54 Griechische Olivenöle ausgezeichnet bei NYIOOC

Griechische Produzenten haben im Jahr 2018 weitere Auszeichnungen erhalten NYIOOC World Olive Oil Competition als jemals zuvor.

Elias Zarkadoulas, Diamantis Pierrakos und Dino Pierrakos erhalten einen Gold Award.
Kann. 1, 2018
Von Costas Vasilopoulos
Elias Zarkadoulas, Diamantis Pierrakos und Dino Pierrakos erhalten einen Gold Award.

Neueste Nachrichten

Die Welt des Olivenöls schaute dem zu NYIOOC Pressekonferenz letzte Woche, als die Gewinner aller Kategorien bekannt gegeben wurden. Unter den 1,000 Teilnehmern aus 27 Ländern nahmen 155 aus Griechenland an dem renommiertesten jährlichen Olivenölwettbewerb teil. Die Ergebnisse zeigten, dass ihr Einsatz und ihre Arbeit das ganze Jahr über zu produzieren sind hochwertiges Olivenöl Es zahlte sich aus, als sie mit 31 Gold- und 23 Silberpreisen davonkamen und einen Länderrekord im Wettbewerb sowohl bei der Anzahl der Goldpreise als auch bei den Gesamtsiegen aufstellten.

Unsere Bemühungen, Geduld und Ausdauer haben uns in unserem Bestreben bestätigt, unser Olivenöl so zu machen, wie wir es wollten.- Apostolos Porsanidis-Kavvadias, Dr. Kavvadia Olivenöl

Ihre Angst und intensiven Gefühle waren während der Veranstaltung offensichtlich. Bekommen ihre NYIOOC Die Auszeichnungen waren der Höhepunkt ihrer Bemühungen und sie waren begeistert, als sie miteinander sprachen Olive Oil Times über ihren Erfolg.
Siehe auch: Griechische Preisträger

Ein griechisches Unternehmen hat sich im Wettbewerb mit einer wundersamen Sammlung von vier Gold- und einem Silberpreis ausgezeichnet.

"Der internationale Wettbewerb in New York ist zweifellos der größte der Welt, und dies erhöht den Wert unseres Erfolgs “, sagte Konstantinos Papadopoulos von der Papadopoulos Olive Oil Mill. "Es ist nicht einfach, in einem solchen Wettbewerb vier Gold- und einen Silberpreis zu gewinnen. Es erfordert harte Arbeit, Hingabe und Aufmerksamkeit für jedes Detail. “

Nicholas Silverman, Vertreter der Papadopoulos Olive Oil Mill, erhielt 2018 vier Gold Awards NYIOOC

Papadopoulos fügte dann hinzu, "Es ist wichtig, dass das, was wir tun, Bestand hat. Deshalb nehmen wir jedes Jahr an diesem Wettbewerb teil und gewinnen Preise. Wir wollen unseren Kunden zeigen, dass wir produzieren hochwertiges Olivenöl und der NYIOOC ist eine Garantie dafür. “

Papadopoulos Olivenölmühle gewann zwei Gold Awards für Omphacium aus robustem Olympia und Bio-Omphacium aus mittlerem Olympia und zwei weitere für Mythocia Chef's Exclusive und Mythocia Olympia aus mittleren Mischungen. Der Silberpreis wurde für ihre Bio-Mythocia Olympia verdient.

Für Oliorama Es war ein großartiger Moment, zwei Gold Awards für ihre Exklusiv-Olympia- und Exklusiv-Bio-Olympia-Jungfrauen aus dem mittleren Koroneiki zu gewinnen. Maria Spiliakopoulos, Gründerin und Inhaberin, sagte: "Es ist eine große Ehre und Befriedigung, in einem so gefeierten Wettbewerb einen Preis zu gewinnen. “

Gleichzeitig räumte Spiliakopoulos ein, dass der Aufstieg zum Gipfel der Olivenölherstellung das Ergebnis von Teamarbeit war: "Ich möchte allen Mitarbeitern und insbesondere unserem Landwirt Giorgos Divritsiotis danken, der für die Überwachung unserer Olivenhaine verantwortlich war. Ich möchte auch der Papadopoulos Olivenölmühle für ihren Beitrag zu unserem Erfolg danken. Unser oberstes Ziel ist es, stets die höchste Qualität in unserer Produktion zu gewährleisten, was zur internationalen Anerkennung unserer Produkte und unserer Region führt. “

Griechische Landwirtschaftsbetriebe aus Lesbos setzte seinen erfolgreichen Lauf fort und gewann erneut einen Gold Award, nachdem er in den beiden Vorjahren die Auszeichnung erhalten hatte. Ellie Tragakes, die Geschäftsführerin des Unternehmens, sagte: "Es ist jetzt unsere ACAIA Bio, die diese besondere Auszeichnung erhielt. ACAIA Bio hat alle Eigenschaften von ACAIA und die zusätzlichen Vorteile des Anbaus, die ökologische Produktionsmethoden und die biologische Vielfalt fördern. “

