`Olivenöl mit Kräutern einfrieren - Olive Oil Times

Olivenöl mit Kräutern einfrieren

August 15, 2012
Angela Bell

Aktuelle News

Olivenöl ist nicht nur haltbar, sondern das Hinzufügen von Aromen wie frischen Kräutern oder Knoblauch zu einer Flasche Olivenöl kann zu einem unbeabsichtigten Ergebnis führen: Clostridium botulinum, der Mikroorganismus, der Botulismus verursacht, indem er in einer Umgebung ein gefährliches Toxin produziert Welcher Sauerstoff fehlt, kann Symptome einer durch Lebensmittel übertragenen Krankheit verursachen, die zum Tod führen kann.

Es ist dasselbe Gift, vor dem wir seit Jahren gewarnt werden, das in hausgemachten Konserven enthalten sein kann, und der Grund, warum wir gewarnt werden, dass es gefährlich ist, Lebensmittel aus verbeulten, geschwollenen und rostigen Dosen zu essen. Eine Möglichkeit, den Geschmack der Kräuter zu erhalten und die Langlebigkeit des Öls zu verlängern, ohne Angst vor durch Lebensmittel übertragenen Krankheiten zu haben, besteht darin, es einzufrieren.

Olivenöl gefriert im Gegensatz zu Wasser mit einem konstanten Gefrierpunkt von 32 Grad Fahrenheit, jedoch bei unterschiedlichen Temperaturen, abhängig von der Art des Olivenöls. Dies ist auf die chemische Komplexität von Olivenöl zurückzuführen, wobei jede Komponente ihren eigenen Gefrierpunkt hat.

Experimente und Erfahrungen haben gezeigt, dass Olivenöl bei mehr oder weniger 10 Grad Fahrenheit steinhart gefriert. Da die Temperatur eines modernen Gefrierschranks normalerweise auf etwa -3 Grad Fahrenheit eingestellt ist, wird durch Einlegen in den Gefrierschrank sichergestellt, dass das Öl fest gefriert. Darüber hinaus beeinträchtigt weder das Einfrieren noch das Auftauen des Öls den Geschmack oder die Kocheigenschaften des Öls.

Das Einfrieren von Olivenöl in Eiswürfelschalen ist ein einfacher und sicherer Weg, um die Lebensdauer des Öls zu verlängern und frische, mit Kräutern aromatisierte, gefrorene Würfel nach Bedarf zu portionieren. Es können alle frischen Kräuter, Knoblauch und sogar Zitrusschalen verwendet werden.

Schneiden oder hacken Sie den Aroma, bevor Sie ihn in das Öl mischen. Erwärmen Sie das Öl, bis das Aroma der Kräuter stark ist, und kühlen Sie es dann schnell ab. Gießen Sie das flüssige Gold in eine Eiswürfelschale und legen Sie es in Ihren Gefrierschrank. Wenn Sie bereit sind, das Olivenöl zu verwenden, entfernen Sie so viele Würfel wie nötig und lassen Sie sie bei schwacher Hitze langsam in einer Pfanne auftauen.

Durch das Hinzufügen von Kräutern und das Einfrieren erhalten Sie Olivenöl mit sicherem Aroma, das Sie nach Bedarf verwenden können.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge