traditionelle Ernte

April 29, 2021

Spanische Olivenbauern, die jahrhundertealte Bäume durch junge ersetzen

Der intensive Olivenanbau auf der ganzen Welt hat spanische Olivenbauern dazu veranlasst, alte Bäume zu fällen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

April 14, 2021

Algerien pflanzt Millionen von Olivenbäumen, um die Exporte anzukurbeln

Die Initiative kommt, als die Regierung ankündigte, dass sie zur Stimulierung der Olivenölexporte beitragen würde.

Dezember 18, 2020

Moderner Olivenanbau beginnt, traditionelle Methoden zu überholen

Während der Großteil der Olivenölproduktion noch von traditionellen Erzeugern im Mittelmeerraum stammt, konzentrieren sich neuere Betriebe auf effizientere Obstgärten und verzeichnen ein stetiges Produktionswachstum.

Werbung

April 1, 2020

In Italien finden verlassene Olivenhaine neues Leben

Tausende Olivenbäume auf verlassenen Feldern werden dank eines Vereins in Mittelitalien ein neues Leben finden.

März 10, 2020

Einheimische andalusische Olivensorten könnten bis 2100 ausgelöscht werden, warnen Forscher

Es wird erwartet, dass sechs von sieben untersuchten Sorten weniger Land für ihren Anbau haben. Picual ist die Ausnahme.

Februar 7, 2020

Italiens Olivenöl-Wettbewerbsfähigkeit durch alternde Hainen beeinträchtigt

Bei höheren Kosten und niedrigeren Erträgen als in modernen Olivenölbetrieben reicht die Qualität möglicherweise nicht aus, um die kleineren italienischen Erzeuger in einem sich schnell verändernden internationalen Markt zu schützen.

Jun. 10, 2019

200,000 Olivenfarmen in Spanien könnten in den nächsten zehn Jahren verschwinden

Einer neuen Studie zufolge werden mehr als 320,000 Hektar traditioneller Olivenhaine aufgegeben, und 1.2 Millionen Hektar mehr könnten ebenfalls verloren gehen, was einem Fünftel der gesamten Landfläche aller spanischen Olivenhaine entspricht.

April 23, 2019

In Slowenien: "Der Baum muss schön aussehen."

"Ein Weinstock ist wie ein Liebhaber", sagt Miha Jakovcic. "Wenn Sie es auch nur ein wenig vernachlässigen, wird es Ihnen nicht vergeben. Ein Olivenbaum ist jedoch wie eine Mutter. Sie können jederzeit zu ihr zurückkehren."

April 10, 2019

Alte Wege ertragen auf dem preisgekrönten Bauernhof in Slowenien

Timors sechs Olivenhaine sind klein und weit verbreitet und enthalten jeweils nur ein paar Dutzend Bäume. Das raue Gelände macht es erforderlich, alles von Hand zu machen, was das Ehepaar gut genug macht, um die höchste Auszeichnung der Branche zu erhalten.

April 2, 2019

In Slowenien harte Arbeit und es einfach halten

Franc Morgan pflanzte seine ersten Bäume vor dreißig Jahren auf seiner Farm in Grintovec. Von Anfang an war es geplant, biologisch zu wirtschaften, und er wurde einer der ersten ökologischen Olivenölproduzenten in Slowenien.

August 8, 2018

"Heroischer" Olivenanbau in Italien Immer noch ein Kampf, aber ein Kampf gegen ihn

Verantwortlich für einige der charakteristischsten Olivenöle und Landschaften Italiens, sind Maßnahmen im Gange, um das Bewusstsein für den heldenhaften Olivenanbau des Landes zu fördern.

August 1, 2018

Hillside Groves zwischen Assisi und Spoleto erhalten Heritage-Status

Das Gebiet mit den Olivenhainen der Hänge zwischen Assisi und Spoleto wurde als erstes global bedeutendes landwirtschaftliches Erbesystem in Italien konzipiert.

Juli 23, 2018

Eine manuelle Ernte führt zu einer Verringerung des Oxidationsgrades

Die Forscher fanden heraus, dass Oliven, die von Hand geerntet und in den ersten 36 Stunden verarbeitet wurden, einen geringeren Oxidationsgrad aufwiesen.

Januar 1, 2015

Traditionelle Olivenölproduktion in Tunesien

Trotz seines Aufstiegs im internationalen Ranking sind die tunesischen Produzenten immer noch stark an alte Traditionen gebunden.

Dezember 1, 2014

Eine fröhliche "Tonda Iblea" -Ernte auf Sizilien

Daniele Miccione und seine Familie hatten eine gute Ernte in Buccheri, einem kleinen Dorf im Südosten Siziliens, in dem ihre preisgekrönte Tuttotonda geboren wurde.

November 20, 2014

Basilikata, wilde Olive von Süditalien

Neue Gelegenheiten bieten sich, die Olivenöle der Basilikata kennenzulernen, einem wilden Land, das große Künstler inspirierte.

November 17, 2014

Rom Journal: Ein Blick in die Olivenölmühle von nebenan

Kleine Olivenölfarmen säumen die sanften Hügel der Römer, wo die Liebe zum Handwerk die Hauptzutat für das beliebte lokale Olivenöl ist.

Januar 31, 2013

Ernte in einem toskanischen Oliveto

Mein Vater ist nach Italien gereist, um eine Woche lang Oliven in den Hügeln der Toskana in einem Oliveto zu pflücken, der von einem Freund seiner Kindheit geführt wird.

Kann. 1, 2012

Eine neue Erntemaschine für traditionelle Olivenhaine

Der Prototyp eines erschwinglichen und effizienten Erntemaschinen für die traditionellen spanischen Olivenfarmen wurde von Forschern der Universität von Córdoba entwickelt.

Februar 21, 2012

Innovative Studie analysiert Bodenverlust in andalusischen Olivenhainen

In einer gemeinsamen Studie wurde der Bodenverlust in einigen Olivenhainen in Granada analysiert, die vor 250 Jahren in Hanglagen angepflanzt wurden

April 17, 2011

Der Mangel an Landarbeitern in Argentinien schwächt die anfällige Olivenölindustrie

Der Anbau in Cuyo wird voraussichtlich um 40 Prozent wachsen, aber die Hälfte dieses grünen Goldes wird es nie schaffen, Regale zu lagern. Es gibt einfach nicht genug Arbeiter, um die Oliven zu ernten.

Mehr

Werbung