Das Unternehmen verwendet eine einheimische Sorte zur Herstellung seines Olivenöls, wie Tragakes erklärte: "Es wird aus der auf der Insel Lesbos heimischen Kolovi-Olivensorte hergestellt. Die Anerkennung, die wir im dritten Jahr in Folge bei New Yorks hoch angesehenem Wettbewerb erhalten haben, ist für uns eine Inspiration, unsere harte Arbeit fortzusetzen, um weiterhin Olivenöl von höchster Qualität zu produzieren. “

Konstantin Nikolas Kokkolis dessen von Antheion gewann einen Gold Award für ihre extra Jungfrau von einem zarten Koroneiki war sehr begeistert von seinem Preis und seinem Heimatort im Ionischen Meer: "Ich freue mich sehr und fühle mich geehrt, bei der Goldmedaille ausgezeichnet worden zu sein NYIOOC. Dies erhöht nicht nur meine Marke, sondern erhöht auch die Bekanntheit meiner Insel Kefalonia, auf die ich zutiefst stolz bin “, sagte er.

Abgesehen von der persönlichen Zufriedenheit scheint sein Sieg auch ein Anreiz für andere gewesen zu sein, in die Welt der Qualitäts-EVOO einzutreten. Kokkolis bemerkte, dass es viele andere Olivenbauern und -produzenten in Kefalonia inspiriert hat "um ihr Spiel zu verbessern “und mit der kürzlichen Eröffnung der Kefalonia-Olivenmühle an den Bemühungen teilzunehmen, EVOO von Weltklasse zu machen. "Ich würde gerne ... danken Curtis Cord und alle bei Olive Oil Times dafür, dass ich meiner Marke Antheion und meiner Insel Kefalonia eine Bühne gegeben habe, von der aus ich glänzen kann “, fügte Kokkolis hinzu.

Eine andere Firma aus Griechenland, die New York mit einem Gold Award verließ, war E-La-Won mit seinem früh geernteten Green Fresh Olivenöl der Sorte Athinolia.

Ioannis Kampouris zeichnete den Goldpreis aus "Ein prestigeträchtiger Preis, den jeder Exporteur nach Amerika erhalten möchte “, und er enthüllte, dass er in seiner Sammlung von 40 Preisen bei internationalen Olivenölwettbewerben fehlte. Ihr Green Fresh trägt auch eine gesundheitsbezogene Angabe der Europäischen Union und hat bereits acht Wettbewerbspreise erhalten. "Es ist das Flaggschiff unserer Produktpalette. Es ist eine der ersten Entscheidungen von Verbrauchern, die auf die Kategorie gesunder Lebensmittel abzielen, und jeder in unserem Unternehmen fühlt sich für seine Arbeit gerechtfertigt und in der Lage, dieses reine und hochwertige griechische Produkt zu kommunizieren. Es zwingt uns, uns kontinuierlich zu verbessern. “

Weitere Gewinner aus Griechenland teilten ihre Gefühle mit Olive Oil Times. Der Gold Award, den Olympian Green International SA für ihre Ktima Louiza von organischen robusten Koroneiki war eine Unterscheidung für alle, wie Catherine Papaioannou erwähnte: "Es ist eine große Ehre für alle unsere Mitarbeiter. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir bei der Kultivierung, Herstellung und Verpackung unseres Produkts einem Ritual folgen. Die Oliven werden von Hand aus unseren 1,200 Bäumen der Sorte Koroneiki gepflückt, die auf den 14 Hektar des Louiza-Anwesens angebaut werden. Es ist ein biologischer Anbau ohne chemische Düngemittel und die Oliven werden kaltgepresst, um das frische Olivenöl Ktima Louiza extra vergine herzustellen. “

Elias Zarkadoulas, Diamantis Pierrakos und Dino Pierrakos erhalten 2018 einen Gold Award NYIOOC World Olive Oil Competition für ihr Laconiko Olivenöl (Foto: NYIOOC)

Diamantis und Dino Pierrakos waren begeistert, eine Goldauszeichnung für zu erhalten Laconiko Jungfrau extra aus mittelgroßem Koroneiki, die das Gedächtnis ihres verstorbenen Vaters ehrt, wie sie uns sagten. Sie sagten, dass NYIOOC "wurde inzwischen als der größte internationale Wettbewerb anerkannt, und wir können unsere Begeisterung nicht zum Ausdruck bringen, dass wir im Jahr gelistet sind Index der besten Olivenöle in der Welt."

Apostolos Porsanidis-Kavvadias von Dr. Kavvadia Olivenöl sprachen über ihren Gold Award für ihre Bio-Jungfrau aus einer mittelgroßen Lianelia-Sorte. "Das einzige, was ich sagen kann, ist, dass unsere Bemühungen, Geduld und Ausdauer uns Recht gegeben haben, unser Olivenöl so zu machen, wie wir es wollten und gegen den Status Quo. Wenn du den Willen hast, werden die Träume wahr. “


In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge