 2020

Spanien gewinnt ersten Kampf gegen US-Zölle auf Tafeloliven

Die Entscheidung eines amerikanischen Gerichts kann die Möglichkeit eröffnen, Zölle auf in die USA eingeführte spanische Tafeloliven zu senken

Januar 26, 2020

Trump will ein neues Handelsabkommen mit Europa

Der Präsident sagte, er wolle ein neues Abkommen mit Europa vor den Wahlen im November.

Januar 26, 2020

Australien begrüßt chinesisch-amerikanischen Handel, aber die Gefahr lauert für die Landwirte

Die neue Vereinbarung begünstigt das globale Wirtschaftswachstum im Allgemeinen, könnte jedoch zu einer Verringerung des australischen Anteils am chinesischen Markt führen.

Dezember 30, 2019

Spanische Olivenölgruppe fordert Antworten von Premierminister

Der Interprofessional wollte wissen, wie die Regierung die kämpfenden Produzenten unterstützen und sich an den US-Zöllen rächen kann.

Mehr
Werbung